Titelbild cc

Crowdfinanzierung

24.07.2014

Crowdfunding für Kaffee direkt vom Bauern - Bonaverde

Gründerleitfaden
Das Berliner Startup, das schon mit einem Crowdfunding für die Produktion einer Kaffeemaschine, die in der Lage ist Bohnen zu rösten, auf sich aufmerksam machen konnte, betreibt nun auf Seedmatch mit bisher großem Erfolg eine dritte Crowdfunding-Runde. Ziel ist der Ausbau der Online-Plattform und der Community. Das Geschäftskonzept Bohnen direkt vom Erzeuger an den Konsumenten zu bringen, soll so komplettiert werden.
17.07.2014

Crowdfunding-Experiment: BitTorrent testet Bezahlbereitschaft für Fernsehserie

Gründerleitfaden
Der amerikanische Filesharing-Dienst Bittorrent betreibt ein Crowdfunding für eine selbst produzierte Fernsehserie. Ziel ist die Umarbeitung des Geschäftskonzeptes von BitTorent. Die Plattform BitTorrent Bundle könnte langfristig zu einer Mischung aus Vertriebs- und Crowdfunding-Plattform für Künstler werden. Über künstlerische Inhalte sollen Autoren, Musiker und Filmemacher Geld verdienen können.
10.07.2014

Crowdfunding gewinnt an Bedeutung: Seedmatch stellt Zwischenbilanz vor.

Gründerleitfaden
Das Dresdner Unternehmen Seedmatch, auf dessen Crowdfunding-Plattform die Kampagnen für Protonet zuletzt für großes Aufsehen sorgten, hat zum Ende des zweiten Quartals 2014 eine Zwischenbilanz veröffentlicht. Die Zahlen zeigen die wachsende Bedeutung von Crowdfunding als alternative Methode zur Finanzierung für junge technologieorientierte Unternehmen.
03.07.2014

Das Crowdfunding von ProtonMail und eine Kontosperrung durch Paypal

Gründerleitfaden
Zur Erweiterung der Kapazität eines verschlüsselten E-Mail-Denstes betreibt das Schweizer Unternehmen ProtonMail ein Crowdfunding-Projekt auf Indiegogo. Am Montag den 30.06.2014 kam es nun zu einem Zwischenfall bei der Zahlungsabwicklung über Paypal. Der Zahldienst sperrte zeitweise das Konto über das Protonmail die Zahlung für das Crowdfunding zum Teil abwickelt.
26.06.2014

Crowdfunding für dezentralen Solarstrom: DZ-4

Gründerleitfaden
Der Hamburger Hersteller von Solaranlagen DZ-4 arbeitet an einem dezentralen Konzept zur Energieversorgung. Dazu gehört auch die Unabhängigkeit der Finanzierung von öffentlichen Fördermitteln für Solartechnologie. Zu diesem Zweck startet man nun ein Crowdfunding zur teilweisen Refinanzierung einer Investition in Solaranlagen. Am 24.06.2014 ist die Kampagne auf der Plattform econeers gestartet.
19.06.2014

Crowdfunding für die richtige Temperatur: der Erfolg von Tado

Gründerleitfaden
Unter dem Namen Smart-Home bündelt man intelligente Lösungen für die Vernetzung automatischer Steuerungen in Häusern. Dass diese Technologie auf dem Vormarsch ist, zeigt der Erfolg des Crowdfundings des Münchner Unternehmens Tado. Für ihre App zur Steuerung von Klimaanlagen sammelte das Startup über das Crowdfunding-Portal Kickstarter 204.000 Dollar ein.
12.06.2014

Rekordzeit für das zweite Crowdfunding von Protonet

Gründerleitfaden
Protonet gelingt ein aussergewöhnlicher Erfolg beim Crowdinvesting - Innerhalb von von zehn Stunden sammelte das Startup 1,5 Millionen Euro ein. Für den Bau eines Servers zum Laptop-Preis gelang durch eine Kombination von equity- und reward-basierter Finanzierung ein Weltrekord beim Crowdfunding. Die Investoren erhalten den Server "Maya" und Anteile am Unternehmen.
05.06.2014

Crowdfunding: Solar Roadways stellt Rekord auf.

Gründerleitfaden
Die amerikanische Technolgie-Firma Solar-Roadways hat mit einem Konzept, das an Science-Fiction erinnert, geschafft mit seiner Crowdfunding-Kampagne auf Indiegogo einen Rekord aufzustellen. 38.000 investitionswillige Personen fanden sich, welche die Idee unterstützten, das gesamte amerikanische Straßennetz mit Solartechnik zu überziehen.
30.05.2014

Crowdfunding - Lexvisors: Rechtsberatung bezahlbar für jedermann

Gründerleitfaden
Während es auf der einen Seite einen großen Bedarf an Rechtsberatung gibt, der aufgrund zu hoher Anwaltskosten für die Betroffenen häufig ungedeckt bleibt, haben es auf der anderen Seite gerade junge Anwälte und Anwältinnen oft schwer Mandanten zu finden. Mit dem Anspruch eine günstige Alternative zu traditioneller Rechtsberatung anzubieten, startet das Online-Portal Lexvisors seine Crowdfunding-Kampagne.
21.05.2014

Krautreporter - Crowdfunding für unabhängigen Journalismus

Gründerleitfaden
Crowdfinanzierter Journalismus? Die Kampagne des Online-Magazins Krautreporter beschreitet in der krisengeschüttelten Branche neue Wege. Bis zum 13.Juni 2014 suchen die Initiatoren, eine Gruppe von 25 etablierten Online-Journalisten, 15.000 Unterstützer, die bereit sind 60 Euro in unabhängige, seriös recherchierte Texte zu investieren. Für zwölf Monate soll so die Finanzierung des Magazins gesichert werden.