Portfolio

Portfolio - Businessplan kostenfrei erstellen

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Existenzgründung & Zuschüsse
  • Portfolio & Geschäftsfeldplanung

Portfolio ist ein oft genannter Begriff z. B. während einer Finanzberatung und bezeichnet eine Sammlung von Wertanlagen eines Typs. Im weiteren Sinne kann es auch eine Sammlung von hilfreichen Verfahren, Methoden oder Handlungsoptionen bedeuten, z. B. auch bei der.

Portfolio ist ein oft genannter Begriff z. B. während einer Finanzberatung und bezeichnet eine Sammlung von Wertanlagen eines Typs. Im weiteren Sinne kann es auch eine Sammlung von hilfreichen Verfahren, Methoden oder Handlungsoptionen bedeuten, z. B. auch bei der Existenzgründung eines Unternehmens. Der Begriff Portfolio bezeichnet ein Bündel von Investitionen und somit Finanzierungen, welche im Besitz eines Individuums oder einer Institution sind.

In der Regel geht dem Aufbau eines Portfolios eine umfangreiche Analyse voraus. Das Portfolio ist z. B. Teil einer Anlagestrategie, die Risiken finanzieller Investitionen zu reduzieren um somit den maximalen Gewinn zu erzielen. Man möchte für den Anleger eine höchstmögliche Rendite unter Absicherung ungünstiger Entwicklungen erreichen. Im Marketing und Management bezeichnet der Begriff Portfolio eine Kollektion von Produkten, Projekten, Warenzeichen oder Dienstleistungen, die von einer Unternehmung angeboten werden.

Für die Erstellung eines Portfolios werden verschiedene Analysetechniken benutzt, z. B. Deckungsbeitragsanalyse, Multifaktorenanalyse, B.C.G. Analysis. Firmen versuchen sowohl eine Diversifikation als auch ein ausgewogenes Verhältnis von Angeboten in ihrem Portfolio zu erlangen. Die verschiedenen Produkte eines Unternehmens werden nach dem Modell des B.C.G. Portfolios nach Stand im Produktlebenszyklus in vier Kategorien eingeteilt: "Milchkühe", "Stars", "Arme Hunde", und "Fragezeichen".

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt