03.08.2010

unternehmenswelt Franchise-Check: Joey`s Pizza

Franchise-Konzepte im Visier von unternehmenswelt.de

Das Portal für Gründer und Unternehmer

  • Kostenfreies Unternehmensprofil
  • Kontakt zu mehr als 500.000 Unternehmern & Gründern
  • Zugang zu zahlreichen kostenfreien Tools

Eine erprobte Geschäftsidee für den Markteinstieg nutzen, um als eigener Chef den lokalen Markt zu erobern und das mit Unterstützung beim Einkauf, bei der Geschäftsausstattung und im Marketing - das bietet Franchise selbstständigen Unternehmern. Doch wie hoch ist das nötige Eigenkapital und welche Franchise-Gebühren fallen an? Wir geben den Überblick über Franchise-Konzepte. Heute: Joey´s Pizza im Franchise-Check.

Eine erprobte Geschäftsidee für den Markteinstieg nutzen, um als eigener Chef den lokalen Markt zu erobern und das mit Unterstützung beim Einkauf, bei der Geschäftsausstattung und im Marketing - das bietet Franchise selbstständigen Unternehmern. Doch wie hoch ist das nötige Eigenkapital und welche Franchise-Gebühren fallen an? Wir geben den Überblick über Franchise-Konzepte. Heute: Joey´s Pizza im Franchise-Check.

Was ist die Geschäftsidee von Joey´s Pizza?
Joey`s Pizza: Bei Joey`s Pizza handelt es sich um ein Unternehmen der Systemgastronomie, welches sich im Segment Home Delivery angesiedelt hat. Frische, Geschmack und Liefergeschwindigkeit stehen dabei an erster Stelle. Das Angebot besteht aus Pizza-Variationen in internationalen Geschmacksrichtungen und wird mit Salaten und Pasta ergänzt.

Welche Nutzungsvarianten gibt es bei dem Franchise-Konzept?
Joey`s Pizza: Je nach Standort stehen zwei Betriebsvarianten zur Auswahl: Delivery (die reine Lieferdienstvariante) und Delivery mit zusätzlicher PizzaBar für den Direktverzehr. Standorte von Joey´s Pizza sind in 1B-Lagen mit Fußgängerfrequenz in der Nähe von Bahnhof, Sparkassen, Handy-Shops und kleinen Zentren oder an Ausfallstraßen mit Parkmöglichkeiten gelegen.

Seit wann gibt es Joey`s Pizza und wie viel Franchise-Partner gibt es bereits?
Joey`s Pizza: 1988 wurde das Unternehmen in Hamburg gegründet. 1989 startete mit dem ersten Franchise-Partner die bundesweite Expansion. Über 110 Franchise-Partner mit circa 160 Franchise-Betrieben gibt es im Moment. Das Unternehmen ist Mitglied im Deutschen Franchise-Verband und ist mit dem Gold-Award des Internationalen Centrums für Franchising und Cooperation (F & C Münster) ausgezeichnet, das dem System eine überdurchschnittlich gute Beziehungsqualität zwischen Franchisegeber und Franchise-Nehmer attestiert.

Eigenkapital und Gesamtinvestition: mit welchen Kosten ist zu rechnen?
Joey`s Pizza: Um Franchise-Nehmer bei diesem Konzept zu werden, braucht man ein Eigenkapital von mindestens 25.000 Euro. Je nach Standortgröße beträgt die Gesamtinvestition 119.000 – 150.000 Euro. 2009 haben etablierte Joey´s Betriebe nach dreijähriger Marktzugehörigkeit im Schnitt über 550.000 Euro Umsatz im Jahr erzielt. Starke Franchise-Partner haben außerdem die Möglichkeit, mit mehreren Betrieben zu wachsen.

Welche Franchisegebühren fallen an?
Joey`s Pizza: Die Franchise-Gebühr beträgt 5,5 % vom Netto-Umsatz.

