Titelbild
25.04.2020

COVID 19 B2B-Hilfsangebote

Entdecke COVID 19 B2B-Hilfsangebote in den Bereichen Finanzierung, Steuern, Digitalisierung, E-Commerce, Dienstleistungen und CSR. Diese Krise musst du nicht allein meistern, zahlreiche privatwirtschaftliche Initiativen unterstützen dich.

Kostenfreier Finanzierungscheck

Seite an Seite

Open Petition der Penta Fintech GmbH

FinTech und Geschäftskonto-Anbieter Penta macht mobil und fordert Nachbesserungen im Schutzschirm-Paket der Bundesregierung. Du kannst dich der Online Petition anschließen, damit deine Stimme im Bundestag und beim nächsten Koalitionsausschuss gehört wird.

Kurzarbeit vereinfachen mit COMPEON und dem Libu KUG-Rechner

Du hast Kurzarbeitergeld beantragt, aber die aktuell hohe Auslastung der Behörden verzögert deine Antragstellung? In jedem Fall bist du verpflichtet in Vorleistung zu gehen, doch was, wenn selbst dies nicht möglich ist?

Finanzdienstleister COMPEON bietet hier seine Unterstützung an. Bis zu einem Betrag von 100.000 EUR kannst du dir Kurzarbeitergeld vorfinanzieren lassen und so nahtlos Zahlungen für Personalkosten sicherstellen. Größere Summen sind bei Vorlage der Voraussetzungen möglich. Sobald du die Rückzahlung des Kurzarbeitergelds von den Behörden erhältst, kannst du jederzeit eine kostenfreie Sonder­tilgung deiner Vorfinanzierung ermöglichen.

Um mit COMPEON ins Geschäft zu kommen, musst du folgende Unterlagen einreichen: 

  • Jahresabschluss 2017 & 2018 (ggf. 2019)
  • Kopie deines Personalausweises
  • BWA inkl. Summen- und Saldenliste (per 12-2019)
  • Kontoumsätze des Geschäftskontos der letzten 90 Tage

Hier kannst du dir Kurzarbeitergeld von COMPEON vorfinanzieren lassen.

Wenn du Unterstützung in der Beantragung von Kurzarbeitergeld und bei der Erstellung von Abrechnungslisten brauchst, hilft dir das Unternehmen Libu. Der Libu KUG-Rechner erklärt dir Schritt für Schritt alle notwendigen Vorgehensweisen zur Antragstellung einschließlich der Anpassung deiner Kosten. Du kannst alle Abrechnungslisten digital erstellen und diese anschließend bei der Bundesagentur für Arbeit hochladen.

Kontist Dispo-Kredit in progress

Kontist setzt sich dafür ein, dass der neue KfW Schnellkredit auch für Unternehemn mit weniger als 10 Beschäftigten geöffnet wird. Darüber hinaus will das FinTech und Geschäftskontoanbieter Kontist auch einen eigenen Corona-Dispokredit auflegen, der die Liquidität von kleinen und mittleren Unternehmen schnell und unkompliziert erhöht.

Hier kannst du dein Geschäftskonto bei Kontist eröffnen.

Corona-Steuerentlastung mit Kontist

Ebenfalls Kontist hilft dir bei allen Fragen rund um deine Ertragssteuern. Die Bundesregierung hat für COVID-19 beeinträchtigte Unternehmen zahlreiche Steuererleichterungen beschlossen. Deinen Antrag auf Steuerentlastung aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus kannst du bei Kontist digital und unkompliziert stellen. Das Formular richtet sich nach den aktuellen Vorgaben des Bundesfinanzministeriums. Kontist ermöglicht dir generell deine Steuerlast im Alltag besser zu kalkulieren und im Blick zu behalten. Der Finanzdienstleister erledigt die Steuerberechnung und schickt den Antrag zum Finanzamt. Ein automatischer Steuercheck berechnet mit jeder Transaktion in Echtzeit deine Einkommensteuer. Wenn deine Vorauszahlungen nicht zum Umsatz passen, kann Kontist via ELSTER außerdem eine Anpassung beantragen. 


Coronagelder.de

Die Plattformen dasElterngeld und meinBafög ermöglichen dir als Arbeitgeber zu prüfen, ob in deinem Unternehmen ein Entschädigungsanspruch nach § 56 IfSG vorliegt, sofern du deinen Betrieb behördlich schließen musstest oder einzelne Mitarbeiter in Quarantäne sind. meinBafög.de und dasElterngeld.de haben sich auf die Digitalisierung von Gesetzen spezialisiert (Legal Tech), die eine finanzielle Förderung vorsehen, wie namentlich das BAföG oder das Elterngeld. Die Plattform dasElterngeld.de hat alle aktuellen Arbeiten gestoppt, um mit der Corona-B2B-Hilfsaktion gezielt Arbeitgebern und ihren Angestellten in der Krise zur Seite zu stehen. 

Wirecard

Wirecard bietet dir eine Pay-Per-Link-Lösung, mit der du als Händler auch ohne Online-Shop sofort digitale Zahlungen annehmen kannst für z.B. Take-Away oder Delivery Services in Zeiten der Kontaktbeschränkungen. Bei der Erstellung eines Online-Shops oder der Integration von Wirecard Services verzichtet das Unternehmen auf Setup-Gebühren und Fees.

eBay-Soforthilfeprogramm

Zur Unterstützung von eBay-Verkäufern schützt die Plattform deinen Servicestatus im Zeitraum vom 20. März bis 20. Juni 2020 vor einer möglichen Herabstufung. Du kannst aufgrund eventueller Verzögerungen oder Unterbrechungen des Service von Versanddienstleistern nicht herabgestuft werden. Erst am 20. Juni 2020 erfolgt eine neue Bewertung.  

Quick-Start-Paket in den Onlinehandel

Mit einem umfassenden Starterkit zum Einstieg in den Onlinehandel will dich die gemeinsame Initiative von JTL, eBay, DHL und dem Händlerbund dabei unterstützen, dein stationäres Geschäft langfristig digital und zukunftssicher aufzustellen.

Du profitierst von folgenden Leistungen:

  • Eingehende Beratung zu deiner aktuellen Situation
  • JTL-Produktbundle mit Onlineshop, Marktplatzanbindung u.v.m.
  • Vorteilskonditionen bei eBay, DHL, Händlerbund und weiteren Partnern
  • Technischer Einrichtungssupport
  • Einsteiger-Webinare unserer Quick-Start Academy

DHL "Lokal Handeln"

In Zeiten des Lockdown wird die Relevanz des Stichworts Digitalisierung für jeden kleinen Händler noch einmal deutlich spürbar. DHL Paket ist eine weitere Initiative, die lokale Einzelhändler bei der Erschließung digitaler Märkte unterstützt. Je nachdem, in welcher Branche du tätig bist, profitierst du von Kooperationen mit eBay und schuhe24.de im Bereich Schuhe oder gemeinsam mit den Partnern eBay und Zalando im Bereich Mode von schnellen Einstiegslösungen in dein digitales Handelsgeschäft.

realtech

realtech bietet sicherheitsfokussierten Unternehmen eine kostenfreie Service-Management-Lösung aus der Cloud, die den reibungslosen IT-Betrieb für deine Home-Office-Arbeitsplätze sicherstellen soll. Du erhältst einen kostenlosen Zugang zur Service-Management-Lösung samt Einweisung. 

Leapsome Software Plattform

Performance Management, Mitarbeiter-Engagement und Digitales Lernen funktionieren unisono kostenfrei mit der Leapsome Plattform. Insbesondere in Zeiten mittelfristig gleichbleibender HomeOffice Tätigkeit verändern sich viele Unternehmensprozesse. Aus der Not eine Tugend machst du u.a. mit dem digitalen Onboarden neuer Mitarbeiter, die du trotz Kontaktbeschränkungen easy im Team integrierst. Die Leapsome Plattform kannst du als Unternehmen mit bis zu 25 Mitarbeitern noch bis zum 1. Juli 2020 kostenfrei nutzen.

Concord

Digitales Contract Management für Firmen im Home Office ermöglicht die kostenfreie Nutzung der Contract Management Suite. Du kannst mit Concord u.a. Verträge aufsetzen und verhandeln einschließlich e-Signature.

Mietstundungen bei rent24 Coworking

Mietstundungen als Hilfe zur Selbsthilfe in den rent24 Coworking Spaces verspricht Rent24-Gründer Robert Bukvić gegenüber dem Handelsblatt:"Wir beraten und stehen den Start-ups aktiv zur Seite“, erklärt Bukvić. Von Ermäßigungen über Stundungen bis zu einer einhundertprozentigen Übernahme der Mieten: "Wir werden das so lange anbieten, wie unsere Möglichkeiten es zulassen.“

1000°DIGITAL GmbH

Die 1000°DIGITAL GmbH erstellt dir deinen kostenfreien digitalen Assistenten zur Verfügung. Der Corona Chatbot beantwortet Fragen rund um die Corona-Krise. Kiko hilft und beantwortet automatisch und 24/7. Du kannst das Angebot 3 Monate kostenfrei verwenden. Es entfällt keine Grundgebühr für Kiko Premium. Auf zusätzliche Anfragen erhältst du 75% Preisnachlass.

hilfelokal.de

Als Restaurant, Café, oder Bar mit erzwungenem Schließstand bist du aktuell besonders von Umsatzeinbußen betroffen. Durch den Verkauf von Gutscheinen kannst du dies etwas abmildern. Auf hilfelokal.de können Geschäfte ihre Gutscheine online zum Verkauf anbieten. Eine Anmeldung ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Ein vollwertiges Gutscheinsystem für die Abwicklung wird bereitgestellt. Die Auszahlung aller Gutschein-Verkäufe erfolgt innerhalb von 14 Tagen. Es wird eine Kostenpauschale in Höhe von 3,8% pro verkauftem Gutschein erhoben. Für Gastronomiebetriebe gilt, dass für diese bei einer Anmeldung über „DISH.CO“ die Kostenpauschale entfällt und von der METRO übernommen wird.

