Sponsoring

Sponsoring nutzen

  • KreativMarketing & Marketing Mix
  • Sponsoring & Productplacement
  • Kostenfreier Logodesigner

Die Förderung von einzelnen Personen, Personengruppen, Veranstaltungen oder Organisationen nennt man Sponsoring. Durchgeführt wird es ebenfalls von einer einzelnen Person, einem Unternehmen oder einer Organisation. Sponsoring wird in Form von Geld-, Dienst- oder Sachleistungen durchgeführt. Man geht mit der.

Die Förderung von einzelnen Personen, Personengruppen, Veranstaltungen oder Organisationen nennt man Sponsoring. Durchgeführt wird es ebenfalls von einer einzelnen Person, einem Unternehmen oder einer Organisation. Sponsoring wird in Form von Geld-, Dienst- oder Sachleistungen durchgeführt. Man geht mit der Erwartung heran, eine Gegenleistung zu erhalten, die die eigenen Marketingziele unterstützt. Unternehmen betreiben das Sponsoring für die Kommunikationspolitik des Marketings.

Für das Unternehmen, welches als Sponsor auftritt, kann dies, besonders wichtig nach der Existenzgründung, ebenfalls große Aufmerksamkeit bedeuten. Schlussendlich ist das Ziel von Sponsoring aus Sicht des Sponsors die Absatz- und Verkaufsförderung der eigenen Produkte und Dienstleistungen. Vorteile vom Sponsoring sind, z. B. dass die Zielgruppe in einer nicht kommerziellen Situation angesprochen werden kann. Außerdem bietet es in den meisten Fällen eine bessere Kontaktqualität als bei der herkömmlichen klassischen Werbung.

Weiterhin kann das Sponsoring das Image der Person oder der Gruppe auf den Sponsor übertragen und wird für die eigenen Kommunikationsziele genutzt. Die Massenmedien, wie z. B. Tageszeitungen, können als Multiplikator für die Sponsoringbotschaften dienen. Problematisch können beim Sponsoring die Risiken, wie z. B. Dopingfälle bei Sportlern, abgeschätzt werden. Eine Gefahr ist auch eine negative Reaktion von Nichtfans von gesponserten Mannschaften. Verschiedene Arten sind Sport-, Kunst-, Kultur- und Wissenschaftssponsoring.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt