16.09.2014

Der Deutsche Business Angel Tag - die größte Veranstaltung des BAND

Der Business Angel Tag findet am 12. und 13. Oktober in München statt.

Ihr Kostenfreies Unternehmensprofil

  • Finden Sie Kunden und Geschäftspartner
  • Präsentieren Sie Ihre Produkte und Dienste
  • Exklusiv für Gründer und Unternehmer

Der Deutsche Business Angel Tag ist die größte Veranstaltung innerhalb der Business Angel-Netzwerke in Deutschland. Er ist sowohl Messe, Konferenz, Informationsveranstaltung als auch feierliches Event. Gründer und junge Unternehmer können sich dort mit Business Angels in Verbindung setzen, sich über das Konzept der Business Angels informieren und sich mit ihrem Unternehmen der Öffentlichkeit präsentieren.

Business Angel sind für Gründer, die auf der Suche nach Kapital sind, eine gute Anlaufstelle. Wer als Existenzgründer einen Business Angel für sein persönliches Geschäftskonzept gewinnen kann, profitiert nicht nur von dessen Investition, sondern auch von meist langjähriger geschäftlicher Erfahrung. Der Deutsche Business Angel Tag, der am 12. und 13. Oktober in München stattfindet, bietet Gründern und jungen Unternehmern die Möglichkeit, sich Investoren zu präsentieren und Kontakte zu Business Angels zu knüpfen. Das Motto für 2014 lautet “From local to global”.

Ursprünglich stammt das Konzept der Business Angel aus den USA. Kurz gesagt, geht es dabei darum, dass vermögende Privatpersonen, meist selbst erfahrene Unternehmer, sich als Kapitalgeber an jungen Unternehmen beteiligen, sie beratend begleiten oder ihnen Zugang zu ihren Geschäftskontakten verschaffen. Mittlerweile ist das Konzept auch in Deutschland immer erfolgreicher, wenn es darum geht, Gründer und junge Unternehmen durch ihre Startphase zu begleiten. Über die Jahre wurden immer bessere Strukturen aufgebaut, über die Business Angels in Deutschland vernetzt sind. Dachverband und Interessenvertretung ist der Business Angel Netzwerk Deutschland e.V., kurz BAND.

Einmal im Jahr trägt der BAND den Deutschen Business Angels Tag aus, die größte Veranstaltung innerhalb des Netzwerks. Er versteht sich gleichzeitig als Konferenz, Messe und feierliches Event. In diesem Rahmen gibt es einerseits Veranstaltungen, die der Vernetzung und Qualifizierung dienen. So finden innerhalb des Akademieprogramms des Business Angel Tages sechs interaktive Workshops statt, auf denen unternehmerisches Know How an junge Unternehmer vermittelt werden. Darüber hinaus gibt es Diskussionen von profilierten Business Angels zur aktuellen Situation und Trends zum Beispiel bei Finanzierungen.

Im Messebereich auf dem Nockherberg in München präsentieren sich junge Unternehmenn auf der Suche nach Investitionen mit einem eigenen Stand. Hierfür ist das Investment Area vorgesehen, in dem sie mit Business Angels in Kontakt kommen, ihre Geschäftsidee diskutieren, Kontakte knüpfen und die Reaktion des Messepublikums auf ihre Geschäftsidee testen können. Zu Sonderkonditionen können Gründer von Unternehmen und Startups dort einen Stand buchen. Der zweite Bereich der Messe ist der Präsentation der Business Angel vorbehalten, in dem sich Akteure und Leistungsträger der Szene vorstellen. Hier werden Informations ausgetauscht, Kontakte gepflegt und Kundenakquise betrieben.

Im feierlichen Teil des Events im historischen Festsaal des Alten Rathauses München wird der Business Angel des Jahres mit der "Goldenen Nase" 2014 ausgezeichnet. Die Vorschläge kommen von den Startups, die Auswahl trifft eine hochkarätige Jury. Der Business Angel Tag 2014 findet am 12. und 13. Oktober in München statt.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zur Teilnahme finden Sie auf der offiziellen Website des Deutschen Business Angel Tages 2014

Über den Autor

Stephan Leistner

unternehmenswelt