Titelbild

Existenzgründung Aktuell

Hier finden Sie alle News zum Thema Existenzgründung | Fördermittel, Rechtsformen, Gründerseminare, Gründungsberatung, Selbstständigkeit

27.06.2020

Schlank und schnell gründen als Lean Entrepreneur

"Reiß dich am Riemen und deine Ausgaben zusammen" ist die Kurzfassung von Bootstrapping oder Lean Management. Drei Gründe, warum sich das lohnt. Wer indes mit seiner Geschäftsidee zu perfektionistische Vorstellungen verfolgt und zu früh zu schnell auf externe Geldgeber setzt, bringt sich um wichtige unternehmerische Erfahrungswerte.
11.06.2020

Freiberufler werden: Nutze unsere Checkliste

Ein solider Businessplan, die Erfüllung berufsständischer Vorgaben und eine sichere Finanzierung sind das A und O für deine Gründung als Freiberufler. Freiberufler sind von der Gewerbesteuer befreit. Im Alltag musst du dennoch darauf achten, dass das Finanzamt deine Tätigkeiten nicht kostenpflichtig missversteht.
26.05.2020

Best Practice Gründer-Ökosystem: Bis 15. Juli bewerben

Das Modellvorhaben "Best Practice Gründer-Ökosystem in den neuen Bundesländern" will eine bessere Gründungskultur in den neuen Bundesländern fördern. Noch bis zum 15. Juli kannst du dich mit deiner Ideenskizze im neuen Förderprogramm des BMWi bewerben. Alle Informationen für deine Teilnahme findest du hier.
21.05.2020

Friseursalon eröffnen: Nutze unsere Checkliste

Du willst dich mit einem Friseursalon selbstständig machen? Von Businessplan bis Finanzierung listet diese Checkliste nützliche Tipps für Gründer. Das Friseurhandwerk gehört zu den Meisterberufen. In Ausnahmefällen verzichtet der Gesetzgeber auf diesen Ausübungsnachweis.
09.05.2020

Online Shop eröffnen: Mit dieser Checkliste funktioniert´s

Ob als stationärer Händler, Dienstleister oder kreativer Freiberufler, mit einem Online Shop erschließt du dir ein krisenfestes digitales Business. Mit unserer Checkliste hast du die wesentlichen Punkte von Businessplan bis Finanzierung immer zur Hand.
24.03.2020

Nebenberuflich gründen: Das musst du beachten

Eine Gründung im Nebenerwerb bietet sich in unterschiedlichen Lebenslagen an. Für viele Gründer ist sie ein idealer Einstieg in die Selbstständigkeit mit geringem Risiko. Für andere ist sie ein Weg mehreren Interessen nachzugehen und ein lukratives Zweiteinkommen aufzubauen. Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um deine nebenberufliche Selbstständigkeit.
03.02.2020

Kiss the Cook: Checkliste für Gründer mit eigenem Food Truck

Food Truck Selbstaendig
Ob auf Firmenfeiern, Festivals oder saisonalen Events, Food Trucks sind beliebte kulinarische Eckpfeiler. Wer als Food Trucker mit süßen Waffeln oder scharfen Tacos Kunden begeistert, kann schnell ein solides Einkommen generieren. Welche Punkte und Anforderungen es dabei im Umgang mit Behörden und Finanzpartnern zu erfüllen gilt, lesen Sie hier.
22.01.2020

Amazon FBA: So funktioniert Fulfillment By Amazon

Amazon FBA
E-Commerce Händler, die Fulfillment By Amazon nutzen, profitieren von einer besseren Sichtbarkeit ihrer Produkte, Premium-Versandoptionen und einem Rund-um-die-Uhr-Kundenservice. Wir zeigen dir, wie du dich als Amazon FBA Händler registrieren kannst und welche Besonderheiten für einen gelungenen Start im E-Commerce Business zu beachten sind.
09.01.2020

Checkliste Café eröffnen: Verwirklichen Sie Ihren Traum in 3 Schritten

Selbstaendig mit eigenem Cafe
Um mit dem eigenen Café erfolgreich zu sein, ist ein solider Businessplan einschließlich Finanzkalkulation unerlässlich. Denn die Anzahl der neu eröffneten Cafés in Deutschland ist in den vergangenen Jahren laut DEHOGA Branchenverband kontinuierlich gestiegen und damit die Zahl Ihrer Mitbewerber. Mit unserer Checkliste nehmen Sie alle Hürden auf dem Weg zum erfolgreichen Gastgeber.
21.12.2019

Bundesregierung beschließt Wiedereinführung der Meisterpflicht

Meisterberuf Orgel- und Harmoniumbauer
Nach monatelangen Debatten hat der Bundesrat in seiner letzten Sitzung zum Jahresende die Wiedereinführung der Meisterpflicht in insgesamt 12 Gewerken zum 1. Januar 2020 bestätigt. Bereits Anfang September hatte die große Koalition einen entsprechenden Regierungsentwurf auf den Weg gebracht. Für bereits bestehende Unternehmen der betroffenen Branchen gilt ein Bestandsschutz.