Titelbild
07.06.2020

Gründercoaching, Unternehmerstorys, Konjunkturpaket

Das mit Hochdruck erwartete Konjunkturpaket der Bundesregierung, dein zu 100 Prozent kostenfreies Gründercoaching, spannende Unternehmer im Interview. In den aktuellen Unternehmernews der Woche findest du wichtige Informationen für dein Krisenmanagement und Inspiration für deinen Geschäftsalltag.

Businessplan kostenfrei erstellen

Unsere Titel-Themen der Woche

Unternehmerstory: Im Gespräch mit Andreas Trommler

Der Maßschneider und Modedesigner Andreas Trommler fertigt in seiner SCHNEIDEREI hochwertige Maßbekleidung. Und in Corona-Zeiten auch Masken, zum stilvollen Schutz vor dem Virus. Wie der Designer, Schneider, Dozent und HWK-Prüfer seine unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche in der Krise handhabt, erzählt er uns im Interview.

Kurzarbeit und Steuern: Vorsicht Nachzahlung!

Wer Kurzarbeitergeld bezieht, muss für 2020 unbedingt eine Steuererklärung abgeben und womöglich Steuern nachzahlen. Das Kurzarbeitergeld ist als eine Leistung der Arbeitslosenversicherung zwar steuerfrei, unterliegt jedoch dem "Progressionsvorbehalt". Worauf Betroffene achten müssen und warum die FDP ihnen jetzt zur Seite springt.

AVGS: Dein kostenfreies Vorgründercoaching

Der Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein AVGS fördert Beratungsleistungen für Gründer aus der Arbeitslosigkeit heraus. Du profitierst von einem zu 100 Prozent kostenfreien Vorgründercoaching. Wir erläutern Anspruchsvoraussetzungen und Antragstellung für dein kostenfreies Vorgründercoaching mit AVGS.

130 Milliarden EUR: Koalition beschließt Konjunkturpaket

Mehrwertsteuersenkung, Deckelung der Sozialversicherungsbeiträge, Familienbonus: Das größte Konjunkturpaket der deutschen Nachkriegsgeschichte kommt. Nach langen Verhandlungen im Bundeskanzleramt haben die Spitzen von CDU/CSU und SPD einen klassischen Kompromiss erarbeitet. Es herrscht Einigkeit und Aufbruchstimmung unter den Koalitionären.

Franchise Story: La Maison du Pain

La Maison du Pain betrachtet seine Franchisepartner als Familie à la couleur und führt sie kraftvoll und geordnet durch Corona-Zeiten. Lennart Prickaarts, Director Franchise & Expansion, plant, mit dem Konzept aus französischer Boulangerie und Patisserie trotz Krise die internationalen Geschäftsbeziehungen weiter auszubauen: „Wir sind ready!“

Projektmanagement Methoden für mehr Struktur

Du hast schon wieder eine deadline verschoben? Die Kosten für dein neues Projekt wachsen dir über den Kopf? Höchste Zeit, sich besser zu organisieren. Von Agile Management bis Wasserfall: Fünf Projektmanagement Methoden, die zu dir und deinem Vorhaben passen.

Reiserecht: Wie unbeschwert wird dieser Sommer?

Reisehinweise sind keine Reiseeinladung. Die Aufhebung der Reisewarnung für 31 europäische Länder zum 15. Juni ist für Veranstalter bedingt positiv. Gutscheine vs. Geld zurück, unsichere Verbraucher und ein Meer an landesspezifischen Hygieneregeln fordern die Branche heraus. 

Newsticker: Was sonst noch passiert ist

Unternehmer Podcast: Klaus-Peter Schulenberg von Eventim im Interview / Corona Krisenmanagement

"Stellen Sie sich die Festivals vor, wo 100.000 Leute gemeinsam ein Lied singen und mit dem Künstler eins werden. Da ist Social Distancing nicht durchführbar“: Klaus-Peter Schulenberg, Chef von Europas größtem Ticketvermarkter und Veranstalter Eventim spricht im Interview mit Capital-Chefredakteur Horst von Buttlar über das "Berufsverbot“ seiner Branche und den schwierigen Neubeginn.

