Titelbild
27.01.2011

News der letzten Tage auf unternehmenswelt - 2011/Woche 4, Teil 1

Unternehmen setzen auf Mitarbeiterbindung. Onlinewelt: Kizoo, froodies, Onlinehandel, Finderia, eBay. Förderung der Forschung und Entwicklung im Mittelstand: Technologieoffensive des Bundes zur Innovationsförderung gestartet. MacLaser im Franchise-Check. Das Online-Headhunter-Netzwerk Placement24 kauft Anteile vom Spiegel-Verlag zurück. Baubranche: Gesetzliche Gewährleistungszeit gilt auch für Lieferanten.

Unternehmen setzen auf Mitarbeiterbindung
Dass viele Unternehmen unter dem Fachkräftemangel leiden, das ist nicht neu. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Unternehmen auf der Suche nach Mitarbeitern sein. Hinzu kommt jedoch auch, dass diese sich bemühen müssen, die bisher eingestellten qualifizierten Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Mitarbeiterbindung wird daher zu einem Schlagwort in der Personalpolitik. Zum Beitrag

News aus der Onlinewelt
Die Beteiligungsgesellschaft Kizoo legt einen 10 Mio. Euro-Fonds für SaaS-Gründungen auf. Der Online-Supermarkt froodies vermeldet eine erfolgreiche Finanzierungsrunde: Sirius Venture und High-Tech Gründerfonds gehören zu den Kapitalgebern. Food Shopping im Netz: Der Onlinehandel mit Lebensmitteln wird immer beliebter. Quartalszahlen: Mehr Umsatz, aber weniger Gewinn für das Online-Auktionshaus eBay. Zum Beitrag

Förderung der Forschung und Entwicklung im Mittelstand
Die Wirtschaftskrise scheint überstanden und die Konjunktur erholt sich. Um diese Entwicklung weiter voranzutreiben ist es wichtig, die Innovationstätigkeit in Deutschland zu fördern. Die Bundesregierung hat daher eine neue Technologieoffensive gestartet. Damit stehen die Innovationsförderung und die Stärkung wirtschaftlicher Impulse in diesem Jahr im Vordergrund. Besonders für mittelständische Unternehmen sollen mehr Anreize geschaffen werden, in Forschung und Entwicklung zu investieren. Zum Beitrag

Franchise-Check: MacLaser
Die meisten Franchise-Konzepte funktionieren nach einem bestimmten Muster: Ein Systempartner nutzt die bereits ausgearbeitete Geschäftsidee sowie die Marke und entrichtet dafür Franchisegebühren an den Systemgeber. Die Konditionen der auf dem Markt verfügbaren Franchise-Konzepte sind jedoch sehr unterschiedlich. Damit ein Überblick möglich ist, stellen wir ausgewählte Systeme vor. Zum Beitrag über MacLaser

Placement24 kauft Anteile vom Spiegel-Verlag zurück
Meldungen über Beteiligungen, Übernahmen, Finanzierungsrunden oder Zusammenschlüsse sind in der Wirtschaft, vor allem in der Internet-Szene, keine Seltenheit. Doch hin und wieder kommt es auch zu Rückkäufen von Unternehmensanteilen. So ist es jetzt beim Online-Headhunter-Netzwerk Placement24 geschehen. Das Unternehmen hat seine bisher vom Spiegel-Verlag gehaltenen Anteile wieder zurückgekauft. Zum Beitrag

Gesetzliche Gewährleistungszeit gilt auch für Lieferanten
Treten nach einer getätigten Handwerkerleistung Mängel auf, so müssen die Handwerkerbetriebe haften - und zwar in einem Zeitraum von fünf Jahren. Auch die Lieferanten der Bauteile sind daran gebunden. Schließlich hängt die Qualität der Handwerkerleistungen meist ebenso von den gelieferten Bauteilen oder Baustoffen ab. Doch was passiert eigentlich, wenn die Lieferanten diese Gewährleistungsfrist eigenmächtig verkürzen? Zum Beitrag

Über den Autor

Kristin Lux