Titelbild
07.03.2012

Studie: Erfolgsfaktoren eines Onlineshops

Eine aktuelle Studie belegt: Versandoptionen, Lieferung sowie die Benutzerfreundlichkeit haben den höchsten Einfluss auf den Erfolg eines Online-Shops. Diese Kriterien entscheiden, ob es einem Händler gelingt, seine Kunden dauerhaft zu binden. Die Studie wurde vom E-Commerce-Center Handel (ECC) am Kölner Institut für Handelsforschung in Zusammenarbeit mit dem Logistikdienstleister Hermes erarbeitet.

Eine aktuelle Studie belegt: Versandoptionen, Lieferung sowie die Benutzerfreundlichkeit haben den höchsten Einfluss auf den Erfolg eines Online-Shops. Diese Kriterien entscheiden, ob es einem Händler gelingt, seine Kunden dauerhaft zufriedenzustellen und an seinen Onlineshop zu binden. Die zugrundeliegende Studie wurde vom E-Commerce-Center Handel (ECC) am Kölner Institut für Handelsforschung in Zusammenarbeit mit dem Logistikdienstleister Hermes erarbeitet.

Über 10 000 Konsumenten und Kunden von insgesamt 108 deutschen Online-Shops wurde im Rahmen der Studie befragt und anschließend wurden sieben Erfolgsfaktoren für Online-Shops zur Analyse der Daten herangezogen: Diese reichen von der Websitegestaltung und der Benutzerfreundlichkeit über das Sortiment, dem Preisniveau und den angebotenen Bezahlverfahren bis hin zu den Versandoptionen und der Warenlieferung an den Endverbraucher.

Eine reibungslose Logistik kann für den Händler ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein, lautet eine weitere Erkenntnis der Untersuchung. Umgekehrt wirkt sich ein schlecht funktionierender Distributionsprozess negativ auf die Kundenbindung aus. „Wird beispielsweise ein Artikel verspätet geliefert oder erhält der Kunde ein falsches Produkt, kreidet er dies dem Händler an und wird vermutlich das nächste Mal nicht mehr bei ihm bestellen“, erläutert Frank Iden, Chef der Hermes Logistik Gruppe Deutschland.

Über den Autor

Verena Freese