17.08.2010

Kreditmediator nun auch für Freiberufler nutzbar

Der Dienst wurde an veränderte Marktbedingungen angepasst

Das Portal für Gründer und Unternehmer

  • Kostenfreies Unternehmensprofil
  • Kontakt zu mehr als 500.000 Unternehmern & Gründern
  • Zugang zu zahlreichen kostenfreien Tools

Investitionen sind für jedes Unternehmen wichtig, aber meist fehlt dafür leider das nötige Kapital. Unternehmen sind dabei also auf Kredite angewiesen. Doch Kreditanfragen haben nicht immer Erfolg, sondern werden oft auch abgelehnt. Dann kann nur noch der Kreditmediator helfen, indem er mit allen Beteiligten die Möglichkeit der Finanzierung erneut prüft. Der Kreditmediator weitet sein Angebot nun aus.

Investitionen sind für jedes Unternehmen wichtig, aber meist fehlt dafür leider das nötige Kapital. Unternehmen sind dabei also auf Kredite angewiesen. Doch Kreditanfragen haben nicht immer Erfolg, sondern werden oft auch abgelehnt. Dann kann nur noch der Kreditmediator helfen, indem er mit allen Beteiligten die Möglichkeit der Finanzierung erneut prüft. Der Kreditmediator weitet sein Angebot nun aus.

Ab jetzt werden die Voraussetzungen für die Antragsstellung auf Kreditmediation geändert. Da vor allem auch Freiberufler mit Finanzierungsschwierigkeiten zu kämpfen haben, werden nun auch die freien Berufe in das Mediationsverfahren einbezogen. Zwar gilt das Angebot der Kreditmediation nicht für Unternehmen, die sich noch in der Existenzgründung befinden, jedoch können sich von jetzt an auch junge Unternehmen an den Kreditmediator wenden. Die Voraussetzung: bei ihnen muss mindestens der Jahresabschluss für ein vollständiges Geschäftsjahr vorliegen.

Statistiken und Umfragen haben bisher auch gezeigt, dass vor allem Kleinstunternehmen zunehmend Probleme haben, Kredite zu erhalten, was ihr weiteres Wachstum erheblich gefährden kann. Daher wurde jetzt auch die Absenkung des Mindest-Kreditvolumens beschlossen. Bisher konnte der Mediationsdienst erst ab einer Kredithöhe von 25.000 Euro in Anspruch genommen werden, jetzt ist das bereits ab 15.000 Euro möglich.

Über den Autor

Kristin Lux

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
23.11.2019

Selbständig als Freiberufler: Das müssen Sie beachten

Rechtliche Vorgaben, Steuerliche Pflichten, Verdienst und Absicherung

Selbständig als Freiberufler: Das müssen Sie beachten

Freiberufler oder Gewerbetreibender? Welche Form der Selbständigkeit vorliegt, ist selbst für das Finanzamt oft nicht eindeutig zu entscheiden und hat doch großen Einfluss auf die Besteuerung Ihrer Tätigkeit mit u.U. kostspieligen Folgen, sollte ein Freiberufler im Rahmen einer Betriebsprüfung nachträglich als Gewerbetreibender und damit gewerbesteuerpflichtig klassifiziert werden. Welche eindeutigen Tätigkeiten gelten als die sogenannten Freien Berufe? Wer darf darüber hinaus als Freiberufler tätig sein? Welche rechtlichen und steuerlichen Vorgaben müssen Freiberufler als Selbständige beachten? Wir klären auf.

10.01.2020

Venture Capital für Gründungs- & Wachstumsfinanzierung

Entdecken Sie Beteiligungskapital und Zuschüsse des BMWi für innovative Gründungsvorhaben

Venture Capital für Gründungs- & Wachstumsfinanzierung

Der Erfolg innovativer und technologiebasierter Gründungen steht und fällt mit einem barrierefreien Zugang zu Wagniskapital und privaten Investoren. Die Bundesregierung hat bereits eine Reihe diesbezüglicher Förderinstrumente aufgesetzt, um die finanzielle Situation deutscher StartUps zu verbessern: Ein Überblick zu aktuellen Venture Capital-Finanzierungslösungen für Gründungs- und Wachstumsphasen.

20.12.2019

Checkliste Laden eröffnen: In 3 Schritten zum Erfolg

So machen Sie nicht nur Kunden, sondern auch sich selbst eine Freude

Checkliste Laden eröffnen: In 3 Schritten zum Erfolg

Der Einzelhandel boomt, nicht nur an Weihnachten. Unternehmerisches Geschick, Freude am Verkauf und dem Umgang mit Kunden sind dennoch das A und O für den Erfolg eines Ladengeschäfts. Wer sich darüber hinaus nicht nur stationär, sondern auch im Online-Handel etablieren kann, erreicht seine Kunden genau da, wo sie es wünschen. Wir eröffnen Ihren Laden in drei Schritten.

unternehmenswelt