05.03.2014

unternehmenswelt Franchise-Check: VIBLife Club

Franchise-Konzepte im Visier von unternehmenswelt.de

Das Portal für Gründer und Unternehmer

  • Kostenfreies Unternehmensprofil
  • Kontakt zu mehr als 500.000 Unternehmern & Gründern
  • Zugang zu zahlreichen kostenfreien Tools

Fitness und Gesundheit haben einen immer höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft erreicht. Dieser Trend geht natürlich auch an Franchisebetrieben nicht vorbei. Der VIBLife Club ist ein Franchise-System, welches sich auf sog. Mikro-Studios spezialisiert hat. Um seinen Kunden nachhaltig zu helfen ihre Fitness und Gesundheit zu stärken, steht die Qualität und die Betreuung des Trainings im Mittelpunkt.

Worin besteht die Geschäftsidee ihres Unternehmens?

VIBLife Club: In den letzten Jahren haben Fitness und Gesundheit einen immer höheren Stellenwert in unserer Gesellschaft erreicht. Als Folge davon haben sich viele Fitnessanbieter auf dem Markt etabliert und die Auswahl für an Sportstudios ist so groß wie nie.

Im Moment ist eine deutliche Spezialisierung der Fitnessbranche in zwei Bereiche erkennbar: Den Discount- und den Premiummarkt.

Mikrostudios sind dabei in beiden Kategorien vertreten. Sie bieten Hohe Standortflexibilität, niedrige Investitionskosten für den Betreiber, Erreichbarkeit einer großen Zielgruppe, sowie eine extreme Abgrenzung zu klassischen Fitnesstudio-Ketten. Doch Mikro-Studio ist nicht gleich Mikro-Studio. So groß wie die Gemeinsamkeiten zunächst scheinen, umso schwerwiegender unterscheiden sie sich im wichtigsten Punkt: der Qualität und der Betreuung des Trainings. Denn allein dadurch kann ein nachhaltiger Erfolg beim Training für jeden gewährleistet werden!

Für VIBLife Club - 25 Minuten Training, Therapie oder Entspannung - steht die persönliche, nachhaltige Betreuung seiner Kunden an erster Stelle. Jeder Mensch steht als Individuum im Mittelpunkt und soll die für ihn beste Leistung erhalten. Im Vergleich zu anderen Mikrostudios sind wir dabei nicht an eine bestimmte Trainingsmethode wie zum Beispiel EMS-Stromtraining, oder Zirkeltraining gebunden. Wir sind davon überzeugt, dass das einzig richtige Konzept darin besteht, den Menschen durch professionelle Betreuung, individuell zu trainieren!

Als Premium Anbieter auf dem Markt bildet die ehrliche Beratung unserer Kunden die Grundlage unserer Arbeit. Anhand einer Anamnese ermitteln wir, welche Trainings- oder Therapieform gewählt wird - Personal Training, Physiotherapie oder Entspannung.

Im Anschluss wird basierend auf einem ausführlichen Testing ein individueller Trainings- bzw. Therapieplan erstellt, mit dem der Kunde erfolgreich sein Trainingsziel erreicht. Durch den Einsatz modernster und sorgfältig ausgewählter Trainingsgeräte kann ein nachhaltiger Trainingsreiz erzielt werden.

Haupttrainingsgeräte von VIBLife sind:

Das Galileo-Vibrationsgerät. Sein Prinzip der Seitenalternation kommt der Physiologie des Menschen am nächsten und ermöglicht gegenüber anderen Vibrationsgeräten ein effektiveres Training sowie eine optimale Regenerationsunterstützung.

Die Slackline als modernes und innovatives Trainings-und Therapiegerät fördert die Sensomotorik und verbessert Balance, Koordination und Stabilität.

Die TremoFlex Massagehantel wirkt Muskelverspannungen entgegen und rundet das Angebot ab. Ohne Frage werden die Haupttrainingsgeräte um Kleingeräte ergänzt. Die besten Trainingsgeräte können jedoch nur ergänzt durch individuelle, kompetente Betreuung durch Fachpersonal zum Erfolg führen. Die Anwendung der Geräte, sowie die Anleitung und Kontrolle der Ausführung von Übungen sind dabei ausschlaggebend. Deshalb setzen wir sehr bei jedem Trainer eine fundierte Grundausbildung und Fachkompetenz voraus.

Welche Voraussetzungen muss der zukünftige Standort haben?

VIBLife Club: Ein VIBlife Club ist ein hochwertiges Mikrostudio.

Die Betreuung findet auf höchstem Qualitäts- und Betreuungsniveau statt, dementsprechend legen wir sehr viel Wert auf schönes und edles Ambiente. Ein Club benötigt mehrere Umkleidekabinen sowie Duschen, einen Besprechungs- und Wartebereich, einen ruhigen Therapieraum mit

Behandlungsliege und als Kernstück die Trainingsfläche mit Vibrationsgeräten, Sling-Trainern und der Slackline. Zusätzlich sollten ein Kurzhantel- und Matten-Trainingsbereich nicht fehlen.

Die Räume müssen perfekt geschnitten sein, hohe und massive Decken aufweisen, sowie eine hellen und freundlichen Eindruck vermitteln.

Jeder Kunde muss sich sofort darin wohlfühlen!

Wie hoch sind die Investitionssumme und das benötigte Eigenkapital?

VIBLife Club: Investmentsumme, Gebühren und notwendiges Eigenkapital:

  • Investitionssumme und Betriebsmittel: 50.000,00-70.000,00 €
  • Eigenkapital: ab 15.000,00 €
  • Franchise-Einstiegsgebühr: 12.999,00 €
  • Franchise-Gebühr monatlich: 9 % vom Nettoumsatz,
  • Werbegebühr monatlich: keine

Welche Franchisegebühren fallen an? Wie hoch ist die Vertragslaufzeit?

