Titelbild
26.07.2020

Digital Jetzt, Unternehmerstorys, Kundengewinnung

Sichere dir bis zu 100.000 Euro Förderung für deine digitalen Projekte. Mach deinen Online Shop zum Kundenmagnet. Lies spannende Unternehmerstorys. Rund um die Themenschwerpunkte Unternehmertum, Kundengewinnung, Digitalisierung und Datenschutz haben wir praktische Stories und Insights für dich zusammengefasst.

Zur Neukundengewinnung in deiner Region

Unsere Titel-Themen der Woche

Unternehmerstory mit Jürgen Nedvidek von D+J Consult aus Ludwigsburg

„Im Kern geht es immer um den Menschen“, sagt Jürgen Nedvidek, Coach, Berater und Gründer von D+J Consult. Dementsprechend setzt er bei der eigenen Neukundengewinnung auf Empfehlungsmarketing. Warum Jürgen sein Unternehmen trotzdem auf Zandura, unserer Unternehmerplattform zur Neukundengewinnung, angemeldet hat, verrät er uns im Gespräch. Hier kannst du die vollständige Unternehmerstory mit Jürgen Nedvidek von D+J Consult nachlesen.

Standardvertragsklauseln: Dein neues Privacy Shield

Der EuGH kippt das Privacy Shield Abkommen. Nutze Standardvertragsklauseln als Rechtsgrundlage für personenbezogenen Datentransfer in Drittstaaten. Erfahre hier, welche EU-Standardverträge Unternehmen jetzt nutzen können und worauf du bei Abschluss der Verträge besonders achten musst. Hier kannst du dir Vorlagen für EU-Standardverträge downloaden.

Unternehmerstory mit Stephan Wegerer von boostinnovation aus Schwaig bei Nürnberg

"Was digitalisiert werden kann, wird auch digitalisiert werden." Daran besteht für Stephan Wegerer von boostinnovation kein Zweifel. Im Interview erläutert er, warum er fest an eine digitale Zukunft glaubt, was ihn am Methodenberatertum stört und was für ihn eine kompetente, manchmal radikale und dadurch erfolgreiche Beratung ausmacht. Das vollständige Interview mit Stephan Wegerer von boostinnovation liest du auf Unternehmenswelt.

Digital Jetzt: Neue Investitionsförderung für KMU

Mit "Digital Jetzt" sicherst du dir finanzielle Zuschüsse bis zu 100.000 Euro für die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen. Ob für Investitionen in Hard- und Software, Datenschutz oder die Qualifizierung deiner Mitarbeiter, "Digital Jetzt" stellt dir die notwendigen Ressourcen bereit. Wir erklären Förderrichtlinien und Bewerbungsverfahren des neuen Investitionsförderprogramms "Digital Jetzt".

Unternehmerstory mit Martina und Simone Kuhn von Indien Mosaik, Ludwigshafen

Indien Mosaik vermittelt Ayurveda-Reisen nach Indien, Sri Lanka, Nepal und Bali – Länder, in denen derzeit die Corona-bedingte Einreisesperre gilt. Warum sie trotzdem optimistisch in die Zukunft blicken, erzählen uns die Gründer von Indien Mosaik, Martina und Simone Kuhn im Gespräch.

State of Commerce: Der Online-Shop als Kundenmagnet

Weniger Transaktionen, mehr Erlebnisse. Die Ansprüche deiner Kunden im Online Shopping sind einfacher zu erfüllen, als du denkst. Warum es oft die kleinen Dinge sind, die zählen und an welchen Stellen E-Commerce Händler unbedingt nachbessern müssen, offenbart der State-Of-Commerce-Experience-Report. Die wichtigsten Erkenntnisse zur Customer Experience im Onlinehandel haben wir für dich zusammengefasst.

Newsticker: Was sonst noch passiert ist

Bundesagentur: Corona-Krise wirkt sich bis zu drei Jahre auf Arbeitsmarkt aus / Konjunkturgradmesser

Bedingt optimistisch äußerte sich in dieser Woche der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg, Detlef Scheele, im Gespräch mit der dpa. Zwar werde der deutsche Arbeitsmarkt laut Scheele bis zu drei Jahre brauchen, um sich von der aktuellen Corona-Krise zu erholen, der Einbruch sei jedoch vorrangig virusbedingt und kaum konjunkturell oder strukturell verursacht. Aktuelle Zahlen und Einschätzungen zur Entwicklung der Arbeitsmarktzahlen in der Corona-Krise fasst heise online zusammen.

EU-Kommission warnt vor Phishing: Falsche Coronahilfe-Anträge im Umlauf / Überbrückungshilfen

Die Europäische Kommission warnt aktuell vor Subventionsbetrügern im Netz. Demnach kursiert zurzeit eine Phishing-E-Mail mit einem gefälschten Antragsformular für Überbrückungshilfen im Zuge der Corona-Pandemie. Dies berichtet ONLINEHÄNDLERNEWS und erklärt, wie du Phishing Betrüger und falsche Coronahilfe-Anträge outen kannst.

