Titelbild

Oligopol

Businessplan kostenfrei erstellen

Das Oligopol bezeichnet eine Marktform, bei der wenigen Anbietern eine Vielzahl an Nachfragern gegenüberstehen (Angebotsoligopol). Stehen hingegen vielen Anbietern viele Nachfrager gegenüber spricht man von einem Nachfrageoligopol. Bei einer Existenzgründung ist es wichtig sich die Marktstrukturen vorher genau anzusehen, da diese einen erheblichen Einfluss auf den späteren Unternehmenserfolg haben.

Besonderheiten beim Oligopol ergeben sich unter anderem bei der Preisbildung. Diese hängt nicht nur von der Nachfragerstruktur ab, sondern auch von den Konkurrenten am Markt. Dies ist ein wichtiger Punkt bei der Existenzgründung, da sich die Unternehmer, wenn sie ihren Businessplan erstellen, Gedanken über die künftige Preisstruktur ihrer Produkte machen müssen. Auch die neue Rechtsform der Mini GmbH erfordert die Erstellung von einem Businessplan.

Gründer einer Mini GmbH müssen also ebenso ein Auge auf den Markt haben, da die Marktmacht der Oligopolisten erhebliche Auswirkungen auf ihre Konkurrenten haben kann. Würde beispielsweise ein Oligopolist den Preis seines Produkts senken, würde das zu erheblichen Verlusten (Kundenabwanderung) bei der Konkurrenz führen. Zwar können die Preise der Konkurrenz angepasst werden, allerdings müssen dadurch auch sinkende Margen in Kauf genommen werden.