Titelbild
16.11.2015

Die Gründer und Unternehmer News der letzten Woche - 46/2015

In der letzten Woche haben wir Sie mit wichtigen Infos auf die heute startende Gründerwoche vorbereitet und stellten Ihnen in einem umfangreichen Artikel den Mikromezzaninfonds vor. Der Fonds bietet Gründern und Unternehmern die Möglichkeit ihre Eigenkapitalquote zu verbessern und so leichter an eine nachhaltige Fremdfinanzierung zu gelangen. Welche News Sie sonst noch verpasst haben, lesen Sie hier.

Die Gründerwoche Deutschland startet heute in eine neue Runde

Mit mehr als 1.400 Veranstaltungen, Workshops und Wettbewerben startet die bundesweite Aktionswoche rund um das Thema unternehmerische Selbständigkeit heute in eine neue Runde. Gemeinsam mit dem BMWi, dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, sollen neue Impulse für den Gründungsstandort Deutschland gesetzt werden. Mehr über das Event und den aktuellen Veranstaltungskalender lesen Sie hier.

Der Mikromezzaninfonds Deutschland - Das Förderprogramm für Existenzgründer und junge Unternehmer

Aufgrund fehlender Sicherheiten finden viele Gründer und junge Unternehmer selten eine Bank, die Sie bei der Realisierung ihrer Vorhaben unterstützt. Hier kommt der Mikromezzaninfonds ins Spiel. Der Fonds schafft die Möglichkeit die Eigenkapitalbasis Ihres Unternehmens zu erhöhen und unterstützt so eine nachhaltige Finanzierung. Wer gefördert wird und was Sie bei der Antragstellung beachten müssen, lesen Sie hier.

7 Beispiele für erfolgreiches Turn-Around-Management

Stecken Unternehmen in der Krise greifen viele Unternehmer auf Turn-Around-Strategien zurück. Vielen gelingt damit die Kehrtwende. Diese 7 Beispiele für erfolgreiches Turn-Around-Management zeigen, was Sie bereits heute aus den Fehlern anderer Unternehmer lernen können.

  • Harley Davidson

Als der Marktanteil des Motorradbauers in den 80er Jahren unter 15 Prozent sank, schaffte Richard Teerlink den Turn-Around. Er setzte fort an auf Qualität und setzte damit auf die Kernkompetenz des Unternehmens und baute den Service des Unternehmens aus.

  • McDonalds

Anfang der 2000er gingen die Umsätze der Fast-Food-Kette zurück - vor allem im heimischen US-Markt. James R. Cantalupo suchte nach neuen Zielgruppen und versuchte das Image vom ungesunden Lebensstil zu ändern. Mit einem neuen Produktsortiment, wie Salate, Obst und Low-Carb-Gerichten sprach er ein neues Kundensegment an und steigerte den Gewinn um knapp 30 Prozent.

Alle Beispiele lesen Sie in diesem Artikel.

Gründerstory: Traumbetten-Shop Gründerin Melanie Reims im Interview

In ihrer Unternehmerstory erzählt Melanie Reims von ihrem Familienunternehmen und wie sie nach dem Prinzip „Learning by Doing“ fehlende Kenntnisse während und nach der Gründung kompensierte. Getreu dem Motto „selbst“ und „ständig“ eignete sie sich wichtiges unternehmerisches Know-How an und wurde so zum unternehmerischen Allrounder. Lesen Sie hier das gesamte Interview.

Steuervorauszahlungen: Jetzt prüfen, ob Anpassungen für das kommende Jahr notwendig sind

Sind die Geschäfte 2015 besser gelaufen als erwartet, dürfte das auch Einfluss auf Ihre Steuerlast 2015 haben. Die Deutsche Handwerks Zeitung erklärt in diesem Artikel, warum Steuervorauszahlungen in diesem Fall Sinn machen und was Sie dabei beachten müssen.

Die Gründer- und Unternehmernews der letzten Woche

Sie haben die wichtigsten News der letzten Woche verpasst? Wir haben hier die wichtigsten Artikel, neuesten Trends und meist diskutierten News für Sie zusammengefasst.

Das könnte Sie auch interessieren

Businessplan erstellen

Businessplan

Der Businessplan legt den Grundstein für deine Gründung. Mit dem kostenfreien Businessplantool erstellst du deinen Businessplan einfach und sicher selbst. Schritt für Schritt begleiten wir dich auf den folgenden Seiten auf dem Weg zu deinem Businessplan.

Fördermittel

Kostenfreier Fördermittelcheck für Unternehmer

Das Angebot an Fördermitteln ist umfangreich und für viele Unternehmer kaum noch zu überblicken. Mit dem kostenfreien Fördermittelcheck von Unternehmenswelt haben Sie die Möglichkeit das passende Förderprogramm für Ihr Vorhaben zu finden - zugeschnitten auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens.

Über den Autor
Janine Friebel

Janine Friebel

Janine Friebel wurde 1983 geboren und studierte in Magdeburg Internationales Management. Als Key Account Managerin einer Leipziger Online Marketing Agentur hat sie über mehrere Jahre zahlreiche Kunden im Online Marketing betreut und beraten. Jetzt verantwortet sie das Marketing für die Zandura GmbH und kümmert sich um die Vermarktung der Inhalte auf unternehmenswelt.de.