Crypto-News

Finden Sie hier spannende Informationen rund um Crypto Technologien, Währungen, Börsen und Coins. Wir tragen für Sie Informationen und neuste Entwicklungen zusammen.

24.05.2019

Crypto News der Woche 21/2019

„Hold on for dear life“ oder wie sehr liebst du deinen Coin?, Craig Wright und der Streit um die Bitcoin-Urheberschaft, Launch der Coinbase Earn Plattform u.v.m.

Crypto News der Woche 21/2019

Wer sich dieser Tage im Zwiespalt darüber befindet, welchem Analysten Glauben zu schenken ist und welchem Trend der Bitcoin-Kurs demnächst folgen wird, der möge sich entspannt das HODL-Prinzip und einige Gebote für Bitcoiner in Erinnerung rufen. Auf der seit kurzem live geschalteten Coinbase Earn Plattform kann man darüber hinaus ab sofort seinen Wissensstand zu Crypto-Währungen und -Technologien vertiefen. Satoshi Nakamoto kommt unterdessen nicht zur Ruhe. Der zweifelhafte Claim der Bitcoin-Urheberschaft durch Craig Wright wurde nun jedoch durch das US Copyright Office relativiert. - Dies und mehr in den Crypto News der Woche.

17.05.2019

Crypto News der Woche 20/2019

Moloch DAO oder wie Vitalik Buterin und Joe Lubin mit heidnischen Göttern Akquise für Ethereum betreiben, die Pläne der deutschen Bundesregierung zur Regulierung von Cryptowährungen, der Bitcoin-Bull Run und seine Hintergründe u.v.m.

Crypto News der Woche 20/2019

Die aktuellen Bitcoin-Kursgewinne lassen Anleger derzeit (wieder) träumen. Großvolumige institutionelle Investitionen, der sich nun final abzeichnende Launch der BAKKT-Plattform, und eine nicht zu unterschätzende positive öffentliche Wahrnehmung der Cryptowährung 1. Stunde tragen dazu bei. Damit sich im Ethereum-Netzwerk künftig ebenfalls eine breitere Öffentlichkeit zahlungskräftig engagiert, vertrauen die Gründer Vitalik Buterin und Joe Lubin seit kurzem auf Moloch DAU und referieren damit mythologische Vorstellungswelten. In Deutschland ist man unterdessen ganz bürgernah. Auf dem vergangenen Sparkassentag bekräftigte Bundesfinanzminister Olaf Scholz noch einmal die Bestrebungen der Bundesregierung nach einer Crypto-Regulierung mit Abschluss noch im kommenden Herbst. In dieser Woche die Louis Vuitton-Blockchain für Echtheitszertifzierung in Frankreich und ein schlauer Whiskey aus Schweden.

10.05.2019

Crypto News der Woche 19/2019

Siebenstellige Förderung für Dresdner Blockchain-Startup evan.network, Start des Ethereum Testnet für Proof-of-Stake Migration, Bitcoin-Hack an Binance-Börse u.v.m.

Crypto News der Woche 19/2019

Blockchain-Anwendungen für Unternehmen ohne eigene Entwicklerabteilung oder Experten-Know How in vielfältigen Anwendungsgebieten verspricht das Startup evan.network aus Dresden. Mit einer großzügigen Seed-Finanzierung in siebenstelliger Höhe von u.a. dem Technologiegründerfonds Sachsen soll nun ein Ausbau interner Ressourcen erfolgen. Wir stellen die digitalen Zwillinge der evan-Blockchain vor. Weniger erfreulich war in dieser Woche die Nachricht vom Hack einer der renommiertesten Crypto-Börsen. Mehr als 7000 BTC im Gegenwert von rund 40 Mio. USD musste die Binance-Börse in einer Mitteilung am 7. Mai als gestohlen bekannt geben. Neuigkeiten aus dem Hause Ethereum, von Facebooks Crypto-Coin und der Trusted IoT Alliance gibt es außerdem in den Crypto News der Woche.

03.05.2019

Crypto News der Woche 18/2019

Cosmos Internet of Blockchains, 90+ Ethereum Apps für den Alltag, BMW-Blockchain-Echtheitszertifikat, IOTA-Tangle im Jaguar, Bitcoin-Automaten in deutschen Großstädten u.v.m.

Crypto News der Woche 18/2019

News zu Blockchain-Partnerschaften im Bereich Automotive, Bitcoin-affine deutsche Innenstädte, prominente Partner für die IOTA-Foundation und selbst die Landesbanken deutscher Bundesländer setzen mittlerweile auf die Blockchain. Sind wir tatsächlich schon in der 3. Generation Blockchain-Technologie angekommen und mehr als 90 aktive Ethereum-Apps zwar imposant, aber letztlich schon ins Cosmos Internet Of Blockchains eingespeist? Diese und andere Fragen in unseren Crypto-News der Woche.

26.04.2019

Crypto News der Woche 17/2019

Peer-2-Peer-Handel von Energien entlang der Blockchain von Blok-Z, ein digitales Frischesiegel mit der Rotharium Food Tracing App, Lightning Labs neuer Desktop-Client für schnelle BTC-Transaktionen u.v.m.

Crypto News der Woche 17/2019

Treffsichere Bedarfsermittlung und -deckung auf dem Energiemarkt mit der Blockchain von Blok-Z, die Härte des Gesetzes gegen Crypto-Hacker in den USA, ein Blockchainsiegel für Wolfsbarsche und Goldbrassen oder die Blockchain-Ambitionen von Samsung sind einige der Themen in den Crypto News der aktuellen Woche.

