11.09.2010

Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Gründerwettbewerb für innovative Ideen aus allen Branchen

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Eine besonders gute Geschäftsidee und viel Unternehmergeist sind für eine Existenzgründung enorm wichtig, doch müssen die sich auch in tragfähigen Geschäftskonzepten und im Businessplan widerspiegeln. Diese zu erstellen ist nicht immer einfach. Eine große Hilfe bieten in diesem Fall Events wie der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg. Hier erhalten Gründer Coachings, Beratung und vor allem Feedback.

Eine besonders gute Geschäftsidee und viel Unternehmergeist sind für eine Existenzgründung enorm wichtig, doch müssen die sich auch in tragfähigen Geschäftskonzepten und im Businessplan widerspiegeln. Diese zu erstellen ist nicht immer einfach. Eine große Hilfe bieten in diesem Fall Events wie der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg. Hier erhalten Gründer Coachings, Beratung und vor allem Feedback.

Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg: Das Konzept
Der Wettbewerb wird von der Investitionsbank Berlin (IBB), der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) und der Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB) organisiert. Bei den Trägern des Wettbewerbs handelt es sich um die Hochschulen der Region. Ziel des Wettbewerbs ist es, Existenzgründer bei der Planung ihres Unternehmens und der Entwicklung eines tragfähigen Geschäftskonzeptes zu unterstützen. Dafür haben sich im Rahmen des Wettbewerbs zahlreiche Institutionen, Verbände und Unternehmen zusammengefunden, die Unternehmern bei der Existenzgründung zur Seite stehen.

Zielgruppe
Jeder, der eine gute Geschäftsidee hat und diese im Raum Berlin oder Brandenburg umsetzen will, kann am Wettbewerb teilnehmen. Die Art der Geschäftsidee und die Branche spielen dabei keine Rolle. Auch Unternehmen, die bereits bestehen, können sich beteiligen. Jedoch darf die Unternehmensgründung nicht länger als 18 Monate zurückliegen. Der Stichtag ist dabei das Startdatum.

Ablauf des Businessplan-Wettbewerbs
Der Wettbewerb besteht aus drei Stufen, wobei jede einen speziellen Schwerpunkt trägt. Jede Stufe ermöglicht es, an Coachings teilzunehmen, Seminare zu besuchen und auch Kontakte zu knüpfen. Die Anforderungen an den Businessplan in Bezug auf Inhalt und Umfang steigen dabei von Stufe zu Stufe. Ziel ist es, am Ende der dritten Stufe ein vollständiges Geschäftskonzept entwickelt zu haben. Für Gründer ist es möglich, in jeder Stufe bis zum jeweiligen Abgabetermin einzusteigen.

Prämierung
Am Ende des dreistufigen Wettbewerbs wird eine bestimmte Anzahl an Businessplänen mit einem Preisgeld prämiert.

Teilnahme und Termine
Der Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg 2011 startet am 29. Oktober 2010. Ab diesem Zeitpunkt ist die Nutzung von Seminaren und Coachings möglich. Die einzelnen Abgabetermine werden rechtzeitig auf der Website bekannt gegeben. Ab jetzt kann man sich bereits für den Wettbewerb 2011 auf der Website anmelden. Die Teilnahme am Wettbewerb einschließlich aller angebotenen Leistungen ist kostenlos.

Zur Internetpräsenz des Businessplan-Wettbewerb Berlin-Brandenburg

Über den unternehmenswelt.de Event-Check
Gute Netzwerke, viele Geschäftskontakte und eine professionelle Beratung sind während der Existenzgründung für jedes Unternehmen von hoher Bedeutung. Eine Möglichkeit, viel über das Unternehmertum und die Selbstständigkeit zu lernen, sind der Besuch von Messen und die Teilnahme an Businessplanwettbewerben. Unternehmenswelt.de stellt ausgewählte Events dieser Art vor.

Über den Autor

René Wendler

René Wendler

René Wendler wurde 1975 geboren, ist in Ostdeutschland aufgewachsen, studierte in Leipzig und machte sich direkt im Anschluss mit der Betreuung von Gründern selbstständig. Von 2002 bis 2007 betreute er gemeinsam mit André Wittig ca. 750 Gründer persönlich und seit 2008 weitere 100.000 Gründer mit seinem Team, über die Onlineangebote der Zandura GmbH, zu denen insbesondere auch unternehmenswelt.de gehört.

Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
26.08.2013

Der Businessplanwettbewerb Berlin Brandenburg 2013

Für alle die in Berlin oder Brandenburg gründen wollen

Der Businessplanwettbewerb Berlin Brandenburg 2013

Seit 2010 wird der Businessplanwettbewerb Berlin Brandenburg jährlich veranstaltet. Mit diesem Wettbewerb wird Gründern dabei geholfen sich mit der eigenen Geschäftsidee Selbstständig zu machen. Dabei steht der BPW 2013 mit Wissen, Beratung, Netzwerken und einem Wettbewerb zu Verfügung. Zudem werden die besten Pläne mit einen Preisgeld von insgesamt 53.000 € prämiert.

13.10.2011

Start des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg

Events für Gründer und Unternehmer

Start des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg

Der Startschuss zum Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg (BPW) 2012 fällt am 21. Oktober auf den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT). Teilnehmer kommen in den Genuss eines kostenlosen und praxisorientierten Unterstützungsprogramms. Unter dem Dach des BPW haben sich zu diesem Zweck zahlreiche Institutionen, Verbände und Unternehmen versammelt.

unternehmenswelt