Gründerchecklisten: Erfolgreich in die Selbständigkeit starten

Als Existenzgründer gilt es vor dem Start in die Selbständigkeit, je nach Branche und Geschäftsidee, unterschiedlichste Dinge zu beachten und vorzubereiten. Wir haben für dich in einzelnen Geschäftsbereichen Checklisten zusammengestellt, welche dir für deine Gründung als Orientierung dienen und dir einen soliden Start ermöglichen sollen.

Du suchst Businessplan Vorlagen und Muster?

Gründerchecklisten: Erfolgreich in die Selbständigkeit starten

Vorbereitung deiner Existenzgründung

Eine tolle Geschäftsidee ist meist der Anstoss sein Leben selbst in die Hände zu legen und selbständig tätig zu werden. Jedoch kann eine Existenzgündung je nach Branche oder Geschäftsmodell sehr einfach oder eben auch sehr beratungsintensiv und komplex sein.

Bevor du dein Gewerbe oder deine freiberufliche Tätigkeit anmeldest, gilt es dich unabhängig von dem Umfang und der Art der Selbständigkeit bestens vorzubereiten. Diese Vorbereitung zielt in erster Linie auf deine persönlichen Eigenschaften ab. So solltest du etwa folgende Fragen im Vorfeld deiner Gründung klären:

  • Kannst du selbständig, schlüssige Prozesse kreieren und umsetzen?
  • Kennst du die Hürden und Anforderungen deiner Branche?
  • Besitzt du notwendige gesetzliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse?
  • Wie kannst du mit Rückschlägen und Veränderungen umgehen?

Diese sehr allgemeinen persönlichen Eigenschaften kannst du entsprechend auch in Seminaren, Webinaren oder mittels persönlichen Coachings stärken und ausprägen.

Erst wenn du die Anforderungen an eine Selbständigkeit in der von dir ausgewählten Branche mit einem guten Bauchgefühl bejahen kannst, solltest du mit den speziellen Gründungsvorbereitungen beginnen.

Deine Geschäftsidee im Fokus

Nachdem du die allgemeinen Voraussetzungen für den Start in eine Selbständigkeit geschaffen hast, gilt es sich an deine Auswahl aus den Geschäftsideen zuzuwenden.

Hierbei gilt es vorerst so viel wie möglich Informationen über die Branche und den Markt zu sammeln und auszuwerten. Dabei wirst du schon feststellen, wie komplex sich dein Geschäftsbereich darstellt. Worauf du alles über die gesetzlichen Anforderungen in deinem Bereich in Erfahrung bringen solltest, wie etwa:

  • Eintragungen in diverse Register
  • Produktkennzeichnungen
  • Unfallschutz
  • Benötigte Gewerbeversicherungen
  • Anforderungen an Buchhaltung
  • Beachtung steuerlicher Aspekte

Bis du mit dem Markt vertraut und kennst die gesetzlichen Anforderungen an dein Geschäftsmodell, dann gilt es einen präzisen Businessplan zu erstellen.

Dein individueller Businessplan

Die Erstellung eines Businessplans, ist für jeden Gründer essentiell. Mit der detaillierten Auseinandersetzung mit den verschiedenen Kapiteln einer Geschäftsplanung, tauchst du noch tiefer in dein Business ab und klärst wichtige Dinge wie Marketing und Finanzen.

Anhand der in der Businessplanung inbegriffenen Finanzplanung erkennst du schliesslich die Tragfähigkeit und Belastbarkeit deiner Geschäftsidee. Entsprechend erhältst du vor dem Einsatz deiner Ersparnisse oder dem Beginn einer persönlichen Haftung mit dem Businessplan ein Gründungswerkzeug an die Hand, mit welchem du deine Geschäftsprozesse nachhaltig aufstellen kannst oder eben erkennst, dass du eine neue Geschäftsidee entwickeln musst.

Ein solide ausgearbeiteter Businessplan begleitet dich dann auch nach deiner Gründung weiter. Er wird dir im folgenden Geschäftsleben ein treuer Begleiter und Leitfaden sein, den es immer wieder hervorzuholen und gegebenenfalls anzupassen gilt.

Nicht ohne Grund, ist der Businessplan eine der zentralen Anforderungen bei der Gründungsfinanzierung mittels Zuschüssen, Fördermittel oder anderem Fremdkapital.

