Mittelstand

Unternehmer im Mittelstand werden - Kostenfreien Businessplan erstellen

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Existenzgründung & Mittelstand
  • Gründungszuschuss & Einstiegsgeld

Mittelstand ist in Deutschland ein Allgemeinbegriff für kleine und mittlere Unternehmen. Eine konkrete Definition gibt es nicht, jedoch dienen quantitative Kriterien dazu, Unternehmen dem Mittelstand zuzuordnen. Zum Mittelstand gehören demnach Unternehmen aller Branchen, die eine.

Mittelstand ist in Deutschland ein Allgemeinbegriff für kleine und mittlere Unternehmen. Eine konkrete Definition gibt es nicht, jedoch dienen quantitative Kriterien dazu, Unternehmen dem Mittelstand zuzuordnen. Zum Mittelstand gehören demnach Unternehmen aller Branchen, die eine bestimmte Größe nicht überschreiten. Die freien Berufe und das Handwerk können auch dem Mittelstand zugeordnet werden.

Um kleine und mittelständische Unternehmen von anderen abzugrenzen, werden verschiedene Größenindikatoren betrachtet, zum Beispiel die Anzahl der Beschäftigten, die Höhe der Bilanzsumme oder der Jahresumsatz. Liegen diese Indikatoren unter einer festgesetzten Zahl oder Höhe, gehören Unternehmen zum Mittelstand. Das Institut für Mittelstandsforschung ordnet Unternehmen dem Mittelstand zu, wenn sie weniger als 500 Beschäftigte und einem Jahresumsatz von weniger als 50 Mio. Euro aufweisen.

Für die Europäische Union hat ein mittleres Unternehmen jedoch nicht mehr als 250 Mitarbeiter. Die fehlende einheitliche Definition führt bei der Verwendung des Begriffs teilweise zu Problemen der Abgrenzung und zu Missverständnissen. Oft liegen unterschiedliche Definitionsrahmen zugrunde, die zum Beispiel bei der Mittelstandsförderung zu Komplikationen führen können. Wenn von Mittelstand gesprochen wird, wird auch oft die Bezeichnung KMU genutzt.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt