Aktuelles

Wir fassen die wichtigsten Themen und gesetzlichen Neuerungen für Unternehmer zusammen und ermöglichen Einblicke hinter die Kulissen erfolgreicher Firmen. Mit unternehmenswelt.de bleibst du up-to-date. Wir zeigen dir, was aktuell passiert und dich auf deinem Weg zum erfolgreichen Entrepreneur weiterbringt.

24.09.2021

Geschäftskonto Übersicht für Gründer und Unternehmer

Mit einem Geschäftskonto behältst du Einnahmen und Ausgaben als Gründer und Unternehmer im Überblick, wodurch du auch eine saubere Buchhaltung gewährleistest. Wir geben dir als Gründer sowie jungem Unternehmer einen detaillierten Überblick zu relevanten Geschäftskonten öffentlich-rechtlicher sowie privater Banken und Finanzdienstleister.
23.09.2021

Unternehmensdeal der Woche - HP Convertible Laptop 360°

Unser Unternehmensdeal dieser Woche steht für dich bereit: Wir bieten dir einen repräsentativen HP Convertible Laptop für deinen Unternehmensalltag. E-Mails oder Rechnungen schreiben, für deine Präsentationen vor Neukunden oder Geschäftspartnern, das 360 Grad Laptop mit Tochscreen ist ein eleganter und kraftvoller Begleiter für dich als Unternehmer.
22.09.2021

Inkasso Regeländerungen: Was jetzt kommt

Inkasssodienstleister können deine Lösung für unbezahlte Rechnungen sein, wodurch du Liquiditätsengpässe mit entsprechenden Folgen für dein Unternehmen vermeidest. Zu einem Forderungsmanagement kann neben dem einfachen Factoring auch die Beauftragung von Inkassobüros und Rechtsanwälten gehören. Ab dem 1. Oktober gelten für das Inkasso neue Regeln.
21.09.2021

Dein erfolgreicher Businessplan für die Unternehmensnachfolge

Als Unternehmensnachfolge bezeichnet man die Übernahme eines Unternehmens bzw. die Übergabe bei Unternehmensverkauf durch den Alteigentümer. Die Komplexität einer Unternehmensnachfolge wird dabei oft unterschätzt. Ein Businessplan hilft beiden Vertragspartnern bei der realistischen Erreichung ihrer Ziele in der Verhandlung der Unternehmensnachfolge.
20.09.2021

Webinare: regionale Werbeanzeigen im Internet, deine Marke schützen

Wie du planbar durch Werbeanzeigen im Internet Neukunden gewinnst und wie du deine persönliche Unternehmermarke, dein Logo, Unternehmens- oder Produktbezeichnungen sicher schützt. Das sind die Themen der Unternehmerwebinare für diese Woche, welche wieder live stattfinden, kostenfrei sind und an deren Ende du auch wieder deine Fragen stellen kannst.
19.09.2021

News: Insolvenzen, Kurzarbeit verlängert, Unternehmerklage, Businessplanfehler

Es kommt Bewegung in die Insolvenzblase, Änderungen bei der Verlängerung der erleichterten Kurzarbeit, ein Unternehmer klagt auf Krisenhilfe, Businessplanfehler vermeiden. Dies waren unsere Topthemen dieser Woche. Dazu hast du noch erfahren, wie du als Gründer und Unternehmer die beste Rechtsform findest plus welche kostenfreien Webinare es gab.
18.09.2021

Massive Insolvenzblase: Kommt der Crash?

Die massive Insolvenzblase wird weiter durch politische Markteingriffe genährt und schafft weiter resistierende Zombiunternehmen mit Dominoeffekten. So waren trotz Krise auch im ersten Halbjahr 2021 die Insolvenzen im Vergleich zur Vorkrise niedriger. Dafür verdoppelten sich die ausstehenden Forderungen und die Privatinsolvenzen nahmen dramtisch zu.
17.09.2021

So findest du die beste Rechtsform

Als Gründer und Unternehmer bist du verpflichtet einen Rechtsrahmen für dein Unternehmen festzulegen, woraus sich entsprechende Anforderungen an dich ableiten. Je nach Rechtsform unterscheiden sich demnach Gründungskosten, Anmeldeformalitäten, Mindestkapital, Haftung, Besteuerung, innere Organisation bis Buchführung. Wir geben dir einen Überblick.
16.09.2021

Kurzarbeit verlängert: Sozialversicherungszuschuss gekürzt

Unternehmen haben weiterhin den Anspruch auf den erleichterten Zugang zum Kurzarbeitergeld bis zum 31. Dezember 2021. Das hat die Bundesregierung jetzt im Alleingang beschlossen. Jedoch ändern sich die Konditionen des Kurzarbeitergeldes. Als Unternehmer solltest du insbesondere die Kürzung der Förderung deiner Sozialversicherungsabgaben beachten.
15.09.2021

10 Fehler im Businessplan: Vermeide sie

Wir präsentieren dir zehn Fehler und Gegenmittel, welche deinen Businessplan und damit deine Existenzgründung oder Unternehmensführung massiv ins Wanken bringen können. Schliesslich ist ein fehlerfreier Businessplan dein Erfolgsgarant in der Selbständigkeit. Entsprechend regelmässig oder Anlass bezogen, gilt es ihn abzugleichen und anzupassen.