Titelbild
23.01.2010

News aus der Onlinewelt - Woche 2010/03

citydeal.de erhält 4 Mio. VC: Holtzbrinck Ventures und eVenture Capital Partners investieren bei citydeal.de, einem StartUp, welches zu 65% zu Rocket Internet, dem Beteiligungs-Inkubator der Samwer-Brüder, gehört. Die 4 Mio. Euro Risikokapital sollen in eine intensive Marketingkampagne gehen. Hier wurde ein deutliches Zeichen gegenüber allen anderen StartUps gesetzt, welche dieses technisch relativ einfache Konzept in den letzten Wochen und Monaten von groupon.com kopiert hatten.

citydeal.de erhält 4 Mio. VC
Holtzbrinck Ventures und eVenture Capital Partners investieren bei citydeal.de, einem StartUp, welches zu 65% zu Rocket Internet, dem Beteiligungs-Inkubator der Samwer-Brüder, gehört. Die 4 Mio. Euro Risikokapital sollen in eine intensive Marketingkampagne gehen. Hier wurde ein deutliches Zeichen gegenüber allen anderen StartUps gesetzt, welche dieses technisch relativ einfache Konzept in den letzten Wochen und Monaten von groupon.com kopiert hatten. Mit dieser Investition sollte es den Samwer-Brüdern gelingen, dieses Marktsegment für sich zu entscheiden. Gleichzeitig wird sich für alle anderen Coupon-Webseiten jetzt nur schwer ein Investor finden lassen, welcher einen Wettbewerb mit citydeal.de unterstützt.

tradoria.de erhält 2 Mio. frisches Kapital
Die Plattform für Klein- und Kunsthändler tradoria.de hat vom französischen Risikokapitalgeber Seventure Partners und seinem bisherigen Investor DuMont Venture eine weitere Finanzierung mit 2 Mio. Euro erhalten. Das Unternehmen wurde vor ca. 3 Jahren gegründet und bisher nutzen ca. 2.000 Händler das Mietshopsystem von tradoria.de. Die beiden Gründer Beate Rank und Tobias Kobier halten weiter etwas über 50% der Anteile.

kennstdueinen.de wird ebenfalls (wiederholt) finanziert
Die Bewertungsplattform kennstdueinen.de, an der u. a. auch die xing AG 3% der Anteile hält, hat nach 2007 und 2008 auch (Ende) 2009 eine Finanzierung durchgeführt und als neue Investoren die VM Digital Beteilungs GmbH sowie Helmar Hipp und Michael Munz ins Boot geholt. Zielgruppe des von John Goddard und Carsten Schmidt gegründeten Unternehmens sind Handwerksbetriebe und Dienstleister aus dem Beauty- und Wellnessbereich. Die Gründer halten weiterhin etwas über 50% der Anteile.

brands4friends.de mit 80 Mio. Umsatz in 2009
Die Shopping-Community brands4friends.de hat ihren Umsatz in 2009 im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Mittlerweile hat die Plattform ca. 2,5 Mio. Mitglieder und 400 Markenpartner. Der 2009er Umsatz wurde mit ca. 1.000 Verkaufsaktionen erzielt. Für 2010 geht das in Berlin ansässige Unternehmen von einem weiteren Wachstum aus und u. a. sollen auch weitere 100 Mitarbeiter eingestellt werden. Zum Vergleich: Otto peilt in 2010 eine Mrd. Umsatz im Onlinebereich an.

vergleichbar.de öffnet seine Pforten
Mit vergleichbar.de startet eine weitere Vermittlungsplattform, aktuell ausschließlich für den Versicherungs- und Vorsorgebereich. Die Versicherungsanfragen können (wie üblich) kostenfrei, aber auch (das ist unüblich) anonym gestellt werden und die registrierten Versicherungsvermittler können im Anschluß entsprechende Angebote abgeben. Hat der Versicherungsinteressent Interesse an einem der Angebote, entscheidet er selbst, ob und welche Daten er von sich preisgeben will. Gründer ist der 35 jährige Stefan Heuer, der auch Europas größte Koch-Community chefkoch.de auf den Weg gebracht hat.

Über den Autor
Bildschirmfoto 2018-02-21 um 15.19.59

René Wendler

René Wendler wurde 1975 geboren, ist in Ostdeutschland aufgewachsen, studierte in Leipzig und machte sich direkt im Anschluss mit der Betreuung von Gründern selbstständig. Von 2002 bis 2007 betreute er gemeinsam mit André Wittig ca. 750 Gründer persönlich und seit 2008 weitere 100.000 Gründer mit seinem Team, über die Onlineangebote der Zandura GmbH, zu denen insbesondere auch unternehmenswelt.de gehört.