Um dir den Einstieg in deine Branche zu erleichtern, haben wir dir Checklisten erstellt, mit denen du eine Vororientierung für den Start in die Selbständigkeit vornehmen kannst.

Checkliste: Erfolgreich als Friseur gründen

Deine Existenzgründung als Friseursalon oder mobiler Friseurdienst sollte gut vorbereitet sein, denn es gibt eine Menge rechtliche und finanzielle Fallstricke zu beachten. Wie gehst du mit der Meisterpflicht um? Übernimmst du ein Unternehmen oder wirst du Franchisepartner? Was ist ein Businessplan? Mit unserer Checkliste bist du gut vorbereitet.

Deine Checkliste für die Gründung eines eigenen Food Truck

Du planst einen Food Truck zu gründen und auf Firmenfeiern, Festivals oder saisonalen Events mit deinen süssen Waffeln, scharfen Tacos oder selbstkreierten Streetfood die Kunden zu begeistern? Welche Punkte und Anforderungen es dabei im Umgang mit Behörden und bei der Finanzierung zu erfüllen gilt, haben wir dir in dieser Checkliste zusammengefasst.

Online Shop eröffnen: Mit dieser Checkliste funktioniert´s

Ob als stationärer Händler, Dienstleister oder kreativer Freiberufler, mit einem Online Shop erschließt du dir ein krisenfestes digitales Business. Mit unserer Checkliste hast du die wesentlichen Punkte von Businessplan bis Finanzierung immer zur Hand.

Freiberufler werden: Nutze unsere Checkliste

Ein solider Businessplan, die Erfüllung berufsständischer Vorgaben und eine sichere Finanzierung sind das A und O für deine Gründung als Freiberufler. Freiberufler sind von der Gewerbesteuer befreit. Im Alltag musst du dennoch darauf achten, dass das Finanzamt deine Tätigkeiten nicht kostenpflichtig missversteht.

Checkliste Café eröffnen: Verwirklichen Sie Ihren Traum in 3 Schritten

Selbstaendig mit eigenem Cafe
Um mit deinem eigenen Café erfolgreich zu sein, ist die Abarbeitung einer Checkliste erforderlich. Denn die Anzahl der neu eröffneten Cafés in Deutschland ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen und damit auch die Zahl deiner Mitbewerber. Mit unserer Checkliste nimmst du alle Hürden auf den Weg zum erfolgreichen Café-Besitzer.

Checkliste Laden eröffnen: In 3 Schritten zum Erfolg

Gruendung Einzelhandel
Der Einzelhandel boomt, nicht nur an Weihnachten. Unternehmerisches Geschick, Freude am Verkauf und dem Umgang mit Kunden sind dennoch das A und O für den Erfolg eines Ladengeschäfts. Wer sich darüber hinaus nicht nur stationär, sondern auch im Online-Handel etablieren kann, erreicht seine Kunden genau da, wo sie es wünschen. Wir eröffnen Ihren Laden in drei Schritten.

Checkliste Club-Eröffnung: Erfolgreich gründen als Veranstalter

Gruenden im Clubbusiness
Ob in Berlin, Leipzig oder Hamburg, Samstagnacht ist Peak Time auf deutschen Tanzflächen. Den professionellen Rahmen für derlei Ausgelassenheit verantwortest du als Clubbetreiber mit einem eingespielten Team von Tür bis Tresen. Wir geben dir einen Überblick der wichtigsten Punkte, die du bei Unternehmensorganisation, Finanzierung und Absicherung berücksichtigen solltest.

Eigenes Kosmetikstudio eröffnen: Ihre Checkliste für einen optimalen Start

Businessplan Kosmetikstudio
Die Beauty-Branche ist ein Wachstumsmarkt, der in den vergangenen 10 Jahren kontinuierliche Neugründungen verzeichnet hat. Ayurveda, medizinische Heilbehandlungen oder die wachsende männliche Zielgruppe bieten neue lukrative Markteintrittsmöglichkeiten. Auf welche Punkte Sie von Businessplan bis Finanzierung Ihres Kosmetikstudios besonders achten müssen, zeigt Ihnen unsere Checkliste.

Bar eröffnen: Die Checkliste für Ihre Gründung

Bartenderness
“Glück bedeutet einen anständigen Martini, ein anständiges Essen, eine anständige Zigarre und eine anständige Frau…oder eine unanständige Frau – je nachdem, wie viel Glück man verkraften kann.” Robert Burns, schottischer Dichter und Connaisseur beschreibt, was für erfahrene Barkeeper zum Tagesgeschäft gehört. Ein ausgeprägtes Gastgebertalent neben soliden gastronomischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sind dafür unerlässlich. Unsere Checkliste fasst alle persönlichen und rechtlichen Anforderungen für selbständige Barkeeper zusammen.

Checkliste zur Gründung Ihrer KfZ-Werkstatt

Businessplan KfZ-Werkstatt
Trotz dichter Mitbewerbersituation ist eine Gründung mit eigener KfZ-Werkstatt für Mechatroniker oder Karosseriebauer ungebrochen attraktiv. Vom vollständigen Businessplan über alle notwendigen Genehmigungen und rechtlichen Anforderungen bringt Sie unsere Checkliste zur Gründung Ihrer KfZ-Werkstatt perfekt vorbereitet an den Start.

Die vollständige Checkliste zur Gründung für Tageseltern

Businessplan Tageseltern
Es ist eine verantwortungsvolle Aufgabe: Die Betreuung anvertrauter Kinder und Schutzbedürftiger erfordert eine besondere Eignung und unterliegt einem gesetzlichen Anforderungskatalog. Von der Businessplanerstellung über notwendige Genehmigungen bis hin zu Fördermöglichkeiten finden Sie hier alle Informationen, die für Ihre Gründung als Tagesvater oder Tagesmutter wichtig sind.

Checkliste Gründung Fitnesstudio: So klappts

Der Fitnessmarkt ist vor der Krise ein Wachstumsmarkt gewesen und wird auch mit den aktuellen Lockerungen wieder lukrativ werden. Wie du deine Geschäftsidee im Fitness-, Wellness- oder Gesundheitsbereich umsetzt und was du dabei beachten solltest, haben wir dir in einer extra Checkliste zusammengefasst.

Weiteres zu Gründer-Checklisten:

Existenzgründung: dein Leitfaden in die Selbständigkeit

Die Existenzgründung ist dein Start in eine selbstständige Tätigkeit im Haupt- oder Nebenerwerb, wobei die Anforderungen an dich je nach Gründungsvorhaben sehr unterschiedlich anspruchsvoll sein können. Deshalb haben wir für dich mit unseren Erfahrungen einen Leitfaden zur Orientierung bei deiner Existenzgründung zusammengestellt.

Businessplan kostenfrei erstellen

Ein Businessplan ist Muss für jeden Gründer und Unternehmer, denn er legt den Grundstein sowie die Richtschnur für das eigene Unternehmen. Dabei gilt es ihn ständig anzupassen. Zusätzlich wird er für die Beantragung von Finanzhilfen und anderen Massnahmen benötigt. Schritt für Schritt begleiten wir dich auf dem Weg zu deinem eigenen Businessplan.

So findest du die richtige Gründungsfinanzierung

Kleingewerbe, Freiberufler, Franchisenehmer und Start-ups benötigen entsprechend ihres Geschäftsmodells bei ihrem Start eine solide Gründungsfinanzierung. Je nach Rechtsform und Geschäftsidee fallen auch schon bei der Gründung zu finanzierende Kosten an. Wir geben dir einen Überblick, wie du deine Liquidität schützt und an Fremdkapital kommst.

Über den Autor
René Wendler

René Wendler

René hat die letzten 20 Jahre erfolgreich Geschäftsmodelle zur Betreuung von Gründern und Unternehmer aufgebaut. Damals wie heute adressiert er gemeinsam mit seinem Team Solo-Selbstständige und Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern, welche weder die mediale noch politische Aufmerksamkeit haben, obwohl sie 95% aller Unternehmen in Deutschland stellen und 60% aller Arbeitsplätze absichern. Daraus entstanden ist auch unternehmenswelt.de, die mittlerweile größte Anlaufstelle für Gründer und Unternehmer in der D/A/CH Region mit über 500.000 Mitgliedern.

Bild-Urheber:
iStock.com/Geber86