Titelbild rc

E-Commerce

Clevere Geschäftsmodelle, interessante Entwicklungen im Onlinehandel. Wir liefern die wichtigsten News für Unternehmer, Händler und Gründer im E-Commerce.

06.03.2020

Verhalten zuversichtlich: So zufrieden sind deutsche Online-Händler

Positive Umsatzzahlen, aber auch Hemmnisse durch erhöhtes Retourenaufkommen, die aktuelle Studie zur Zufriedenheit im deutschen Online-Handel zieht ein gemischtes Fazit. Warum die Mehrzahl der Händler dennoch überwiegend positiv in die Zukunft schaut, erfährst du in unserer Auswertung der wichtigsten Ergebnisse.
01.11.2019

Top 10 Trends E-Commerce: Darauf müssen Händler vorbereitet sein

Digital Commerce
Vertrauensbildung, eine einheitliche Erfahrung des Kunden im gesamten Bestellverfahren und die Gewährleistung absoluter Datensicherheit sind maßgebliche Eckpunkte für Erfolg oder Mißerfolg als Online-Händler. Entdecke zehn Trends, die eine Verbesserung deiner Kundenzufriedenheit, deines Umsatzes sowie eine Kostenreduzierung um mindestens 25% bewirken.
04.09.2019

Checkliste Weihnachtsgeschäft für E-Commerce Händler

Christmas loading
Es mag gefallen oder nicht, Fakt ist, das Weihnachtsgeschäft beginnt immer früher. Laut einer Studie von eBay Advertising Insights 2019 beschäftigen Kunden sich bereits in den Sommermonaten mit diesem Thema. Von der gezielten Vorbereitung Ihres Sortiments über themenspezifische Marketingmaßnahmen bis hin zur optimalen Service-Infrastruktur erfahren Sie hier alles Wichtige für Ihren Start ins umsatzstärkste Quartal.
20.06.2019

Die neuen Regeln der PSD2-Zahlungsdiensterichtlinie zum 14. September 2019

iStock-521459708
Sie verspricht „mehr Innovation, Wettbewerb und Effizienz“ und ist in Teilen bereits seit Januar 2018 EU-weit in Kraft. Zum 14. September 2019 wird Teil 2 der PSD2-Zahlungsdiensterichtlinie in den Mitgliedsstaaten umgesetzt. Das bedeutet konkret die Einführung einer Zwei-Faktor-Authentifizierung bei elektronischen Zahlungen. Die wichtigsten Informationen im Überblick.
04.12.2018

Umsatzprognose im deutschen Onlinehandel 2018: 63 Milliarden Euro

Grafik-IFH-Koeln-Online-Handel
Der Onlinehandel in Deutschland wächst weiter, um etwa 5 Milliarden Euro im Jahr 2018. Neue Angebote, bessere Services und stärkere Nachfrage bei höheren Altersgruppen sind der Grund. Ein weiterer deutlicher Trend: Amazon dominiert das Onlinegeschäft, nur 25 Prozent der Umsätze sind unabhängig vom Branchenriesen.
29.11.2018

Was die EU-Geoblocking-Verordnung für Onlinehändler bedeutet

stopschild
Ab dem 3. Dezember gilt die im Februar 2018 verabschiedete EU-Geoblocking-Verordnung. Sie soll dafür sorgen, dass Kunden aus EU-Ländern nicht mehr per Geoblocking von Angeboten im Onlinehandel ausgeschlossen werden oder auf unterschiedliche allgemeine Geschäftsbedingungen je nach Herkunftsland stoßen. Wir haben die wichtigsten Punkte der Verordnung für Onlinehändler zusammengetragen.
09.08.2018

Was sich für Onlinehändler mit dem neuen Verpackungsgesetz ändert

iStock-674984316
Das Verpackungsgesetz löst zum 1.1.2019 die Verpackungsverordnung ab. Schon vor Januar 2019 müssen sich Onlinehändler nun zusätzlich zur Beteiligung an einem dualen System bei der Zentralen Stelle registrieren und bei große Mengen an Verpackungsmaterial eine Vollständigkeitserklärung abgeben.
08.11.2017

Wien und Wiesbaden gegen den Rest der Amazon-Welt

iStock-614731376
Junge Gründer fordern den weltweit größten Online-Riesen Amazon heraus: mit Konzepten für den Einzelhandel, die der Übermacht des in Seattle beheimateten Internet-Konzerns durch regionale Alternativen den Rang ablaufen sollen. Wie das funktionieren kann, lesen Sie hier!
18.10.2017

Sofortüberweisung keine zumutbare Bezahlmethode mehr

Online-Handel
Wer als Onlinehändler seine Waren mit Sofortüberweisung bezahlen lässt, wird das in Zukunft nicht mehr tun können. Der Bundesgerichtshof entschied, dass diese gängige Praxis der gebührenfreien Bezahlmethode (von denen Händler mindestens eine anbieten müssen) gegen die AGBs der meisten Banken verstößt - und damit unzulässig ist.
02.06.2017

Kaufsafari - B2B Handelsplattform für neue Produkte

Online-Handel
Wie bekommen junge Unternehmen ihre Produkte in den Handel? Kaufsafari aus Duisburg will Gründer bei diesem Schritt unterstützen und bringt für sie die Produkte in die Regale. Wir werfen einen Blick auf die Handelsplattform.