Titelbild cc
07.02.2020

NEXUS 2020: Next Level E-Commerce-Messe Nürburgring

Am 29. Februar 2020 lädt die NEXUS 2020 Onlinehändler und E-Commerce Interessierte an die Rennstrecke Nürburgring ein und präsentiert wichtige Insights rund um die vier Themenwelten Marktplätze & Payment, Logistik & Internationalisierung, Shopsysteme & Tools sowie Online-Marketing. Sichern Sie sich hier Ihre Tickets.

Next Level E-Commerce

NEXUS 2020: Themen, Speaker und Tickets

Bereits zum dritten Mal richtet der Händlerbund seine E-Commerce Messe für Onlinehändler und alle am Thema Interessierten aus. Die NEXUS 2020 wird sich in diesem Jahr insgesamt vier Themenwelten widmen. Informieren können Sie sich zu Trends und Entwicklungen in den Bereichen Marktplätze & Payment, Logistik & Internationalisierung, Shopsysteme & Tools sowie Online-Marketing.

Erwartet werden nicht nur hochkarätige Branchenexperten, sondern dem Veranstaltungsort angemessen z.B. auch der ehemalige Formel-1-Pilot David Coulthard, der gemeinsam mit Formel-1-Manager Mark Gallagher die Messe mit einer Keynote eröffnen wird. Einen ganzen Tag lang können Besucher nicht nur die Top-Trends im E-Commerce diskutieren, sondern auch die Rennstrecke besuchen und an der abschließenden Aftershowparty im Motorsport-Erlebnismuseum teilnehmen. Um den Veranstaltungsort auch bequem zu erreichen, können Sie vorab den NEXUS Shuttle-Service buchen.

Zu den einzelnen Themen der diesjährigen Agenda zählen beispielsweise

  • Insights zum Dynamic Pricing: Das Rennen um die Spitzenpositionen mit Tim Scharmann von Patagona (16:00-16:30 Uhr in der Kategorie Marktplätze & Payment)
  • Aus der Nische an die (Google-)Spitze – Praxistipps für gutes Webshop-SEO mit Bastian Sens von Sensational Marketing (15:00-15:30 Uhr in der Kategorie Online Marketing)
  • Schützt euren Online-Shop! Rechtssicher handeln am Beispiel von vier Shopsystemen mit Janine Kammerer vom Händlerbund (11:30-12:00 Uhr in der Kategorie Shopsysteme & Tools)
  • Fließend amazonisch sprechen - Datenanalyse für Amazon mit Christian Otto Kelm von Amalyze (17:30-18:00 Uhr in der Speakers Corner)

Ticketpreise rangieren in Abhängigkeit der in Anspruch genommenen Leistungen ab 129 EUR für Mitglieder im Händlerbund bzw. ab 149 EUR für Nichtmitglieder inklusive Mehrwertsteuer, Verpflegung und Teilnahme an der Aftershowparty. Ihr NEXUS 2020 Ticket können Sie online im gleichnamigen XING-Event ordern.

Hinweis: Im Fall einer Stornierung der Tickets fallen Stornierungsgebühren in Höhe von 20,00 EUR je Ticket an. Stornierungen sind generell nur bis 7 Tage vor dem Event möglich. Gutscheine und Rabatte können nach der Ticketbestellung nicht mehr berücksichtigt werden.

Das könnte Sie außerdem interessieren

Digital Commerce

Top 10 Trends E-Commerce: Darauf müssen Händler vorbereitet sein

Die Analysten des Forschungs- und Beratungsunternehmens Gartner sind sich sicher: Vertrauensbildung, eine einheitliche Erfahrung des Kunden im gesamten Bestellverfahren und die Gewährleistung absoluter Datensicherheit sind die maßgeblichen Eckpunkte für Erfolg oder Mißerfolg als E-Commerce-Händler. In diesem Zusammenhang bezeichnen die Analysten 10 Trends, die eine Verbesserung Ihrer Kundenzufriedenheit, Ihres Umsatzes sowie eine Kostenreduzierung um mindestens 25% bewirken. Wir zeigen, wie das genau funktioniert.

Amazon FBA

Amazon FBA: So funktioniert Fulfillment By Amazon

E-Commerce Händler, die Fulfillment By Amazon nutzen, profitieren von einer besseren Sichtbarkeit ihrer Produkte, Premium-Versandoptionen und einem Rund-um-die-Uhr-Kundenservice. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich als Amazon FBA Händler registrieren können und welche Besonderheiten für einen gelungenen Start im E-Commerce Business zu beachten sind.

iStock-674984316

Was sich für Onlinehändler mit dem neuen Verpackungsgesetz ändert

Das Verpackungsgesetz löst zum 1.1.2019 die Verpackungsverordnung ab. Schon vor Januar 2019 müssen sich Onlinehändler nun zusätzlich zur Beteiligung an einem dualen System bei der Zentralen Stelle registrieren und bei große Mengen an Verpackungsmaterial eine Vollständigkeitserklärung abgeben.

Über den Autor
Kathleen Händel

Kathleen Händel

Die studierte Kulturwissenschaftlerin arbeitet seit ihrem Master als Redakteur u.a. in den Bereichen Tourismus, für verschiedene Stiftungen und Kommunikationsagenturen. Die Themen responsible tourism, innovative Entwicklungskonzepte und eine nachhaltige economy 4.0 bildeten ihre bisherigen redaktionellen Schwerpunkte. Im unternehmenswelt.de Team schreibt sie seit 2018 u.a. über die digitale Evolution durch Bitcoin, Blockchain und deren gesellschaftliche Bedeutungen. Seit 2019 verantwortet Kathleen Händel den Content-Bereich auf unternehmenswelt.de.