Titelbild
16.02.2020

Unternehmernews der Woche 07/2020

Innovative Geschäftsmodelle Made in Germany 4.0 finanziert das WIPANO Förderprogramm ab 2020 mit neuen Angeboten. Eine starke Marke für Franchisenehmer ist Piyoma aus Österreich, diese Woche bei uns im Interview. KMU, die den wichtigsten Faktor für eine Kaufentscheidung nutzen wollen, erhalten Tipps für ein strategisches Management ihrer Kundenbewertungen. Dies und mehr in den Unternehmernews der Woche.

Unsere Titel-Themen der Woche

AGB ändern: Neue Universalschlichtungsstelle ab 2020

Seit Beginn des Jahres ist die Universalschlichtungsstelle für Verbraucher explizit zuständig für Streitbeilegungsverfahren im stationären Handel und im E-Commerce. Händler, die zur Teilnahme am Streitbeilegungsverfahren verpflichtet sind bzw. freiwillig daran teilnehmen, müssen ihre AGB anpassen.

Franchise Check: Fitness-Franchise Piyoma im Interview

Piyoma ist ein exklusives Fitnesskonzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung in Unternehmen. Als Franchisesystem bietet Piyoma Fitnesstrainern, Sportwissenschaftlern oder Yogalehrern attraktive Entwicklungsmöglichkeiten. Wir sprechen mit Margit Haslinger, Gründerin und Franchisegeberin von Piyoma über die Eintrittsbedingungen.

Made in Germany 4.0: WIPANO Förderprogramm 

Das Technologieförderprogramm WIPANO hat zum Beginn des Jahres neue Förderelemente speziell für kleine und mittlere Unternehmen integriert. Sichern Sie sich bis zu 35.000 EUR Fördermittel, wenn sie aktiv an Normungs- und Standardisierungsausschüssen des Deutschen Instituts für Normung (DIN) und weiteren ausgesuchten Gremien teilnehmen.

Fünf Sterne Strategie: Kundenbewertungen managen

Wir geben einige Tipps, was Unternehmer selbst für ein positives Kundenfeedback tun können und wie Sie am besten mit dem heiklen Thema schlechte Rezensionen umgehen. Kundenmeinungen sind ein entscheidender Verkaufsfaktor, denn nichts überzeugt unentschlossene Verbraucher mehr als zufriedene Kundenstimmen auf Vergleichsportalen, Google My Business oder in Ihrem Online Shop.

Tickets sichern: AllFacebook Marketing Conference 2020 

Die AllFacebook Marketing Conference ist die größte Social Media Marketing Konferenz im deutschsprachigen Raum. In mehr als 50 Expertentalks zu praxiserprobten Erfolgsstrategien und Trends im Social Media Marketing bringt sie Unternehmer auf den neusten Stand. Am 18. März 2020 findet die Jubiläumsausgabe in München statt.

MouseBelt Blockchain Accelerator: Gründerwissen 4.0

Der MouseBelt Blockchain Accelerator vereint eine Initiative von 24 namhaften Unternehmen, die das Entstehen von Blockchain-Innovationen durch Investitionen in Startups und Bildung unterstützen. Studenten, Absolventen und Gründer, die innovative Blockchain Business Modelle entwickeln, können Mitglied in der Blockchain Education Alliance werden und von einem ausgezeichneten Netzwerk profitieren.

Newsticker: Was sonst noch passiert ist

MyMuesli & Co.: Wachsende Herausforderungen für Marken-StartUps / Existenzgründung

Das Handelsblatt widmet sich in dieser Woche dem scheinbar abflauenden Hype um Marken-StartUps. Vielen Gründern gelinge kein lukrativer Ausstieg, potenzielle Investoren für eine Expansion blieben skeptisch. Dafür sprechen auch aktuelle Zahlen, die bestätigen, dass Investoren in Europa ihr Geld lieber in Business-Software, Fintechs oder Mobilität anlegen, als in Start-ups aus dem Bereich Lebensmittel, Möbel oder Kosmetik. Mit welchen Problemen die Gründer im Alltag zu kämpfen haben und welche erfolgreichen Ausnahmen es gibt, lesen Sie im Bericht auf handelsblatt.com.

Wie kann Deutschland Ideenschmiede und Gründernation bleiben?: Präsident Bundesverband Deutsche Startups e.V. mahnt / Innovation, Finanzierung

Christian Miele, Präsident des Bundesverbandes Deutsche Startups e.V. schreibt in WELT, was Deutschland seiner Meinung nach noch tun muss, um als StartUp-Nation gegenüber Konkurrenten wie USA und zahlreichen asiatischen Ländern zu bestehen. Diese liefen heimischen Gründern an traditionellen Standorten nämlich immer mehr den technologischen und infolgedessen auch gesamtwirtschaftlichen Rang ab. Zukunftsweisende Technologien werden schon länger in Palo Alto, Shenzhen oder Singapur und nicht mehr in Wolfsburg, Ludwigshafen oder München entwickelt und vermarktet, so Miele und fordert erneut ein stärkeres Vorgehen politischer Entscheider insbesondere in der Finanzierung risikoreicher Vorhaben.

So geht agil: Traditionsreiche Mittelständler beeindrucken in "Hinterland" / Mittelstand, StartUps

In Ostwestfalen haben Gründer und traditionsreiche Mittelständler ein eindrucksvolles Netzwerk geschaffen. Dies berichtet WirtschaftsWoche und stellt einige zentrale Akteure vor. Darunter so etablierte regionale Firmen wie Oetker oder Miele. Diese stellen ganz praktische Probleme aus ihren Unternehmen in Hackathons vor. Fähige StartUps setzen sich dann an die Lösung und erhalten von den Unternehmern gleichzeitig Hilfe bei der Erstellung eines Businessplans, Zugang zu Coworking Spaces sowie Risikokapital.

Video Content: Zielgruppe Generation Z besser verstehen / Online Marketing, Social Media

Die Generation Z der nach 1997 geborenen User wurde mit digitalen Angeboten wie YouTube, Snapchat und TikTok sozialisiert.  Für Marketer bedeute dies laut onlinemarketing.de vor allem eins. Sie müssten die Art des dort konsumierten Video Contents verstehen und auf die eigene Marketing-Strategie anwenden. Dafür geben die Autoren plattformbezogene Beispiele und Tipps für ein treffsicheres Management dieser Zielgruppe.

Positive Leadership: So gelingen bessere Meetings / Arbeitskultur, New Work

T3n stellt in dieser Woche eine Frage, die sicher vielen Teams unter den Nägeln brennt: "Wie viel sinnvolle, konstruktiv genutzte, kreative Zeit habt ihr 2019 in Meetings verbracht?" Die Antwort geben die Autorren umgehend mit einem praxisnahen Ratgeber und Tipps, wie Sie Meetings effizient planen, durchführen und nachbereiten können.

Bestenliste: Die besten Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in Deutschland / Recht und Steuern

BrandEins macht es Ihnen leichter und gleichzeitig schwer. 236 Steuerberater und Wirtschaftsprüfer haben es auf die aktuelle Bestenliste 2020 geschafft. Hier finden Sie Experten für Betriebliche Altersvorsorge oder Kenner für internationale Rechnungslegung. Die einzelnen Anbieter von Großunternehmen bis Boutique können nach unterschiedlichen Kriterien gefiltert und auf einer interaktiven Karte abgebildet werden.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.