Maler

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Der Maler (oder Anstreicher, Lackierer) ist ein Facharbeiter im Handwerk, der Anstriche und alle sichtbaren sowie unsichtbaren Schlussbeschichtungen an Decken und Wänden im Innen- und Außerbereich anfertigt.

Der Maler (oder Anstreicher, Lackierer) ist ein Facharbeiter im Handwerk, der Anstriche und alle sichtbaren sowie unsichtbaren Schlussbeschichtungen an Decken und Wänden im Innen- und Außenbereich anfertigt. Der Maler fertigt auch Beschichtungen, z. B. zum Schutze vor Korrosion. Außerdem werden Türen und Fenster vorbeschichtet und lackiert. Die offizielle Berufsbezeichnung lautet heute Maler und Lackierer. Der Aufgabenbereich erstreckt sich vom Anstrichwesen im Baugewerbe über die Lackierung von Maschinen und und Bauteilen zum Schutz vor Hitze oder Feuchtigkeit bis hin zur Farbgestaltung von Produkten.

Wichtige Techniken, die ein Maler beherrschen muss, sind z. B. das Grundieren, Schleifen, Tauchen, Streichen und Spritzen. Dazu werden bestimmte Arbeitsmittel, wie Farbwalzen, Pinsel oder Spachtel benötigt. Das Gewerbe der Maler reicht von Unternehmen als Kleinbetriebe bis zur industriellen Fertigung. Einige Tätigkeitsgebiete werden auch von anderen Berufsgruppen aus dem Handwerk ausgeführt. Zu nennen wären hier der Bühnenmaler, der Raumausstatter und der Glaser. Bei der Ausbildung zum Maler und Lackierer kann man drei Fachrichtungen unterscheiden.

Die Fachrichtungen Kirchenmalerei und Denkmalpflege, Bauten- und Korrosionsschutz und Gestaltung und Instandhaltung haben in den ersten beiden Ausbildungsjahren die gleichen Inhalte. Erst im dritten Ausbildungsjahr differenzieren sich die Ausbildungsinhalte. Direkt nach dem Abschluss der Gesellenprüfung zum Maler kann die Anmeldung zum Ablegen der Meisterprüfung erfolgen. Es besteht keine Pflicht zur Meisterprüfung, sie umfasst allerdings die Bereiche Berufspädagogik, Ausbildereignung, Fachpraxis und -theorie sowie Betriebswirtschaft, die alle für eine eventuelle eigene Existenzgründung als Maler sehr wichtig sind.

unternehmenswelt