Investor

Businessplan kostenfrei erstellen - Investor finden

  • Businessplan einfach & selbst erstellen
  • Existenzgründung & Übernahme
  • Investor & Gründerzuschuss

Der Investor legt als einer der Kapitalmarktakteure Geld am Kapitalmarkt an. Anleger werden in verschiedene Gruppen aufgeteilt, da sie jeweils unterschiedlich am Markt vorkommen und auch andere Anlagestrategien verfolgen. Privatanleger, auch freie Investoren oder Kleinanleger genannt, sind.

Der Investor legt als einer der Kapitalmarktakteure Geld am Kapitalmarkt an. Anleger werden in verschiedene Gruppen aufgeteilt, da sie jeweils unterschiedlich am Markt vorkommen und auch andere Anlagestrategien verfolgen. Privatanleger, auch freie Investoren oder Kleinanleger genannt, sind "normale" Einzelpersonen, die oft über kein erweitertes Finanzwissen verfügen.

Institutionelle Anleger sind i. d. R. Unternehmen wie Banken, Versicherungen, Anlagegesellschaften oder Industrieunternehmen. Während ein Privatanleger geringere Summen temporär anlegt, investieren institutionelle Anleger oft große Summen in regelmäßigen Abständen. Die zu investierende Summe sollte vorher im Businessplan festgehalten werden. Damit verfügen institutionelle Anleger oft über einen vergleichsweise hohen Erfahrungsschatz über die Chancen und Risiken der verschiedenen Anlageprodukte.

Beim strategischen Investment liegt der Fokus auf der Verbindung des Investitionsguts mit dem eigenen Geschäft. Als "Heuschrecke" werden besonders aggressive Investoren beschrieben, die mit einem sehr kurzfristigen Zeithorizont versuchen, möglichst viel Gewinn aus dem entsprechenden Unternehmen zu erzielen und dabei das Unternehmen nachhaltig schädigen, indem wertvolle Bestandteile herausgelöst werden oder das Unternehmen mit großen Verbindlichkeiten belastet wird.

Wirtschaftslexikon A – Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
unternehmenswelt