Lehrer

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Ein Lehrer hat ganz allgemein die Aufgabe, anderen Menschen zu helfen, sich Bildung und Wissen anzueignen. Ein Lehrer ist in dem meisten Fällen an der Bildung und Ausbildung von Kindern oder Schülern beteiligt. Daher wird mit dem Begriff Lehrer in der Regel auch die schulische Ausbildung assoziiert. Menschen, die im Rahmen ihrer Selbstständigkeit als Lehrer tätig sind, können ihre Leistungen auch im Bereich der Erwachsenenbildung anbieten.

Ein Lehrer kann ebenso in Form eines Trainers, Coach oder Seminarleiter tätig sein. In all diesen Bereichen kommt es auf eine bestimmte Art und Weise zu einer Wissensvermittlung. Neben klassischen Schulen finden Lehrer oft in Berufskollegs, in Berufsfachschulen oder ausbildungsvorbereitenden Einrichtungen eine Anstellung oder Aufträge. Auch Fahrlehrer, Tanz- oder Musiklehrer werden als Lehrer bezeichnet. Es hängt von der Geschäftsidee des Selbstständigen ab, in welchem Umfeld er als Lehrer tätig ist. Unter Umständen können Lehrer auch als Dozenten bezeichnet werden.

Der Begriff des Lehrers ist als Berufsbezeichnung nicht geschützt. In der Regel verfügen Lehrer, die an Schulen, Hochschulen oder an Berufsschulen tätig sind, über einen Hochschulabschluss. Für Lehrer, die zum Beispiel in den Bereichen Sport, Musik, Kunst oder Kultur private Unterrichtsstunden, Trainings oder Sprachunterricht anbieten, genügen meist Zertifikate und Nachweise über die angebotenen Kenntnisse. Dies ist jedoch bei jedem Auftraggeber unterschiedlich.


unternehmenswelt