Gründerwettbewerb

Businessplan erstellen - Gründerwettbewerb gewinnen - Finanzierung erhalten

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Gründerwettbewerb & Finanzierung
  • Gründungszuschuss & Einstiegsgeld

Ein Gründerwettbewerb bietet für Existenzgründer die Möglichkeit, beim Start in die Selbstständigkeit unterstützt zu werden. Es gibt viele Gründerwettbewerbe, die von verschiedenen Vereinigungen durchgeführt werden. Bei einem solchen Wettbewerb stellen die Existenzgründer ihr Unternehmenskonzept vor. Gesucht werden besonders kreative und innovative Ideen, die sich von der Masse abheben, aber dennoch in der Realität umsetzbar sind. Sehr wichtig für den Gründer bei einem solchen Wettbewerb ist seine Überzeugungskraft.

Wer nicht mindestens 100 Prozent hinter seiner Idee steht, kann sie nicht überzeugend vor einer Jury verkaufen. Das Konzept muss durchdacht und schlüssig sein und richtig präsentiert werden. Wer an einem Gründerwettbewerb teilnehmen möchte, sollte sich im Vorfeld an einen Gründungsberater wenden, der eine große Hilfe bei dem Businessplan und der Rentabilitätsvorschau sein kann. Die Teilnahme an einem Gründerwettbewerb kann beim Start mit dem eigenen Unternehmen in vielerlei Hinsicht sehr hilfreich sein.

Zunächst sind bei einem solchen Gründerwettbewerb sehr viele potenzielle Geldgeber anwesend. Selbst wenn man keinen Preis gewinnt, findet sich auf dieser Veranstaltung eventuell ein Kapitalgeber, der finanzielle Unterstützung beim Weg in die Selbstständigkeit bieten kann. Die Preise, die beim Wettbewerb gewonnen werden, sind sehr vielseitig. Sie reichen von reinen Geldgewinnen, über Gutscheine für Existenzgründerseminare, andere relevante Kursprogramme bis zu Sachpreisen, wie die Einrichtung von Büroräumen.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt