Titelbild
03.09.2010

News der letzten Tage auf unternehmenswelt - Woche 35, Teil 1

News aus der Onlinewelt: LisaLiefert, Samedi, O2 Gründerwettbewerb, SmartPad. DIHK veröffentlicht Erhebung zum Fachkräftemangel: 70% der Unternehmen haben Probleme bei der Besetzung ihrer Stellen. Zusätzliche Zahlungen werden auf Elterngeld für Selbstständige angerechnet. Das Unternehmen senja im Franchise-Porträt. Holtzbrinck kauft Tutoria. Wie man als Gründer an eine gute Gründungsberatung kommt.

News aus der Onlinewelt
Im Onlineshop LisaLiefert kann man bald Drogerieartikel von der Couch aus zu kaufen. Christoph Janz und Xing-Gründer Lars Hinrichs werden neue Gesellschafter beim Medizin-Startup Samedi. O2 startet Gründerwettbewerb. Das Aus für das SmartPad. Zum Beitrag

DIHK veröffentlicht Erhebung zum Fachkräftemangel
Die Konjunkturerholung wird leider von einem Problem erschwert: dem Fachkräftemangel in Deutschland. Einer aktuellen Umfrage des DIHK zufolge, können nur 30% der Betriebe offene Stellen besetzen. Zum Beitrag

Zusätzliche Zahlungen werden auf Elterngeld für Selbstständige angerechnet
Der Anspruch auf Elterngeld ist gesetzlich geregelt - auch für Menschen, die sich in einer Selbstständigkeit befinden. Doch was passiert, wenn während der Elternzeit Zahlungen, zum Beispiel aus Altaufträgen eingehen? Zum Beitrag

Franchise-Check: senja
Viele Gründer entscheiden sich für ein Franchise-Konzept und erleichtern sich damit den Einstieg auf den Markt. Doch die Anzahl der möglichen Franchise-Konzepte ist groß, die Konditionen sehr verschieden. Franchise-Systeme im Check. Zum Porträt von senja

Holtzbrinck kauft Tutoria
Die Beteiligungsholding der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck hat die Nachhilfe-Plattform Tutoria nun komplett übernommen. Bisher hatte Holtzbrinck Ventures bereits über eine Mehrheitsbeteiligung am Nachhilfe-Portal verfügt. Zum Beitrag

Beratung vor, während und nach der Existenzgründung
Dass man sich als Existenzgründer nicht in allen Bereichen des Marketings, im Recht oder bei den Steuern auskennen kann, ist selbstverständlich, man muss es jedoch auch erkennen und auf professionelle Beratung setzen. Doch wie findet man den passenden Berater? Zum Beitrag

Über den Autor

Kristin Lux