Titelbild
21.09.2014

Business Angel Tag, freiberufliche Dienstleistungen, Crowdfunding: pixx.io und Startup Monitor

Der Deutsche Business Angel Tag ist die größte Veranstaltung der Interessenvertretung der Deutschen Business Angel-Netzwerke Deutschland BAND, laut Destatis ist die Branche der freiberuflichen und technischen Dienstleistungen Vorreiter, wenn es um Wachstum und Beschäftigung geht, das Crowdfunding für die pixx.io Box - Ordnung für das Bildarchiv und der Startup Monitor zeigt: junge Unternehmen wollen wachsen.

Der Deutsche Business Angel Tag - die größte Veranstaltung des BAND

Die Interessenvertretung der Deutschen Business Angel-Netzwerke Deutschland BAND veranstaltet in München den Deutschen Business Angel Tag. Dabei handlet es sich um die größte Veranstaltung innerhalb der Business Angel-Netzwerke. Als solche ist sie gleichzeitig Messe, Konferenz, Informationsveranstaltung aber auch feierliches Event. Gründer und junge Unternehmer können sich dort mit Business Angels in Verbindung setzen, sich über das Konzept der Business Angels informieren und sich mit ihrem Unternehmen der Öffentlichkeit präsentieren und um Business Angel werben. In feierlichem Rahmen wird die "Goldene Nase" für den Business Angel des Jahres verliehen. Mehr zum Event finden Sie im Artikel: Der Deutsche Business Angel Tag - die größte Veranstaltung des BAND.

Freiberufler setzen positive Impulse für die Konjunktur

Die Dienstleistungsbranche gewinnt seit Jahren an Bedeutung für die gesamtwirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Das läßt sich auch am hohen Anteil von Gründungen in diesem Bereich ablesen. Vorreiter einer positiven Entwicklung bei Umsatz und Beschäftigung sind derzeit freiberufliche und technische Dienstleistungen. Seit 2013 gibt es in der Branche deutliche Zuwächse bei den Umsätzen. Nun vermeldet das Bundesamt für Statistik für das zweite Quartal 2014 erneut einen Anstieg. Auch bei der Zahl der Beschäftigten zeigt der Trend erfreulicherweise nach oben. Mehr dazu erfahren Sie im Artikel: Freiberufler setzen positive Impulse für die Konjunktur.

Das Crowdfunding für die pixx.io Box - Ordnung für das Bildarchiv

Das bairische Unternehmen pixx.io will mit einem mit einer Archivierungssoftware verbundenen Miniserver Ordnung in digitale Fotosammlungen bringen. Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen ist schließlich eine einfache Handhabung beim Speichern und Ordnen wichtig, genauso wie die Sicherheit der abgespeicherten Daten. pixx.io hat nun auf Indiegogo eine Crowdfundingkampagen gestartet, um die Produktion seiner Box zu finanzieren, die es möglich macht nach dem Cloudprinzip Daten auf dem eigenen Server zu hinterlegen. Lesen Sie mehr darüber im Artikel: Das Crowdfunding für die pixx.io Box - Ordnung für das Bildarchiv.

Der Startup Monitor: junge Unternehmen wollen wachsen

Der Deutsche Startup Monitor untersucht die Entwicklung deutscher Startups. Er ist ein Projekt des Bundesverbandes Deutsche Startup e.V. (BVDS) und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin). Gefördert wir der Startup Monitor durch die KPMG. 2014 nahmen an der Befragung über 900 junge Unternehmen teil. Für das laufende Jahr kann dabei erfreulicherweise registriert werden, dass der Trend eindeutig Richtung Wachstum geht. Im Durchschnitt sollen etwa zehn neue Mitarbeiter eingestellt werden. Kritisch wird die Politik der Bundesregierung gesehen. Mehr dazu erfahren Sie im Artikel: Der Startup Monitor: junge Unternehmen wollen wachsen.

Über den Autor

Stephan Leistner