Titelbild
20.02.2011

News der letzten Tage auf unternehmenswelt - 2011/Woche 7, Teil 2

Freiberufler GmbH & Co. KG ist gewerbesteuerpflichtig: Das Unternehmen erzielt keine freiberuflichen, sondern gewerbliche Einkünfte. Qype kooperiert mit Lieferando: Empfehlungsportal und Food Delivery-Dienst machen gemeinsame Sache. Franchise-Porträt: First Take. NewCome: Fachmesse rund um Existenzgründung und Selbstständigkeit. Familienunternehmen: Finanzierung durch Eigenkapital bevorzugt.

Freiberufler GmbH & Co. KG ist gewerbesteuerpflichtig: Das Unternehmen erzielt keine freiberuflichen, sondern gewerbliche Einkünfte. Qype kooperiert mit Lieferando: Empfehlungsportal und Food Delivery-Dienst machen gemeinsame Sache. Franchise-Porträt: First Take. NewCome: Fachmesse rund um Existenzgründung und Selbstständigkeit. Familienunternehmen: Finanzierung durch Eigenkapital bevorzugt.

Freiberufler GmbH & Co. KG ist gewerbesteuerpflichtig
Bei der Gründung eines Unternehmens muss die Wahl der Rechtsform bedacht werden. In Deutschland stehen dabei einige Möglichkeiten zur Auswahl, doch hier ist Vorsicht geboten. Nicht jede Unternehmensform ist für jeden geeignet. Es ist ratsam, sich über Vor- und Nachteile, Rechte und Pflichten, die Rechtsformen mit sich bringen, vorab zu informieren. Beispielsweise sollte die Gründung einer GmbH & Co. KG bei Freiberuflern gut überlegt sein. Zum Beitrag

Qype kooperiert mit Lieferando
Nicht nur das Couponing ist im Moment ein beliebtes und scheinbar erfolgreiches Geschäftsmodell im Internet Business. Auch Empfehlungsportale und Food Delivery Dienste sind gefragt. Da ist es nur verständlich, dass sich Dienste dieser Art zusammenschließen, um die gemeinsamen Potenziale noch effektiver zu nutzen. Das Bewertungsportal Qype und das Online-Lieferservice-Portal Lieferando gehen diesen Weg und machen ab sofort gemeinsame Sache. Zum Beitrag

Franchise-Check: First Take Schauspielschule
Nichts ist bei einer Unternehmensgründung so wichtig wie die Geschäftsidee. Schließlich muss der Unternehmensgegenstand von Anfang an klar sein. Wenn Existenzgründer auf die Erstellung einer neuen Geschäftsidee verzichten und lieber auf ein fertiges Konzept und eine Marke zurückgreifen, dann spricht man vom Franchising. Wir stellen ausgewählte Franchise-Konzepte vor. Zum Beitrag über die First Take Schauspielschule

NewCome
Vor allem vor und während der Gründungsphase zeigen sich bei Existenzgründern oft Fragen hinsichtlich der Rechtsform, Finanzierung oder Absicherung. Was könnte es da besseres geben, als eine Veranstaltung, auf der Ansprechpartner aus allen Bereichen Informationen und Beratungen zu gründungsnahen Themen bereitstellen und anbieten? Die NewCome in Stuttgart ist eine Messe, auf der genau das möglich ist. Über das Messekonzept, das Programm und die Highlights informieren wir hier. Zum Beitrag über die NewCome

Familienunternehmen: Finanzierung durch Eigenkapital bevorzugt
Man mag eine noch so gute Geschäftsidee haben oder ein noch so tragfähiges und stabiles Unternehmen übernehmen - wenn das Kapital fehlt, ist kein Handeln möglich. Sind genügend eigene Mittel da, dann funktioniert die Finanzierung auch über Eigenkapital. In vielen Fällen ist jedoch Fremdkapital notwendig. Eine Studie zeigt jetzt, dass besonders deutsche Familienunternehmen die Selbstfinanzierung vor der Fremdfinanzierung bevorzugen. Zum Beitrag

Über den Autor

Verena Freese