Schornsteinreinigung

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Im Rahmen einer Schornsteinreinigung findet die Reinigung und Überprüfung von Schornsteinen statt. Unternehmen, die sich auf dieses Gebiet spezialisiert haben, sind meist auch für die Pflege, Kontrolle und Wartung von Feuerstätten zuständig. Je nach Geschäftsidee und Spezialisierung, kann das Leistungsangebot von Unternehmen dieses Bereichs auch auf die Kontrolle anderer Bereiche ausgeweitet werden.

Grundsätzlich sind Unternehmen der Schornsteinreinigung für das Gewähren des Brandschutzes zuständig. Dazu gehören meist die Reinigung von Rauchgasschornsteinen, die Überprüfung von Abgasanlagen und gegebenenfalls deren Reinigung, die Reinigung der Rauchrohre von Festbrennstoff- und Ölheizungen sowie das Überprüfen von Lüftungsanlagen zum Beispiel Zulufteinrichtungen.

Außerdem umfasst die Schornsteinreinigung die Abgaswegüberprüfung und die Kohlenmonoxidmessung an Gasfeuerstätten. Das Schornsteinfegergesetz schreibt eine regelmäßige Feuerstättenschau vor, die von Unternehmen der Schornsteinreinigung durchgeführt wird. Das Tätigkeitsfeld, was auch im Businessplan beschrieben ist, wird durch Maßnahmen der Betriebssicherheit ergänzt. Dazu gehören in der Regel das Begutachten von neu erstellten Feuerungsanlagen, das Erstellen von Abnahmebescheinigungen und das Überprüfen der erforderlichen Verbrennungsluftversorgung.

unternehmenswelt