Aktuelles

Die wichtigsten Themen in dieser Woche

09.12.2018

Unternehmernews der Woche 49/2018

Wachstum im Onlinehandel und wie sich Rundfunkbeiträge berechnen – unsere News der Woche

Unternehmernews der Woche 49/2018

Diese Woche werfen wir einen Blick auf den Branchenreport Onlinehandel, der für Deutschland Wachstum anzeigt. Erfahren Sie außerdem, wie der Rundfunkbeitrag für Ihr Unternehmen festgelegt wird und wann sie ihn gar nicht zahlen müssen. Welche Themen aus der Online-Welt und rund um Gründung & Unternehmertum Sie nicht verpassen sollten, lesen Sie hier.

08.12.2018

News von Youtube, Microsoft, Netto/Paypal und DeepL

Woche 49/2018 – Wir haben für Sie News aus E-Commerce, Online-Marketing, Startup-Szene & Co. zusammengefasst

News von Youtube, Microsoft, Netto/Paypal und DeepL

In der Youtube-App laufen Videos im Home Tab zukünftig auf Autoplay, Microsoft verabschiedet sich offenbar vom Browser Edge, in 4.200 Netto-Supermärkten kann man nun mit Paypal bezahlen und das Übersetzungs-Startup DeepL nimmt es mit den Diensten der Internet-Riesen auf. Lesen Sie mehr dazu in unseren Online News der Woche.

06.12.2018

Der Rundfunkbeitrag für Ihr Unternehmen – so wird er berechnet

Kleinunternehmen erhalten Ermäßigung von den vollen „GEZ-Gebühren“: 5,83 Euro anstatt 17,50 Euro

Der Rundfunkbeitrag für Ihr Unternehmen – so wird er berechnet

Der bei vielen unbeliebte Rundfunkbeitrag – früher auch GEZ-Beitrag genannt – gilt nach wie vor für Unternehmen. Allerdings zahlen Unternehmer je nach Größe ihres Betriebs und nach Anzahl der Betriebsstätten. Für Kleinstbetriebe gelten reduzierte Beitragssätze ab 5,83 Euro, Soloselbständige mit Betriebssitz in der eigenen Wohnung können sogar ganz um den Beitrag herum kommen.

04.12.2018

Umsatzprognose im deutschen Onlinehandel 2018: 63 Milliarden Euro

Der Trend zum wachsenden Onlinegeschäft hält an, die Abhängigkeit der Händler von Amazon ist groß

Umsatzprognose im deutschen Onlinehandel 2018: 63 Milliarden Euro

Der Onlinehandel in Deutschland wächst weiter, um etwa 5 Milliarden Euro im Jahr 2018. Neue Angebote, bessere Services und stärkere Nachfrage bei höheren Altersgruppen sind der Grund. Ein weiterer deutlicher Trend: Amazon dominiert das Onlinegeschäft, nur 25 Prozent der Umsätze sind unabhängig vom Branchenriesen.

02.12.2018

Unternehmernews der Woche 48/2018

Businessplan-Förderung und EU-Geoblocking-Verordnung – unsere News der Woche

Unternehmernews der Woche 48/2018

Diese Woche stellen wir ein Businessplan-Förderinstrument für gemeinnützige Organisationen vor, die benachteiligte Kinder unterstützen. Außerdem erklären wir, was die EU-Geoblocking-Verordnung für Onlinehändler bedeutet. Welche Themen aus der Online-Welt und rund um Gründung & Unternehmertum Sie nicht verpassen sollten, lesen Sie hier.

02.12.2018

Crypto News der Woche 48/2018

Themen der Woche sind die Cryptowährung Lisk, das Unternehmen Brickblock und die wichtigsten Branchennews

Crypto News der Woche 48/2018

Die Lisk Blockchain Application Platform arbeitet auf der Basis von JavaScript und einem ausführlichen Modulsystem zu SetUp, Verwaltung und Lehrbibliothek. Wir stellen Lisk und seine Sidechains vor für nahezu jeden Use Case. Insbesondere Immobilienwerte sollen auf der Brickblock - Chain abgebildet und durch anteilseignende Token digitalisiert als verschlüsseltes Eigentum fälschungssicher abgebildet werden können. Wir stellen Brickblock vor.

01.12.2018

News von Amazon, Linkedin, Sofortüberweisung und der Cebit

Woche 48/2018 – Wir haben für Sie News aus E-Commerce, Online-Marketing, Startup-Szene & Co. zusammengefasst.

News von Amazon, Linkedin, Sofortüberweisung und der Cebit

Das Bundeskartellamt leitet ein Missbrauchsverfahren gegen Amazon ein, Linkedin hat millionenfach E-Mail-Adressen von Nicht-Nutzern für Facebook-Targeting verwendet, der Online-Bezahldienst Sofortüberweisung klagt gegen Sofortpay und die Cebit wird nach 33 Jahren eingestellt. Erfahren Sie mehr dazu in unseren Online News der Woche.

29.11.2018

Was die EU-Geoblocking-Verordnung für Onlinehändler bedeutet

Onlinehändler können ab dem 03.12.2018 Kunden aus der EU nicht mehr per Geoblocking von Angeboten ausschließen

Was die EU-Geoblocking-Verordnung für Onlinehändler bedeutet

Ab dem 3. Dezember gilt die im Februar 2018 verabschiedete EU-Geoblocking-Verordnung. Sie soll dafür sorgen, dass Kunden aus EU-Ländern nicht mehr per Geoblocking von Angeboten im Onlinehandel ausgeschlossen werden oder auf unterschiedliche allgemeine Geschäftsbedingungen je nach Herkunftsland stoßen. Wir haben die wichtigsten Punkte der Verordnung für Onlinehändler zusammengetragen.

27.11.2018

Businessplan Förderung für die Unterstützung sozial benachteiligter Kinder

Bis 14. Dezember bei der Auridis gGmbH um die Businessplan-Förderung bewerben

Businessplan Förderung für die Unterstützung sozial benachteiligter Kinder

Gut funktionierende Unterstützungsangebote für Kinder, die benachteiligt sind, sollten nicht nur an einem Ort durchgeführt werden. Wer als gemeinnützige Organisation daran arbeitet, dass sozial benachteiligte Kinder mehr Chancengleichheit erhalten, kann sich für die Förderung von Auridis bewerben und damit das eigene Angebot überregional verbreiten.

25.11.2018

Unternehmernews der Woche 47/2018

Der KfW-Startup-Report und nebenberufliche Selbständigkeit – unsere News der Woche

Unternehmernews der Woche 47/2018

Diese Woche berichten wir von den Entwicklungen bei deutschen Startup-Gündungen und beantworten die wichtigsten Fragen rund um die nebenberufliche Selbständigkeit. Welche Themen aus der Online-Welt und rund um Gründung & Unternehmertum Sie nicht verpassen sollten, lesen Sie hier.

unternehmenswelt