Titelbild cc

Unternehmensnachfolge

Businessplan kostenfrei erstellen

Die Unternehmensnachfolge oder Geschäftsübernahme bezeichnet die Übernahme eines Unternehmens bzw. Wechsel des Eigentümers aufgrund des Unternehmensverkaufs des bisherigen Eigentümers. Die Suche einer geeigneten Unternehmensnachfolge erweist sich oft als schwierig und bleibt in vielen Fällen erfolglos. Die Gründe für das Scheitern der Suche liegen meistens darin, dass keine wirtschaftlich tragfähige Basis für den Nachfolger gegeben ist, der richtige Zeitpunkt einer Übergabe durch den alten Eigentümer versäumt wird oder der Kaufpreis nicht realistisch ist.

Die Komplexität einer Unternehmensnachfolge wird oft unterschätzt. Die Wertermittlung des Unternehmens muss vorgenommen werden, der richtige Nachfolger nach bestimmten Kriterien ausgesucht werden sowie dürfen juristische und steuerliche Sachverhalte nicht außer Acht gelassen werden. In Familienbetrieben spielen oft auch persönliche Aspekte eine wichtige Rolle. Viele Unternehmen müssen jedes Jahr in Deutschland letztendlich liqidiert werden, da die Unternehmensnachfolge scheitert.

Ein Problem ist oft die Einschätzung des Unternehmenswertes durch den Inhaber. Da diese oft mit der Realität auseinandergeht, sollte unbedingt ein fachlicher Berater engagiert werden, der die Wertermittlung neutraler einschätzen kann. Ein anderes Problem was oft zum Scheitern der Unternehmensnachfolge führt, ist die falsch eingeschätzte Dauer eines solchen Prozesses, er kann bis zu zwei Jahre dauern. Ist ein Nachfolger gefunden, sollte dieser nicht den Fehler begehen und glauben, dass eine Betriebsübernahme leichter ist als eine komplett neue Existenzgründung .