Corona-Update: Kenne die Verordnungen in deinem Bundesland / Pandemische Rechtsgrundlagen; Hospitality Branche;  Außer-Haus-Markt

Ob für Veranstalter, Gastronomen und Hoteliers - die Rahmenbedingungen für dein Tagesgeschäft sind während der Corona-Pandemie zahlreichen Auflagen unterlegen. Damit nicht genug, müssen Gesellschaften und Franchisegeber die Abläufe in ihren Fillialen und Dependancen teils widerstrebenden Verordnungen einzelner Bundesländer unterordnen. Tageskarte gibt dir einen umfassenden aktuellen Status Quo der behördlichen Corona-Verordnungen, wie sie derzeit in allen Bundesländern in Kraft sind.

Kreative Kundengewinnung: Basler Hotel Nomad lässt sich bei Ebay versteigern / Corona-Hilfen; Kundengewinnung und Vertrieb

Kreative Kundengewinnung in Krisenzeiten - das Basler Hotel Nomad hat mit einer für die Veranstaltungs- und Hospitality Branche zweifellos beispielgebenden Werbeaktion für Aufmerksamkeit gesorgt. Für ein Mindestgebot von 15.000 Franken (ca. 14.000 Euro) startete das Nomad eine eBay-Versteigerung und offerierte hier eine Komplett- und Alleinnutzung des gesamten Hotels für 24 Stunden einschließlich 100 weiterer Gäste und inklusive Übernachtung, Frühstück und Drei-Gänge-Menü. Den Zuschlag konnte sich eine Basler Firma sichern. Tophotel zitiert Gastgeber Jonas Gass und seine Beweggründe für die außergewöhnliche Aktion, die dem findigen Unternehmer auch in Krisenzeiten ein volles Haus beschert. Hol dir Tipps für deine eigene kreative Werbeaktion!

Ice Ice Baby: Mit Mango, Zitrone und Haselnuss auf Erfolgskurs / Junge Gründer; Geschäftsideen

Jakob Rauber (24 Jahre alt) und sein Bruder Elia (20 Jahre alt) sind professionelle Eisproduzenten mit eigener Fabrik im 8000-Seelen-Ort Lahnau bei Gießen. Nach einem Abschluss an der renommierten Otto Beisheim School of Management (WHU) in Vallendar lockte die beiden nicht etwa eine Gründung in StartUp-Metropolen wie Berlin. Mithilfe eines KfW-Kredits über rund 70.000 Euro kauften sie Eismaschinen, Kühlschränke, Schockfroster und Eisvitrinen und begannen mit der Produktion verschiedener Eissorten in ihrem Heimatdorf. Im Februar eröffneten die Brüder ihr erstes Eiscafé in Lahnau. Acht feste Mitarbeiter hat "Eiszeit" bereits, die Rauber-Brüder rechnen für 2020 mit einem mittleren sechsstelligen Umsatz, in den kommenden Jahren wollen sie weitere Cafés eröffnen und dutzende Supermärkte als Abnehmer gewinnen. Eine sympathische und inspirierende Gründerstory, vollständig zu lesen in der WELT am Sonntag.

Google Update: Mobile First Indexierung auf März 2021 verschoben / User Experience; Online Marketing

Die für September 2020 angekündigte Mobile First Indexierung von Websites bei Google wird erst im März 2021 final abgeschlossen sein. SEO KÜCHE erinnert die wesentlichen Features der Mobile First Indexierung und wie du Content, Bilder und Videos den Mobile First-Ansprüchen konform aufbereiten und einbetten musst.

Amazon darf Daten zu angeblichen Kundenbeschwerden nicht löschen / E-Commerce; Wettbewerbsrecht

Erfolgreiche Amazonhändler, die in hart umkämpften Bereichen tätig sind, müssen sich mit agressiven Mitbewerbern auseinandersetzen. Diese geben nicht selten zum Schein Bestellungen auf, nur um diese dann immer wieder negativ zu bewerten, bis Amazon die entsprechenden Angebote sperrt. In einem solchen Fall hat "das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt" nun einen Dämpfer erhalten. Das Landgericht Köln gab der Klage einer Händlerin statt und untersagte Amazon die Löschung relevanter Daten im Zusammenhang mit mutmaßlicher Sabotage. Lampmann, Haberkamm und Rosenbaum fassen den Etappensieg für Onlinehändler im Kampf gegen unlauteren Wettbewerb zusammen.

Unternehmer gesucht: Erzähl uns aus deinem Geschäftsalltag

Die Unternehmerstorys auf unternehmenswelt.de berichten regelmäßig über unternehmerische Erfahrungen. Voraussetzung für einen Bericht über ein Unternehmen ist die Bereitschaft, gemachte Erfahrungen mit anderen Unternehmern zu teilen. Erzähl uns, wie du als Selbstständiger oder Freiberufler dein Geschäft, Handwerksbetrieb, Dienstleistungs und/oder Kreativgewerbe etc. durch die Corona-Krise führst. Welche Sorgen und Wünsche beschäftigen dich aktuell am drängendsten? Wo siehst du dich und dein Unternehmen in sechs Monaten? Erkennst du vielleicht sogar neue Chancen? 

Wenn du Interesse hast, dass deine Unternehmerstory im Magazin von Unternehmenswelt veröffentlicht wird, sende uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Meine Unternehmerstory" an service@unternehmenswelt.de. Wir melden uns anschließend bei dir!

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.