Titelbild

Aktuelles

Wir fassen die wichtigsten Themen und gesetzlichen Neuerungen für Unternehmer zusammen und ermöglichen Einblicke hinter die Kulissen erfolgreicher Firmen. Mit unternehmenswelt.de bleibst du up-to-date. Wir zeigen dir, was aktuell passiert und dich auf deinem Weg zum erfolgreichen Entrepreneur weiterbringt.

23.01.2021

Commerce Week 2021: Kostenfreies Ticket sichern

Das Business von morgen - beginnt heute! Auf der diesjährigen COMMERCE WEEK machst du dein digitales Geschäftsmodell zukunftsfest. Besuche das virtuelle Händler-Highlight an insgesamt 5 Tagen vom 8. bis 12. März 2021 und informiere dich zu 14 relevanten Themenblöcken der Handelsbranche. Kleiner Clou: Die Teilnahme ist für dich vollkommen kostenfrei.
22.01.2021

Überbrückungshilfe & Neustarthilfe: Bund bessert nach

Einzelhandel und Reisewirtschaft profitieren von der neuen Überbrückungshilfe III. Künstler und Kreative erhalten bis zu 7.500 EUR Neustarthilfe. Die Bundesregierung bringt weitere umfangreiche Corona-Hilfen an den Start. Lies hier die wichtigsten Änderungen, die Antragsteller berücksichtigen müssen.
21.01.2021

Homeoffice per Verordnung des BMAS: Drohen Arbeitgebern jetzt Bußgelder?

Die Homeoffice-Pflicht ist da. Nur wer "betriebsbedingte Gründe" vorbringen kann, ist nicht an die neue Corona-Arbeitsschutzverordnung gebunden. Das bundesweite Gebot zur Arbeit im Homeoffice gilt vorerst befristet bis zum 15. März. Welche Maßnahmen Arbeitgeber konkret umsetzen müssen und wer das Einhalten der Vorgaben kontrolliert, erfährst du hier.
20.01.2021

Lockdown-Verschärfung: Arbeitsschutz, Homeoffice & Überbrückungshilfe III

Von Ausgangssperre bis Maskenpflicht: Alle Regeln des neuen Lockdown für Unternehmer im Überblick. Deutschland geht in die Lockdown-Verlängerung. Bis 14. Februar gelten verschärfte Kontaktbeschränkungen, neue Arbeitsschutzregeln und Homeoffice per Verordnung. Die Corona-Wirtschaftshilfen werden verbessert, die Pflicht zum Insolvenzantrag zum dritten Mal ausgesetzt.
19.01.2021

Fixkostenhilfe: Was sind ungedeckte Fixkosten in der Überbrückungshilfe?

Nur "ungedeckte Fixkosten" sind förderfähige Kosten in der Überbrückungshilfe II und III. Wir erklären die wichtigsten Regeln der Fixkostenhilfe 2020. Erfahre den Umfang förderfähiger Kosten und welche beihilfefähigen Zeiträume zur Berechnung der ungedeckten Fixkosten zulässig sind.
18.01.2021

Corona-Steuerhilfen: Mehr Zeit für Steuerstundungen und Steuererklärung 2019

Erhalte mehr Zeit für unbürokratische Steuerstundungen und nutze die verlängerte Frist zur Abgabe der Steuererklärung 2019 mit Corona-Verlustrücktrag. Die Bundesregierung verlängert die steuerlichen Erleichterungen des Corona-Schutzschirms. Diese Fristen solltest du dir merken.
17.01.2021

Mietminderung, Sanieren ohne Insolvenz, Corona-Hilfen

Neuer Beschluss für coronabedingte Mietminderungen. Tipps für eine Sanierung ohne Insolvenz. Verlängerte Antragsfristen bei Corona-Hilfen u.v.m. In den News der Woche findest du umfangreiche Hilfen für dein Corona-Krisenmanagement. Nutze Empfehlungen, wie du Mitarbeiter in Krisenzeiten motivierst bis hin zur rechtssicheren Erstellung eines Restrukturierungsplans.
16.01.2021

Unternehmensnachfolge planen: Corona-Krise lähmt Zukunftsplanung im Mittelstand

Zwischen Übergabe und Stilllegung: Mehr als die Hälfte der kleinen und mittleren Unternehmen weiß nicht, ob und wann sie eine Nachfolge planen können. Das KfW-Nachfolge-Monitoring zeigt die Schwierigkeiten des Generationenwechsels aufgrund der Corona-Pandemie. Alteigentümer und ihre Nachfolger haben dennoch Grund für Optimismus.
15.01.2021

BMWi: Volle Auszahlung der Dezemberhilfe spätestens ab Februar 2021

Erfahre Neuigkeiten zu verlängerten Antragsfristen, den Start der vollen Auszahlung der Dezemberhilfe und Einzelheiten zur Fixkostenbeihilfe 2020. In seinem Ausblick auf das Jahr 2021 und der Erklärung zur aktuellen wirtschaftlichen Lage rekapituliert das BMWi u.a. den Umfang ausgezahlter Corona-Hilfen und nimmt Stellung zum "Corona-Pannen"-Vorwurf.
14.01.2021

Führungskompetenz in Krisenzeiten: Arbeitgeber Tipps

Das Gefühl von Zusammengehörigkeit und Kampfgeist, es schwindet im dritten Lockdown. So schwörst du dein Team trotzdem auf den Krisenendspurt ein. "Harte Zeiten" stehen bevor, wer wüsste das nicht längst, "bis Ostern". Wann war Ostern noch mal? Trotz Erschöpfungserscheinungen unter Arbeitgebern und ihren Mitarbeitern gilt es jetzt, nicht minder entschlossen zu führen.