Vorstellungsgespräch

Vorstellungsgespräch - Kostnefreie Vorlagen für Unternehmer

  • Fragebogen Bewerbungsgespräch
  • Bewerberauswahl & Arbeitsvertrag
  • Über 300 weitere kostenlose Vorlagen

Als Vorstellungsgespräch (oder Bewerbungsgespräch) wird das persönliche Gespräch zwischen einem Bewerber und einer Organisation, z. B. eine Mini GmbH , bezeichnet. Die Organisation kann ein potenzieller Arbeitgeber sein. Die Vertreter können eine.

Als Vorstellungsgespräch (oder Bewerbungsgespräch) wird das persönliche Gespräch zwischen einem Bewerber und einer Organisation, z. B. eine Mini GmbH , bezeichnet. Die Organisation kann ein potenzieller Arbeitgeber sein. Die Vertreter können eine oder mehrere Personen sein, wie z. B. der Leiter einer Abteilung sowie ein Mitglied vom Betriebsrat und ein Personalreferent. Dem persönlichen Vorstellungsgespräch geht oft eine elektronische oder schriftliche Bewerbung voraus.

Dazwischen können außerdem schriftliche Einstellungstests oder Assessment Center geschaltet sein. Ein Vostellungsgespräch kann neben dem persönlichen Treffen des Bewerbers und Arbeitgeber auch als Telefoninterview durchgeführt werden. Eine gute Vorbereitung ist unabhängig von der Form immer vorteilig. Eine umfassende Information über das Unternehmen sollte im Vorfeld erfolgen. Bei der Vorbereitung für das Gespräch können Bücher oder Ratgeber im Internet eine Hilfe für mögliche Fragen vom Arbeitgeber sein.

Der zukünftige Arbeitgeber möchte von seinem Gegenüber die sozialen Kompetenzen sowie fachliche Qualifikationen erfassen. Auch das äußere Erscheiningsbild des Bewerbers ist relevant um herauszufinden, ob er zu den Anforderungen und in das bestehende Kollektiv passt. Für ein Vorstellungsgespräch gibt es eventuell einen Leitfaden, jedoch keine stringente Struktur. Seit einigen Jahren gibt es meist bei akademischen Berufen ein zweites Gespräch, bei dem der Bewerber eine zuvor gestellte Aufgabe präsentiert.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt