Titelbild

Yankee Bond

Businessplan kostenfrei erstellen

Unter einem Yankee Bond oder einer Yankee-Anleihe versteht man ein fest- oder variabel verzinstes Wertpapier, das auf US-Dollar lautet und in den USA emittiert wird, dessen Emittent aber eine Organisation mit Sitz außerhalb der USA ist. Aus Sicht des Schuldners bzw. des Emittenten ist ein Yankee Bond eine in US-Dollar notierte Fremdwährungsanleihe. Der Begriff Yankee Bond spielt aber im Bereich der Finanzierung für Unternehmen nach einer Existenzgründung eine eher untergeordnete Rolle.