Wie lange ist die Vertragslaufzeit?
Joey`s Pizza: Die Vertragslaufzeit beträgt 5 Jahre - es besteht aber die Option, die Laufzeit um weitere 5 Jahre zu verlängern.

Wie groß sollte die Ladenfläche sein?
Joey`s Pizza: Bei der reinen Liefervariante Joey´s Delivery ist eine Ladenfläche von 65 bis 100 m² nötig. Die Variante mit PizzaBar verlangt 90 bis 150 m².

Welche Leistungen werden von der Systemzentrale geboten?
Joey`s Pizza: Wie im Franchise üblich bietet die Systemzentrale unterstützende Leistungen für den unternehmerischen Erfolg ihrer Franchise-Partner an. Dazu gehört auch die Aus- und Fortbildung der Joey´s Partner sowie deren Mitarbeiter in der Joey`s Akademie. Hier werden unter anderem Seminare zu den Themen BWL oder Kundenzufriedenheit angeboten. Auch vor Ort werden die Partner unterstützt: Betriebsberater stehen u.a. bei der Eröffnung, bei der Planung operativer Abläufe und bei der Durchführung von Marketingmaßnahmen beratend zur Seite. Außerdem werden die Produkt- und Servicepalette kontinuierlich weiter entwickelt sowie regelmäßige Franchise-Partnertreffen und Jahrestagungen von der Systemzentrale veranstaltet.

Zum Internetangebot von Joey´s Pizza

Über unternehmenswelt.de Franchise-Check:
Franchise-Konzepte werden für Gründer immer attraktiver, doch kennen sich noch immer nicht alle über diese Möglichkeit der Selbstständigkeit aus. Unternehmenswelt.de stellt für Gründungswillige ausgewählte Franchise-Konzepte vor und informiert über ihre Verbreitung, die Zielgruppe sowie über Details wie Vertragsdauer, nötiges Eigenkapital und Franchise-Gebühren.

Über den Autor

Kristin Lux

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
15.11.2019

Gründerwoche 2019: Vom 18. - 24. November bundesweit vernetzen!

Kontakte und Know-how für Ihre geplante Selbständigkeit

Gründerwoche 2019: Vom 18. - 24. November bundesweit vernetzen!

Am 18. November 2019 startet erneut die Gründerwoche Deutschland und damit das größte bundesweite Gründungsevent. Über 1.500 Partner konnten als Ausrichter der nationalen Aktionswoche für Gründer gewonnen werden, darunter Gründungsinitiativen, Kammern, Unternehmen, Schulen und Hochschulen. Entdecken Sie Workshops, Diskussionsforen und Beratungsangebote in Ihrer Region rund um die Themen Businessplanerstellung, Finanzierung, unternehmerisches Know-how und Netzwerkarbeit.

20.01.2020

BPW Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Jetzt Mitmachen!

Bis zum 18. Februar 2020 bewerben und bis zu 50.000 EUR Preisgelder sichern

BPW Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Jetzt Mitmachen!

Noch bis zum 18. Februar 2020 können sich Gründer und KMU mit ihrem Businessplan für Phase 2 des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg bewerben. Der themen- und branchenoffene Wettbewerb sucht die besten Gründungskonzepte und Geschäftsideen junger Unternehmer aus der Region Berlin-Brandenburg. Alle wichtigen Informationen zu Teilnahmevoraussetzungen und Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

08.01.2020

Verdienstmöglichkeiten als Franchisenehmer

So schätzen Sie Umsätze und Erträge Ihres Franchise realistisch ein

Verdienstmöglichkeiten als Franchisenehmer

Als selbständiger Franchisenehmer können Sie prospektive Umsätze Ihres Unternehmens genauer kalkulieren als Gründer mit eigenem Konzept. Sie profitieren von den Erfahrungen aktiver Franchisenehmer und den Angaben der Franchisezentrale. Darüber hinaus können Sie selbst anhand konkreter Fragestellungen Umsatz und Ertrag Ihres Franchise besser einschätzen. Wir zeigen Ihnen, wie das funktioniert.

unternehmenswelt