Seed Finanzierung

Aussagekräftigen Businessplan erstellen - Seed Finanzierung erhalten

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Existenzgründung & Seed Finanzierung
  • Gründungszuschuss & Einstiegsgeld

Spricht man von einer Seed Finanzierung, dann ist eine Finanzierung eines Unternehmens gemeint, welche während der Gründungsphase durchgeführt wird. Die Seed Finanzierung kann auch als Frühphasenfinanzierung oder Early Stage-Finanzierung bezeichnet werden. Eine Seed Finanzierung dient in allererster Linie dazu, den Gründungsprozess eines jungen Unternehmens zu beschleunigen.

Nur selten findet eine Seed Finanzierung durch eine Bank statt. Für ein Startup ist es besonders schwer, an Kapital während der Planungs- oder Gründungsphase zu gelangen, weil das Geschäftskonzept zu diesem Zeitpunkt noch nicht praxiserprobt ist. Für den Geldgeber stellt eine Seed Finanzierung in der frühen Gründungsphase daher immer ein Risiko dar. Findet eine Seed Finanzierung statt, so bewegt sich diese in der Regel zwischen 100.000 und 500.000 Euro.

Eine Seed Finanzierung wird oft durch Investoren ermöglicht. In der Wirtschaft und Gründerlandschaft hat sich eine Venture Capitalist-Szene entwickelt, in der sich einige Investoren besonders auf die Seed Finanzierung junger Startups spezialisiert haben. Für ein Startup ist ein aussagefähiger und tragfähiger Businessplan daher von besonderer Bedeutung. Mit diesem ist es durchaus möglich, potenzielle Investoren von der eigenen Geschäftsidee zu überzeugen und diese für sich zu gewinnen.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt