Titelbild

Kernkompetenz

Businessplan kostenfrei erstellen

Als Kernkompetenz bezeichnet man die Tätigkeit oder Fähigkeit, die ein Unternehmen im Gegensatz zur Konkurrenz besser ausführt und somit erlangt dieses Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen. Die Kernkompetenz wird duch die vier Eigenschaften Imitationsschutz, Kundennutzen, Differenzierung und Diversifikation eingeschränkt.

Die Konzentration auf die Entwicklung einer Kernkompetenz ist eine Unternehmensstrategie und dient zum Ausbau der Wettbewerbsvorteile. Man kann sie allerdings nicht systematisch herbeiführen. Wenn man sie kennt, kann man sie jedoch nach System nutzen und ausbauen. Es gibt verschiedene Wege wie man die Kernkompetenz identifizieren kann.

Man sollte sich die Frage stellen, ob die Kernkompetenz einen nachhaltigen Mehrwert für den Kunden bringt und ob das Unternehmen die Kernkompetenz ausschließlich beherrscht oder leicht von anderen imitiert werden könnte. Eine weitere Frage ist ob Kernkompetenzen langfristig einen Vorteil gegenüber den Wettbewerbern bietet und ob die erklärten Kernfähigkeiten einen Zugang neuer Märkte ermöglichen.