Die Vorteile Pro Kauf für dein Geschäft: 

  • Du erhältst 5 € geschenkt — powered by METRO* 
  • Du erhältst 5 € geschenkt  — powered by RaboDirect* 
  • Du erhältst 5 € geschenkt bei Bezahlung mit paydirekt**

*Der Bonus gilt einmalig pro Kunde und Geschäft. Die Aktion gilt, solange der Vorrat reicht.
**Der Extra-Bonus gilt einmalig pro Kunde und Shop ab einem Mindestwert des Gutscheins von 10 Euro. Die Aktion gilt, solange der Vorrat reicht.

klaaro GmbH

Mit Gutscheinverkäufen kannst du auch bei klaaro und gutschein.de deine Liquidität erhöhen und deine Kunden weiter an dich binden. Diese Möglichkeit steht allen KMU und Dienstleistern offen. Der Erlös kommt dir direkt zugute.

Volkswagen Helfer-Flotte

Volkswagen stellt eine Helfer-Flotte aus 10.000 Volkswagen Mietwagen für Superhelden-Transport zur Verfügung. Für einen günstigen Mietpreis von 15 Euro die Woche sollen Krankenschwestern und Pfleger, Ärzte und Sanitäter, Angestellte im Groß- und Einzelhandel, aber auch Nachbarschaftshelfer und Studenten, die für ältere Menschen einkaufen, bequem zur Arbeit und Nachbarschaftshilfe gelangen. Die Autos stehen ab sofort deutschlandweit bei sehr vielen Volkswagen Partnern und Servicebetrieben zur Abholung bereit.

PlusDental

Viele Unternehmen stellen, da wo infrastrukturell und gemäß des Herstellungsgebots möglich - ihre Produktionen um und entdecken völlig neue Produkte, Binamed oder Trigema - der deutsche Mittelstand schmeißt die Krisenproduktion an.

Auch Dental-Spezialist PlusDental stellt aktuell mit den hauseigenen 3D-Druckern, die im Normalfall zur Zahnschienenproduktion dienen, Sichtschutzmasken bzw Schutzvisiere her. Diese nützlichen Hilfen dienen nicht nur im medizinischen Sektor, auch in Gefahrenumfeldern sind die Visiere tragfähig. In nur wenigen Tagen konnten bereits über 1000 "Robert Koch Institute-konforme" Schutzvisiere produziert und an Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und Praxen verschickt werden. Es freuten sich u.a. Vivantes Klinikum Berlin und Charité Campus Virchow-Klinikum.

Freiwillige Nacht- und Wochenendschichten als Beitrag für die Gesellschaft machen sich auch im Vertrieb bemerkbar. Die Aktion hat PlusDental viel positives Feedback und potentielle Neukunden in verschiedensten medizinischen Einrichtungen beschert. Wer ebenfalls dringenden Bedarf an Schutzmasken und -visieren für den unternehmerischen oder medizinischen Alltag benötigt, kann seine Afrage via E-Mail an schutzmaske@plusdental.de richten. Regelmäßige Corona-Updates liefert das LinkedIn-Profil des Unternehmens.

Entdecke weitere B2B-Hilfen für dein Krisenmanagement

Liquidität sichern: Corona-Hilfen privater Partner

Kurzarbeitergeld vorfinanzieren lassen, Krankenkassenbeiträge stunden oder Zugriff auf den Google Notfallfonds sichern. Wir zeigen fünf Möglichkeiten privater Liquiditätshilfen für kleine und mittlere Unternehmen in der Corona-Krise.

Krisen-Schützenhilfe: Kostenfreie Digitaltools und Serviceangebote für KMU

Hootsuite, Wirecard oder Shopify & eBay - zahlreiche Anbieter digitaler Tools und Plattformlösungen bieten ihre Produkte aktuell zu vergünstigten Konditionen bzw. kostenfrei an, um von der Corona-Krise betroffene Unternehmen zu unterstützen. Entdecke zehn Tools und Serviceangebote, die du jetzt nutzen kannst.

Corona-Krise

Corona-Krise: Was Unternehmer jetzt wissen müssen

Kurzarbeitergeld, Liquiditätssicherung, Soforthilfen, Notkredite, mit diesen Maßnahmen überstehst du die Corona-Krise. Für Soloselbstständige, Freiberufler, kleine und mittelständische Unternehmen haben wir die wichtigsten Liquiditätshilfen sowie Maßnahmen für ein effektives Krisenmanagement zusammengefasst.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.