Point of Sale-Marketing

Das Point of Sale-Marketing

  • Point of Sale-Marketing vorbereiten
  • KreativMarketing & Marketing Mix
  • Kostenfreier Logodesigner

Das Point of Sale-Marketing umfasst alle Marketingmaßnahmen, die direkt am Verkaufsort eingesetzt werden. Beim Point of Sale handelt es sich um den Einkaufs- bzw. Verkaufsplatz. Er kann auch als Point of Purchase bezeichnet werden. Das Point of Sale-Marketing findet demnach.

Das Point of Sale-Marketing umfasst alle Marketingmaßnahmen, die direkt am Verkaufsort eingesetzt werden. Beim Point of Sale handelt es sich um den Einkaufs- bzw. Verkaufsplatz. Er kann auch als Point of Purchase bezeichnet werden. Das Point of Sale-Marketing findet demnach in Einkaufszentren, Warenhäusern oder direkt im Ladengeschäft statt.

Beim Point of Sale-Marketing können Unternehmen ihre potenziellen Kunden direkt erreichen. Das Point of Sale-Marketing wird oft angewendet, um Neukunden zu akquirieren. Elemente des Point of Sale-Marketing sind zum Beispiel das Gestalten von Schaufenstern, das Vermitteln von Werbebotschaften mittels Außenwerbung wie Lichtreklame, Plakaten oder Aufstellern, Regalstoppern oder Fensteraufklebern.

Im Rahmen von Point of Sale kann das Marketing jedoch auch aktiv erfolgen. Dazu findet man im Ladengeschäft oder im Supermarkt zum Beispiel Degustationsstände, Aktionstafeln oder Promotion-Teams, die neue Produkte vorstellen, diese auch frei verteilen oder Gewinnspiele durchführen. Das Point of Sale-Marketing hat sich als fester Bestandteil vom Marketing-Mix etabliert.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt