05.12.2016

Unternehmernews der Woche 48/2016

Unternehmerstory mit Sylvia Haag von Dreams4Kids, neue Insolvenzregeln für Unternehmer uvm.

Das Jahr nähert sich dem Ende. Angeschobene Gesetzesänderungen werden ins Ziel gebracht und Neuregelungen für 2017 angekündigt. Wir haben die wichtigsten News, die Sie für eine optimale Vorbereitung für das neue Jahr benötigen, zusammengefasst.

Neue Insolvenzregeln sollen Unternehmen frühzeitig helfen

Letzte Woche hat die EU-Kommission erstmalig ein neues Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Der Maßnahmenplan enthält neue Regeln, die es Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten zukünftig frühzeitig gestatten sollen, Umstrukturierungen vorzunehmen. Die Hintergründe und was die Regeln zukünftig bringen, klären wir in diesem Beitrag

Unternehmerstory mit Sylvia Haag von Dreams4Kids

Dreams4Kids ist ein liebevoll gestalteter Onlineshop für süße und ausgefallene Kinderspielsachen. Wir haben uns mit der Gründerin Sylvia Haag getroffen. Im Interview erzählt sie von ihrer Leidenschaft für einzigartige Produkte und von ihrer größten Herausforderung, Familie und Job unter einen Hut zu bekommen.

Events für Gründer und Unternehmer im Dezember

Zum Ende des Jahres ziehen Unternehmer Bilanz, wagen einen Blick zurück und planen die Strategien für das neue Jahr. Als ideale Ergänzung empfehlen wir den Besuch einer der letzten Events und Veranstaltungen in diesem Jahr. Wir haben die wichtigsten Konferenzen, Messen und Kongresse für Sie zusammengefasst. Außerdem verraten wir Ihnen die letzten Fristen für die Teilnahme an Wettbewerben im neuen Jahr. 

Gründer- und Unternehmernews kurz & knapp

Existenzgründung

Businessplanwettbewerb Nordbayern 2017: Der Wettbewerb startet in die erste von drei Phasen - Einsendeschluss der Skizzen ist der 18. Januar

Recht & Steuern

Geltende Steuerregeln für Ihre Weihnachtsfeier: Das sollten Sie bei Ihrer Planung bereits beachten

Steuerurteile und Steuertrends: Die wichtigsten Neuerungen im Überblick

Arbeiten im Homeoffice: Das sollten Sie als Arbeitgeber über rechtliche und steuerliche Belange wissen

Gesetzliche Neuregelungen im Dezember: neue Erbschaftsteuerreform, Nährwertkennzeichnungspflicht für Lebensmittelverpackungen, uvm.

Wann benötigt Ihre Website AGB? Alle Antworten auf die wichtigsten Fragen für Sie zusammengestellt. 

Neues Anwendungsschreiben für die Steueranrechnung von Handwerkerleistungen

Personal

Begünstigter Lohn für Mitarbeiter: Möglichkeiten für Arbeitgeber, ihren Mitarbeitern lohnsteuerfreien oder pauschal versteuerten Arbeitslohn zu zahlen

Unternehmertum

Unternehmernews der letzten Woche: Unternehmerstory Eryka Koschnick von Stylingdate, 400 Mio. Euro für den Mittelstand, Mindestlohn 2017 uvm.

73 Prozent des deutschen Mittelstands beschreiben die Entwicklung der deutschen Wirtschaft als positiv

7 Führungstipps vom Familienunternehmer des Jahres: Diese Führungsprinzipien gelten bei Viessmann

Worauf kommt es bei der Rechnungsstellung an? Die wichtigsten Anforderungen und Besonderheiten im Überblick

KfW-Wettbewerbsindikator: Deutscher Mittelstand ist spitze

E-Commerce

Empfangsbestätigung oder Annahmeerklärung: Ein aktuelles Urteil klärt den wichtigen Unterschied

Über den Autor

Janine Friebel

Janine Friebel

Janine Friebel wurde 1983 geboren und studierte in Magdeburg Internationales Management. Als Key Account Managerin einer Leipziger Online Marketing Agentur hat sie über mehrere Jahre zahlreiche Kunden im Online Marketing betreut und beraten. Jetzt verantwortet sie das Marketing für die Zandura GmbH und kümmert sich um die Vermarktung der Inhalte auf unternehmenswelt.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Businessplan erstellen: Kostenfreie Vorlage inkl. Finanzplan
Der Businessplan legt den Grundstein für Ihre Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellen Sie Ihren Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir Sie auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu Ihrem Businessplan.
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer
Das Angebot an Fördermitteln ist umfangreich und für viele Unternehmer kaum noch zu überblicken. Mit dem kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt haben Sie die Möglichkeit das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben zu finden - zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.
Ähnliche News für Gründer und Unternehmer
15.11.2019

Gründerwoche 2019: Vom 18. - 24. November bundesweit vernetzen!

Kontakte und Know-how für Ihre geplante Selbständigkeit

Gründerwoche 2019: Vom 18. - 24. November bundesweit vernetzen!

Am 18. November 2019 startet erneut die Gründerwoche Deutschland und damit das größte bundesweite Gründungsevent. Über 1.500 Partner konnten als Ausrichter der nationalen Aktionswoche für Gründer gewonnen werden, darunter Gründungsinitiativen, Kammern, Unternehmen, Schulen und Hochschulen. Entdecken Sie Workshops, Diskussionsforen und Beratungsangebote in Ihrer Region rund um die Themen Businessplanerstellung, Finanzierung, unternehmerisches Know-how und Netzwerkarbeit.

12.11.2019

„Start me up!“ 2020: Wer sind Deutschlands beste Gründer?

Bewerben Sie sich mit Ihrer Unternehmensidee bis zum 13. März 2020 und gewinnen Sie 100.000 EUR Preisgeld

„Start me up!“ 2020: Wer sind Deutschlands beste Gründer?

BILANZ in Kooperation mit HanseMerkur, Daimler AG und ProSiebenSat1 Media SE suchen auch im kommenden Jahr wieder Deutschlands beste Gründerideen. Die aktuelle Bewerbungsphase läuft bereits seit dem 1. Oktober bis noch einschließlich 13. März 2020. Dem Gewinner winken 100.000 Euro und damit der höchstdotierte Hauptpreis eines deutschen Gründerwettbewerbs. Welche Voraussetzungen für die Bewerbung gelten und wer Ihr Ansprechpartner ist, haben wir für Sie zusammengefasst.

02.01.2017

Unternehmernews der Woche 1/2017

Unternehmerstories 2016, kostenfreie Vorlagen für Unternehmer, Neuregelungen ab Januar 2017 uvm.

Unternehmernews der Woche 1/2017

Als erstes wünschen wir unseren Mitgliedern, Partnern und Lesern ein erfolgreiches, herausforderndes und aufregendes Jahr 2017! Passend dazu haben wir wieder die wichtigsten News für Unternehmer und Gründer zusammengefasst. Unter anderem geben wir Ihnen einen umfangreichen Überblick über neue Gesetze und Bestimmungen, die Sie ab Januar 2017 erwarten werden. Alles andere lesen Sie hier.

unternehmenswelt