24.02.2014

Gesundheitsförderung bei kleinen Betrieben

Schon 40 Prozent der kleinen Betriebe messen dem Thema eine steigende Bedeutung bei.

Die gute Lage am Arbeitsmarkt macht es für viele Unternehmer schwer motiviertes und fachkundiges Personal zu finden. Aus diesem Grund ist es immer wichtiger sein bestehendes Personal "einsatzfähig" zu halten. Sprich: Das Thema Gesundheitsförderung wird auch für kleine Unternehmen immer wichtiger. In einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) stellte sich heraus, dass 90 Prozent.

Die gute Lage am Arbeitsmarkt macht es für viele Unternehmer schwer motiviertes und fachkundiges Personal zu finden. Aus diesem Grund ist es immer wichtiger sein bestehendes Personal "einsatzfähig" zu halten. Sprich: Das Thema Gesundheitsförderung wird auch für kleine Unternehmen immer wichtiger.

In einer aktuellen Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) stellte sich heraus, dass 90 Prozent der Betriebe die Gesundheit ihrer Mitarbeiter bereits aktiv fördern oder konkrete Planungen vorliegen. Wichtig hierbei ist eine gesundheitsgerechte Ausstattung der Betriebsstätte oder des Büros.

"Hierunter fallen beispielsweise ergonomische Bürostühle, Stehpulte, verstellbare Arbeitsplatten oder spezielle Fertigungsbänke", erläuterte Achim Dercks, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der DIHK.

Auch immer mehr kleine Unternehmen "messen dem Thema eine steigende Bedeutung bei." Dass das wichtig ist, zeigt die steigende Arbeitsbelastung und auch der Anstieg von arbeitsbedingten psychischen Erkrankungen.

Über den Autor

Sven Philipp

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
02.01.2017

Unternehmernews der Woche 1/2017

Unternehmerstories 2016, kostenfreie Vorlagen für Unternehmer, Neuregelungen ab Januar 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 1/2017

Als erstes wünschen wir unseren Mitgliedern, Partnern und Lesern ein erfolgreiches, herausforderndes und aufregendes Jahr 2017! Passend dazu haben wir wieder die wichtigsten News für Unternehmer und Gründer zusammengefasst. Unter anderem geben wir Ihnen einen umfangreichen Überblick über neue Gesetze und Bestimmungen, die Sie ab Januar 2017 erwarten werden. Alles andere lesen Sie hier.

27.12.2016

Unternehmernews der Woche 51/2016

Franchiseübernahme Joey's Pizza, KfW-Unternehmerkredit im Fördermittelcheck uvm.

Unternehmernews der Woche 51/2016

Wir hoffen Sie konnten die Weihnachtstage nutzen, konnten etwas Kraft tanken und sind nun bereit mit den wöchentlichen Unternehmernews bestens informiert ins neue Jahr zu starten. Wir haben die wichtigsten Informationen wieder für Sie zusammengefasst und wünschen Ihnen, unseren Lesern, Mitgliedern und Partnern einen grandiosen Rutsch ins neue Jahr.

19.12.2016

Unternehmernews der Woche 50/2016

Unternehmerstory mit Reinhard Gross, Expansionspläne Jamie's Italian, futureSAX 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 50/2016

Die letzten Wochen von 2016 laufen. Wir haben alle Infos für einen erfolgreichen Start in 2017 - neue Gesetze und Regelungen sowie die ersten Termine für unsere kostenfreien Existenzgründerseminare im neuen Jahr - zusammengefasst. Welche Themen Sie außerdem auf keinen Fall verpassen dürfen, lesen Sie in den Unternehmernews der Woche.

unternehmenswelt