Bibliothek

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Bibliotheken stellen als Dienstleistungsunternehmen publizierte Informationen in verschiedenen Formen bereit. Sie beschaffen unter anderem den Zugang zu digitalen Publikationen, stellen gedruckte Publikationen zur Nutzung bereit.

Bibliotheken stellen als Dienstleistungsunternehmen publizierte Informationen in verschiedenen Formen bereit. Sie beschaffen unter anderem den Zugang zu digitalen Publikationen, stellen gedruckte Publikationen zur Nutzung bereit, fördern meist als öffentliche Bibliotheken die Lesekompetenz und Lehren als wissenschaftliche Bibliotheken die Informationskompetenz. Neuerdings wird für eine Bibliothek aufgrund der verschiedenen angebotenen Medien ebenfalls der Begriff Mediathek benutzt.

Die Hauptfunktion der Bibliotheken besteht im Ermöglichen des individuellen und gemeinsamen Lernens und der Kommunikation des Lesers und der Publikation. Aus der publizierten Information, dem Kernprodukt der Bibliothek, ergeben sich für diesen Dienstleister verschiedene Aufgaben und Tätigkeiten. Meist in öffentlichen Bibliotheken, werden Bildungsveranstaltungen sowie soziokulturelle Aktivitäten durchgeführt. Die Medien in einer Bibliothek, in erster Linie immer noch Bücher, besitzen in der Regel eine Signatur, mit der man ihren Standort schnell ausfindig machen kann.

Die Katalogisierung in einer Bibliothek dient außerdem dazu, die Publikation bibliographisch mit Titel, Verlag, Erscheinungsjahr genauer zu beschreiben und eventuell über weitere Publikationen des gleichen Autors und deren Standort informiert zu werden. Der Bestand in den Bibliotheken kann zum einen für die Benutzer für eine bestimmte Frist entliehen werden oder auch als Präsenzbestand lediglich in der Bibliothek genutzt werden. Die Leihbibliothek und die Präsenzbibliothek werden für gewöhnlich in einer Einrichtung vermischt.

unternehmenswelt