Unternehmer Podcast: McFit-Gründer Rainer Schaller im Gespräch / Geschäftsidee

Vom Muskel-Aldi zum Soho House of Fitness - Philipp Westermeyer hat sich wieder einmal interessante Gesprächspartner für seinen OMR Podcast eingeladen. McFit-Gründer Rainer Schaller erzählt, wie er es geschafft hat, aus einem halboffiziellen Bodybuilding-Studio auf dem Dachboden einen global agierenden Fitnesskonzern mit 300 Millionen Jahresumsatz und 5.000 Mitarbeitern aufzubauen.

Corona-Krise: Soll die Mindestlohnerhöhung 2021 ausgesetzt werden? / Mindestlohn

Die aus Arbeitgebern und Arbeitnehmervertretern besetzte Mindestlohn-Kommission will im Juni eine Empfehlung für die weitere Erhöhung des Mindestlohns ab dem 1. Januar 2021 aussprechen. In weiten Teilen des Handwerks regt sich nun Widerstand, denn Betriebe aller Branchen haben mit den wirtschaftlichen Auswirkungen der Krise zu kämpfen. Eine Erhöhung des Mindestlohns und damit eine Steigerung der laufenden Kosten wäre in der jetztigen Situation fatal, mahnen Vertreter. Die DeutscheHandwerksZeitung fasst die Meinungen der Debatte zusammen.

Konjunkturpaket: Droht jetzt das Mehrwertsteuerchaos? / Corona-Schutzschirm

Die befristete Senkung der Mehrwertsteuer von 19 % auf 16 %, bzw. die Absenkung des ermäßigten Satzes von 7 % auf 5 %, welche die Bundesregierung im Rahmen ihres Konjunkturpakets beschlossen hat, bedeutet für Händler in der Praxis einen Mehraufwand, dessen Ausmaß langsam sichtbar wird. T3n erklärt, auf welche Fallstricke Unternehmer bei Pricing, Buchhaltung und Kassensystemen jetzt achten müssen. 

LinkedIn veröffentlicht neue Retargeting Funktionen / B2B Marketing, Social Media Marketing

Facebook ermöglicht schon sehr lange, Nutzer die mit Anzeigen, Videos oder Formularen etc. interagiert haben, zu Zielgruppen zusammen zu fassen, die gezielt erreicht oder ausgeschlossen werden können. Mit einem neuen Retargeting Feature zieht LinkedIn nun nach. B2B Marketer können jetzt auf LinkedIn neue attraktive Zielgruppen erschließen und mit Funnels mehr Interessenten zu tatsächlichen Leads zu konvertieren. Alle Einzelheiten liest du im Bericht von Leadvolution.

Ebay verlängert Servicestatus-Schutz für seine Händler / E-Commerce

Ebay hat angekündigt, den Servicestatus seiner Händler für einen weiteren Monat vor einer möglichen Herabstufung zu schützen. Der Servicestatus ist nun bis einschließlich 20. Juni 2020 geschützt – eine neue Bewertung erfolgt damit erst um 20. Juli 2020. Alle Einzelheiten zum Corona-Update für Ebay-Händler kennt ONLINEHÄNDLER NEWS.

Unternehmer gesucht: Erzähl uns aus deinem Geschäftsalltag

Die Unternehmerstorys auf unternehmenswelt.de berichten regelmäßig über unternehmerische Erfahrungen. Voraussetzung für einen Bericht über ein Unternehmen ist die Bereitschaft, gemachte Erfahrungen mit anderen Unternehmern zu teilen. Erzähl uns, wie du als Selbstständiger oder Freiberufler dein Geschäft, Handwerksbetrieb, Dienstleistungs- und/oder Kreativgewerbe etc. durch die Corona-Krise führst. Welche Sorgen und Wünsche beschäftigen dich aktuell am drängendsten? Wo siehst du dich und dein Unternehmen in sechs Monaten? Erkennst du vielleicht sogar neue Chancen? 

Wenn du Interesse hast, dass deine Unternehmerstory im Magazin von Unternehmenswelt veröffentlicht wird, sende uns einfach eine E-Mail mit dem Betreff "Meine Unternehmerstory" an service@unternehmenswelt.de. Wir melden uns anschließend bei dir!

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Kathleen schreibt seit 2018 im Magazin von Unternehmenswelt. Neue Ideen und Konzepte, disruptive Technologien und nachhaltiges Unternehmertum bilden ihre Interessenschwerpunkte. Zuvor war Kathleen als Content Creator für die Social StartUp-Szene, verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen tätig. Seit 2019 recherchiert die studierte Kulturwissenschaftlerin für dich alle Fakten und Zusammenhänge, die du in deinem Tagesgeschäft brauchst.