Raumausstattung

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Mit der Raumausstattung beauftragte Unternehmen führen alle Tätigkeiten aus, die die Gestaltung von Innenräumen betreffen. Dabei kann es sich um Räume in Wohn- aber auch in Geschäftsgebäuden handeln. Raumausstatter nehmen dabei Auftragsarbeiten an, bei denen sie gemäß der Wünsche ihrer Kunden in Innenräumen gestalterisch tätig werden. Die Arbeiten umfassen dabei immer gestalterische und handwerkliche Tätigkeiten. Unternehmen dieses Bereichs können sich auf bestimmte Leistungen spezialisieren. Das wird im Businessplan festgehalten.

Die Ausgangspunkte aller Arbeiten im Bereich Raumausstattung sind intensive Gespräche mit den Auftraggebern sowie die Sichtung der zu gestaltenden Räumlichkeiten. Hier gilt es zu klären, in welchen Farben, mit welchen Materialien, welche Art von Wirkung im Raum erzeugt werden soll und inwieweit auch funktionelle Aspekte eine Rolle bei der Gestaltung spielen.

Grundsätzlich umfasst die Raumausstattung das Verlegen von textilen oder elastischen Bodenbelägen, die Planung, den Entwurf und die Errichtung von Fensterdekorationen, das Polstern oder Bespannen von Möbeln oder das Anbringen von Licht- oder Sonnenschutzvorrichtungen. Je nach Geschäftsidee und Spezialisierung kann auch das Bekleiden von Wänden mit Bespannungen oder Tapeten zur Raumausstattung gehören.

unternehmenswelt