VIBLife Club: 9% vom Nettoumsatz des Franchisenehmers - Laufzeit: min. 5 Jahre

Welche Leistungen sieht das Franchise-Konzept vor?

VIBLife Club: Wir bieten Ihnen das durchdachte und erprobte VIBLife Trainings- und Therapiekonzept.

Dabei begleiten wir Sie mit voller Unterstützung und Rückhalt in die eigene Selbstständigkeit!

Durch eine leistungsstarke Franchise-Zentrale haben Sie stets einen treuen Partner an Ihrer Seite. Profitieren Sie von professioneller Hilfe in den Bereichen Firmengründung, Marketing, Buchhaltung, Organisation, Vertrieb und (Personal-)Management.

Wir begleiten Sie von der ersten Minute an!

  • persönliches und individuelles Bewerbungsverfahren
  • Standort- und Marktanalyse Ihres Wunschstandortes
  • Gestaltung des Franchisevertrages
  • Hilfe bei der Erstellung eines Businessplans für Ihre Bank
  • Beratung und Hilfe bei Unternehmensgründung, Steuerfragen und Bankgesprächen
  • volle Unterstützung bei der Standort- und Immobiliensuche sowie bei Aus- und Umbaumaßnahmen Ihres eigenen VIBLife-Clubs
  • Marketing und Promotionunterstützung
  • umfangreiche Startschulung und ausführliches Handbuch mit detaillierten Inhalten über das Konzept, dessen Geschäftsabläufe und Strukturen

Weiterführend profitieren Sie von unserer internen VIBLife World. Sie umfasst unser gesamtes Know-How und gibt Ihnen alles, was Sie zum erfolgreichen Start und Führen eines VIBLife Clubs benötigen.

Des Weiteren bieten wir unseren Franchisepartnern folgende Leistungspakete:

Eine detaillierte Leistungsbeschreibung der einzelnen Pakete erhalten Sie in einem persönlichen Kennenlerngespräch.

Welche Kenntnisse und Qualifikationen sollte der Franchisenehmer vorweisen können?

VIBLife Club: Um einen VIBLife Club langfristig erfolgreich zu betreiben, sollten Sie folgende Vorraussetzungen mitbringen:

  • Mut zur Selbständigkeit
  • Fundierte Grundausbildung ab Trainer B/A-Lizenz, Sportlehrer, Fitnesskaufmann/frau, Physiotherapheut, Dipl. Sportlehrer/oder -wissenschaftlero.ä.
  • Für reine Club-Manager/Investoren gilt: Erfahrung in der Fitness-/ Therapiebranche
  • Lust auf etwas Neues
  • Organisationstalent
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännische Erfahrungen
  • Dienstleistungsmentalität

Zum Internetangebot von VIBLife Club

Über unternehmenswelt.de Franchise-Check:

Franchise-Konzepte werden für Gründer immer attraktiver, doch kennen sich noch immer nicht alle über diese Möglichkeit der Selbstständigkeit aus. Unternehmenswelt.de stellt für Gründungswillige ausgewählte Franchise-Konzepte vor und informiert über ihre Verbreitung, die Zielgruppe sowie über Details wie Vertragsdauer, nötiges Eigenkapital und Franchisegebühren.

Über den Autor

Sven Philipp

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
05.08.2019

Die 10 häufigsten Fehler beim Erstellen eines Businessplans

und wie Sie sie vermeiden können

Die 10 häufigsten Fehler beim Erstellen eines Businessplans

Ein Businessplan ist Ihre Visitenkarte als Gründer in der Zusammenarbeit mit Finanzierungs- und Geschäftspartnern. In einem geschlossenen Dokument subsummiert er übersichtlich die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Ihrer Geschäftsidee samt Marktanalyse und Finanzierungsplan. Viele Gründer scheitern schon vor der Realisierung Ihres Konzepts an genau dieser Stelle. Wir zeigen Ihnen die 10 häufigsten Fehler bei der Erstellung eines Businessplans und wie Sie sie vermeiden können.

27.06.2019

Checkliste für Ihren Businessplan Gastronomie

In 10 Schritten zum eigenen Café, Bar oder Restaurant

Checkliste für Ihren Businessplan Gastronomie

Ein Businessplan ist Ihre Visitenkarte als Gründer im Gespräch mit Partnern und Investoren. Auch für Sie selbst ist die komplette Zusammenfassung von Geschäftsidee bis hin zu Finanzplanung der Leitfaden zur Umsetzung Ihres Gründungsvorhabens. Welche Punkte muss ein Businessplan enthalten? Welche Besonderheiten gelten für Gründer in der Gastronomie? Wir erstellen Ihren Businessplan in 10 Schritten.

12.12.2018

Gründungen in Kultur- und Kreativwirtschaft gehen zurück

Der Monitoringbericht 2018 des BMWi bescheinigt der Branche 102 Milliarden Bruttowertschöpfung

Gründungen in Kultur- und Kreativwirtschaft gehen zurück

Musik, Kunst, Design und Presse, aber auch die Software-und Games-Industrie fallen unter die Kultur- und Kreativwirtschaft, so wie sie das Bundeswirtschaftsministerium versteht. Die Gründerzahlen gehen gemäß des gesamtwirtschaftlichen Trends zurück. Eine Ausnahme in der Branche bilden aber die Games- und Software-Industrie sowie der Architekturmarkt.

unternehmenswelt