News: Finanzierungsmarkt unter Druck, Franchisegeber auswählen, Deutsche Shopping Place Conference

Das Klima bei Beteiligungen und Risikofinanzierungen für Unternehmen ist deutlich schlechter geworden, wie du ein passendes Franchise auswählst und die Konferenz der Shopping Place Branche steht bevor. Zu diesen News gab es diese Woche noch Beiträge zur Erstellung eines Businessplan für einen Amazon Shop, wie du einen Imbiss eröffnest und zu den Webinaren.

Du suchst Businessplan Vorlagen und Muster?

News: Finanzierungsmarkt unter Druck, Franchisegeber auswählen, Deutsche Shopping Place Conference

Finanzierungen für Unternehmen gefährdet

Unternehmen aller Grössen und Branchen benötigen entsprechende Finanzierungen. Dabei hat sich das Klima am deutschen Finanzierungsmarkt im ersten Quartal 2022 aufgrund der Ukrainekrise und den wirtschaftlichen Folgen stark eingetrübt. Die Beteiligungsgesellschaften, Risikokapitalgeber und in Folge auch der Mittelstand kämpfen nicht nur mit einer negativen Konjunkturerwartung, sondern auch mit steigenden Zinsen der Notenbanken und der Inflation.

Hier geht es zu unserer News: "Beteiligungen und Risikofinanzierungen für Unternehmen in Gefahr"

Die Zukunft der Shopping Places

Der stationäre Einzelhandel musste wegen der Krisenmassnahmen in den letzten zwei Jahren grosse Herausforderungen meistern. Die politischen Entscheidungen standen dabei in harscher Kritik und das Ladensterben der Innenstädte war ein grosses, öffentlich diskutiertes Thema. Mit den aktuellen Lockerungen hat die Shopping Places Branche eine ihrer zentralen Veranstaltungen für die Zukunftsentwicklung zurückgewonnen. Auf der Deutschen Shopping Places Conferene treffen sich die verschiedenen Akteure der Shopping Places von Immobilienprofis bis zum Einzelhändler, um sich über Trends und Innovationen auszutauschen.

Hier geht es zu unserer News: "Wie schaut die Zukunft des Shopping aus?"

Der passende Einstieg ins Franchise

Es gibt viele Franchisesysteme mit eigener Marke, Alleinstellungsmerkmalen und noch dazu in den unterschiedlichsten Branchen. Dies erschwert potentiellen Interessenten eine Auswahl des für sie am besten geeigneten Franchise. Wie du die verschiedenen Franchisegeber vergleichst und was du vor Vertragsunterschrift beachten solltest, haben wir dir diese Woche in einem extra Beitrag zusammengefasst.

Hier geht es zu unserer News: "Finde deinen passenden Franchisegeber"

Imbiss eröffnen: So gehst du vor

Der Tagesablauf in unseren Breitengraden ist streng durchgetaktet. Für das Essenkochen oder -vorbereiten bleibt da meist wenig Zeit. Dies ist der Vorteil von Imbissbetreibern, welche diesen Zeitmangel kulinarisch ausgleichen. Diese bieten ihren Gästen auch die Möglichkeit, mal etwas ausserhalb der heimischen Küche zu probieren und ersparen Singles das aufwändige Kochen, Backen oder Grillen. Wie du die Eröffnung eines Imbiss planst und was du dabei beachten solltest, haben wir dir diese Woche in einem extra Beitrag zusammengestellt.

Hier geht es zu unserer News: "Imbiss eröffnen: So gehst du vor"

Erstelle einen verkaufsstarken Businessplan für deinen Amazon Shop

Der erste Schritt zu deinem erfolgreichen Amazon Shop ist die Erstellung von einem genauen Businessplan. Auch wenn du deinen Shop nur nebenberuflich gründest, solltest du diesen gut durchplanen. Gerade im Onlinehandel ist eine gute Geschäftsplanung mit Wareneinkauf, Herstellung, Marketing und Versand entscheidend für die Tragfähigkeit deines Shops. Auch die saisonalen Gegebenheiten entsprechend deiner angebotenen Artikel musst du beachten.

Hier geht es zu unserer News: "Businessplan Amazon Shop: So erstellst du einen verkaufsstarken Plan"

Digitale Kundengewinnung und Freiheitsstrategie für Selbständige

Auch als lokaler Unternehmer kannst du jetzt digital Kunden gewinnen und hast als Selbständiger nun das strategische Handwerkszeug, mit der dein Unternehmen auch mal ohne dich läuft. Denn diese Themen waren Inhalt der dieswöchigen Zandura-Webinare für Gründer und Unternehmer. Die Webinare kannst du als Aufzeichnung jetzt nochmal in der Zandura-Mediathek ansehen. 

Hier geht es zu unserer News: "Webinare zur digitalen Kundengewinnung und Freiheitsstrategie für Selbständige"

Weiteres aus der Unternehmenswelt:

Alles neu macht der Mai: Wichtige Änderungen für Gründer und Unternehmer

Im Mai starten die Bestimmungen einiger neuer Gesetze für Gründer und Unternehmer, welche in den jeweils betroffenen Businessplänen unbedingt Berücksichtigung finden müssen. Die Änderungen betreffen fast alle Branchen von IT bis Lebensmittel und Unternehmen jeder Grösse. Wir geben dir einen kurzen Überblick, was du künftig beachten musst.

NFT Kunst: ein neuer Markt für Kreative

Der aktuell noch dominierende Einsatz von NFT ist der Kunstbereich, obwohl diese gerade für Gründer und Unternehmer weitaus mehr Potential in sich tragen. Aber auch vielen Künstlern oder Kreativen ist noch unklar, wie sie solche auf der Blockchaintechnologie basierende Kunst erstellen. Wir haben in diesem Beitrag die wichtigsten Fakten dazu im Überblick.

hub.berlin: Festival der Digitalisierung

Die Digitalisierung in Deutschland hat mit dem Business Festival "hub.berlin", nach zwei Jahren krisenbedingter Pause, eine wichtigen Liveveranstaltung zurückgewonnen. Was die vier Säulen des Event sind und welche Themenschwerpunkte mit welchen kreativen Aktionen zur Ansprache kommen, erfährst du nachfolgend in unserer kurzen Zusammenfassung.

Über den Autor
René Wendler

René Wendler

René hat die letzten 20 Jahre erfolgreich Geschäftsmodelle zur Betreuung von Gründern und Unternehmer aufgebaut. Damals wie heute adressiert er gemeinsam mit seinem Team Solo-Selbstständige und Unternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern, welche weder die mediale noch politische Aufmerksamkeit haben, obwohl sie 95% aller Unternehmen in Deutschland stellen und 60% aller Arbeitsplätze absichern. Daraus entstanden ist auch unternehmenswelt.de, die mittlerweile größte Anlaufstelle für Gründer und Unternehmer in der D/A/CH Region mit über 500.000 Mitgliedern.

Bild-Urheber:
iStock.com/Jovanmandic