19.04.2019

Crypto News 16//2019

Der ConsenSys Accelerator 2019, die Kooperative von Microsoft und Enterprise Ethereum Alliance für maßgeschneiderte Crypto-Token und TC800, der heißeste Feuerwehrmann von Notre Dame

Crypto News 16//2019

Wir werfen in dieser Woche einen Blick auf den jüngst gestarteten ConsenSys-Accelerator 2019 mit spannenden Blockchain-Projekten aus Wirtschaft und Gesellschaft. Damit Blockchain-Technologie und Crypto-Währungen darüber hinaus eine verlässliche Verankerung innerhalb regulierter Systeme erfahren, will sich künftig u.a. die International Token Association (ITSA) kümmern. Der Deutsche Bankenverband ist ihr in dieser Woche als neues Mitglied beigetreten. Nach dem verheerenden Brand der Kathedrale Notre Dame in Paris reißt die Solidarität indessen nicht ab. Blockshow, das Flaggschiff internationaler Crypto- und Blockchain-Events hat ebenfalls zu Spenden in BTC oder ETH für den Wiederaufbau des gotischen Bauwerks aufgerufen. - Dies und mehr in den Crypto News der Woche

12.04.2019

Crypto News der Woche 15/2019

Das KI-Festival in Berlin am 9.April im Rückblick-Report, China´s drohendes Verbot von Crypto-Mining, neues Firefox-Update gegen Mining-Malware u.v.m.

Crypto News der Woche 15/2019

„Eine neue Welt entwerfen, in der Künstliche Intelligenz (KI) unsere Arbeit leichter, unseren Planeten sauberer und uns alle gesünder macht.“ - Bereits im vergangenen Jahr hatte Microsoft den Aufruf “Make Your Wish“ an die Bevölkerung gestartet, um herauszufinden, was die Menschen sich von KI im Alltag tatsächlich wünschen. 100 Ideen zu praktischen Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz wurden eingereicht. 5 davon schafften es ins Finale. 3 von ihnen durften nun anlässlich des am 9. April in Berlin stattgefundenen KI-Festivals auf attraktive Preise und die tatsächliche Umsetzung ihrer Idee mit einem Expertenteam hoffen. Dies und mehr in unseren Crypto News der Woche 15/2019.

05.04.2019

Crypto News der Woche 14/2019

Das nachhaltige Blockchain-Start-Up Celo, die Hot Storage-Versicherung von Coinbase, EU-Launch der Internationalen Blockchain-Charta u.v.m.

Crypto News der Woche 14/2019

Am 2. April gab das Blockchain-Start-Up Celo die stattliche Summe von 25 Mio. USD als Ergebnis der 2. Finanzierungsrunde bekannt. Andreesen Horowitz und Polychain Capital stecken hinter dem Investment und glauben an Celo´s geplante Social Payment App und den Celo Gold-Coin. Kann Celo das Versprechen über digitale Inklusion einlösen? - Celo im Start-Up-Portrait. Künftig via Hot Storage gelagerte digitale Werte gegen Diebstahl versichern lassen zu können, soll den digitalen Werte-Handel und das Vertrauen darin unter Anlegern stärken. Coinbase und Lloyds London gehen hier aktuell beispielhaft voran. Ebenfalls Breitenwirkung in der Adaption von DLT-Technologien erhofft sich die Europäische Union mit ihrer in dieser Woche gelaunchten International Association of Trusted Blockchain Applications (INATBA). Vertreter wie IBM, Accenture, IOTA, Ripple oder Consensys zählen bereits zu den Mitgliedern. - Dies und mehr in den Crypto News der Woche 14/2019

29.03.2019

Crypto News der Woche 13/2019

Start-Up Concordium, Gütesiegel Deutsche KI, Crypto-Plattform Börse Stuttgart & Axel Springer u.v.m.

Crypto News der Woche 13/2019

Die Ernennung von Ex-NATO Generalsekretär Rasmussen zum strategischen Berater beim Schweizer Blockchain-Start-Up Concordium ließ bereits letzte Woche aufhorchen. Concordium bezeichnet das gleichnamige Blockchain-Identitätsnetzwerk, das für jeden Nutzer Sicherheit und Nachvollziehbarkeit gewährleisten soll. Identitätsnachweise und Rückverfolgungen jeder Transaktion bis zum ersten Block sollen die aktuell noch zögerliche Real-World-Applikation von Blockchain befördern. Weitere Themen diese Woche: Das erste Deutsche Gütesiegel KI, der geplante Crypto-Handelsplatz von Börse Stuttgart, Quantensprünge des BAMF sowie Ärger beim gefeierten Einhorn N26.

22.03.2019

Crypto News der Woche 12/2019

Der Fundamental Crypto Asset Score von Coinmarketcap, Ungereimtheiten bei der KI-Strategie der Bundesregierung u.v.m

Crypto News der Woche 12/2019

Bis zu 90% aller Crypto-Börsen sollen laut aktueller Untersuchung von The Tie ihr Handelsvolumen fälschen. Die verlässlichen Schlaglichter Kraken, Coinbase oder Binance sind zwar nicht darunter. Die überdurchschnittliche Zahl betrügerischer Aktivitäten in der Crypto-Handelssphere ist letztlich aber auch für jene ein Image-Problem. Wir werfen einen Blick auf gefälschte Zahlen, Wash Trading und die Rolle von Ranking-Spezialist Coinmarketcap. Diese und andere Insights aus der Crypto-Branche in unseren Crypto News der Woche!

unternehmenswelt