Coworking in Köln

Hidden Champions im Licht des Kölner Doms

Das Portal für Gründer und Unternehmer

  • Kontakt zu mehr als 500.000 Unternehmern
  • Unterstützung bei Ihrer Gründung & Finanzierung
  • Zugang zu kostenfreien Tools & Vorlagen

Köln ist die viertgrößte Stadt Deutschlands mit mehr als 1 Mio. Einwohnern. Neben großer historischer Tragweite innerhalb einer über 2000-jährigen Stadtgeschichte, überliefert in bedeutenden Denkmälern wie dem UNESCO-Weltkulturerbe Kölner Dom, ist die Stadt Köln außerdem moderne Wirtschaftsmetropole. Bedeutende Standorte führender Unternehmen aus der Medien-, Automobil- oder chemisch-pharmazeutischen Branche kennzeichnen die Stadt. Wer in Köln einen flexiblen Arbeitsplatz sucht, findet ihn in einem der zentralen Coworking Spaces mit teils attraktiven Zusatzleistungen.

Skyline von Köln mit Kölner Dom im Zentrum

Köln als starker Wirtschaftsstandort im EU-Binnenmarkt

Köln liegt strategisch günstig, um schnell in die umliegenden europäischen Wirtschaftsmetropolen zu gelangen. Über Hochgeschwindigkeitsstrecken ist der Zugverkehr mit Amsterdam, Brüssel, London und Paris verbunden. Mit dem Flughafen Köln/Bonn gehört die Stadt außerdem zu Europas Top 10 der Frachtflughäfen. Unter den einzelnen Wirtschaftssektoren ist der Dienstleistungssektor besonders stark aufgestellt. Mehr als 80 Prozent der Beschäftigten arbeiten in den entsprechenden Branchen. Köln gilt als TV- und Radiohauptstadt Deutschlands, RTL, VOX oder n-tv sind in der Rheinmetropole ansässig. Die Automobilbranche ist durch Ford und Deutz mit zwei international bedeutenden Unternehmen vertreten. Unternehmen der Chemie, Pharmazeutik und Biotechnologie haben ihre Produktionsstätten in Köln und Umgebung. Dazu zählen Bayer, LANXESS und ExxonMobil Chemical. Einige Hidden Champions des Mittelstands wie Felix Böttcher, Igus, Rimowa und Sonderhoff schätzen die Rheinmetropole ebenfalls als Unternehmensstandort.

Mit ernsthafter Frohnatur in Köln leben und arbeiten

Man muss kein Freund des Kölner Karnevals sein, um sich in Köln zu vergnügen. Das Belgische Viertel lockt mit Bars und Cafés rund um den Brüsseler Platz. Im Duftmuseum in der Kölner Innenstadt wird „Eau de Cologne“ versprüht, auf der fast 8.000 Quadratmeter großen Grundfläche des Kölner Doms kann man sich theoretisch mit mehr als 20.000 Personen gleichzeitig die Fresken anschauen und etwas intimer findet sich entlang des Rheinboulevards der eine oder andere Platz für ein Picknick oder Feierabendkölsch. Der Rheinauhafen mit riesigen Kranhäusern direkt am Fluss ist bei einem abschließenden Abendspaziergang beeindruckende Kulisse.

Coworking Spaces in Köln

Wndrfuel Coworking Café
Das etwas andere Coworking Space, das angesichts immer hochglänzend erscheinender Designkonzepte den ursprünglichen Coworking Gedanken sehr authentisch verkörpert. Ideal für gelegentliche Coworker, die im umfangreichen Brain Food-Angebot des Wndrfuel die perfekte Begleitung zur Fertigstellung schwieriger Skripte oder Projektarbeiten finden.
Startplatz
Gegründet wurde Startplatz 2012 von den Geschäftsführern der Familie Gräf Holding GmbH, Dr. Lorenz und Matthias Gräf. Auf rund 4.500 qm im Kölner Mediapark und 1.900 qm im Düsseldorfer Medienhafen bieten sie zu unterschiedlichen Mitgliedschaftsmodellen moderne Coworking Arbeitsflächen an. Gemeinsam mit Partnern aus dem Ökosystem bietet der STARTPLATZ außerdem Konzernen und mittelständischen Unternehmen verschiedene Weiterbildungsveranstaltungen an, um Digitalisierung und Innovationsprozesse innerhalb von Unternehmen voranzutreiben.
Ehrenspace
Ein kleines feines Coworking Space mit viel Gestaltungsspielraum in einem 150 m² großen ehemaligen Atelier im Herzen von Ehrenfeld.

Entdecken Sie Coworking Spaces in anderen Regionen

Coworking in Frankfurt am Main
Coworking in Frankfurt am Main
Die Mainmetropole mit mehr als 750.000 Einwohnern ist mehr als nur wichtiger europäischer Finanzplatz. Mehr als 7000 Existenzgründungen im Jahr 2018 und mehrere StartUp-Inkubatoren dokumentieren Unternehmergeist und Visionskraft der Stadt. In der größten Stadt Hessens finden Freiberufler, Einzelunternehmer und StartUps an vielen attraktiven innerstädtischen Punkten moderne Coworking-Flächen.
Coworking Spaces in München
Coworking Spaces in München
Im Rahmen einer Studie von Deloitte aus dem Jahr 2018 zur Bewertung und Einschätzung digitaler Tech-Hubs in Deutschland anhand von ökonomischen Indikatoren und Kennziffern des Arbeitsmarktes hat München zuletzt den 1. Platz unter insgesamt 30 deutschen Metropolregionen erzielt. Und auch sonst sind die Werte der bayrischen Landeshauptstadt herausragend. Im Europäischen Wirtschaftsvergleich von 295 Regionen in 32 europäischen Ländern durch LaSalle Investment Management konnte München 2018 einen ebenfalls beachtlichen 5. Platz verbuchen. Trotz angespannter Immobilienlage bleibt die Stadt nach wie vor als Arbeits- und Lebensmittelpunkt attraktiv. Zahlreiche Coworking Spaces bieten hierfür die optimale Infrastruktur. Eine Auswahl von zentralen Coworking Spaces haben wir Ihnen mit ihrem jeweiligen Angebot gelistet.
Coworking Spaces in Hamburg
Coworking Spaces in Hamburg
Mit 1,7 Mio. Einwohnern ist Hamburg nach Berlin die zweitgrößte deutsche Stadt. Im Sustainable Cities Index 2018, der weltweit 100 Metropolen bezüglich Ökologie, Lebensqualität und Wirtschaftlichkeit untersucht hat, ist Hamburg auf Platz 17 anzutreffen. Geringe CO2-Emissionen, eine unverwechselbare Naturlandschaft und prosperierende Wirtschaft können im internationalen Vergleich überzeugen. Dienstleister, Digitalpioniere oder Remote Worker aller Branchen finden mittlerweile an vielen attraktiven Standorten bezahlbare Coworking-Strukturen. Wir stellen Ihnen einige ausgewählte Coworking Spaces vor.
Coworking Spaces in Berlin
Coworking Spaces in Berlin
Mit seiner kreativen, innovativen und lebhaften Start-Up-Szene schafft es Berlin im europaweiten Vergleich der Coworking-Szene 2019 auf Platz 7. Deutschlandweit liegt die Hauptstadt sogar auf Rang 1, wenn es um die Ausschöpfung vorhandener und noch zu gestaltender Coworking-Strukturen geht. Zwischen St.Oberholz in Mitte und dem betahaus in Kreuzberg hat sich in mehr als 10 Jahren Coworking-Geschichte ein weites Netzwerk von Anbietern etabliert, wie an keinem anderen Standort in Deutschland.
Coworking Spaces in Leipzig
Coworking Spaces in Leipzig
Mehr als 20 Coworking-Spaces hat Leipzig zu bieten. Große Anbieter wie Design Offices oder rent24 eignen sich besonders für eine mobile internationale Klientel und befinden sich an innerstädtischen Knotenpunkten. Klassische Coworking Spaces mit weitreichendem Vernetzungs- und Förderangebot richten sich an Freiberufler und Start-Up´s der aufstrebenden Metropole. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Leipziger Coworking-Szene.
unternehmenswelt