Titelbild

Geschäftskonto von Holvi

Mehr Selbst. Weniger Ständig. Das Geschäftskonto des Anbieters Holvi will dir deinen Arbeitsalltag erleichtern und bietet dir zahlreiche smarte Extras wie eine integrierte Buchhaltungsfunktion an. Das Holvi Geschäftskonto verzichtet auf Kontoführungsgebühren und ist für dich jederzeit monatlich kündbar.

Zum kostenfreien Geschäftskonto

Das Holvi Geschäfstkonto für Starter, Grower und als Rundumpaket für KMU

Holvi ist ein von der finnischen Finanzaufsichtsbehörde (FIN-FSA) lizenzierter und regulierter Finanzdienstleister und ist im gesamten Europäischen Wirtschaftsraum tätig. Holvi folgt den gleichen strengen Sicherheitsstandards wie traditionelle Banken. 

Holvi-Geschäftskunden können drei Varianten für die Verwaltung ihrer täglichen Ausgaben nutzen: Das Starter- oder Grower-Modell sowie die Unlimited-Version:

Holvi Starter

Als Starter oder unsiono Geschäftsgründer kannst du ein kostenfreies Holvi Geschäftskonto eröffnen und profitierst dabei von folgenden Leistungen:

  • 1 Geschäftskonto
  • 1 Business Mastercard
  • Unbegrenzte Überweisungen im Rahmen der Fair Use Policy
  • Unbegrenzte Nutzer
  • Einnahmen- und Ausgabenberichte
  • Belege digital speichern
  • 3 Rechnungen pro Monat
  • Abhebegebühr von 2,5 %

Holvi Grower

Als Grower verfügst du bei grundlegend 12 EUR monatlicher Nutzungsgebühr ebenfalls über ein Geschäftskonto, kannst aber bereits 3 Business Mastercards nutzen. Darüber hinaus kannst du unbegrenzt Überweisungen im Rahmen der Fair Use Policy tätigen und eine unbegrenzte Nutzeranzahl für das Konto auswählen. Du erhältst regelmäßige Einnahmen- und Ausgabenberichte, kannst deine Belege digital speichern und unbegrenzt Rechnungen stellen.

Holvi Unlimited

Mit dem Unlimited-Zugang erhältst du für 98 EUR monatlich ein vollständiges Paket für kleine Unternehmen mit einer unbegrenzten Zahl an Business Mastercards, ebenfalls unbegrenzten Überweisungen im Rahmen der Fair Use Policy und sämtlichen Leistungen der Variante Grow. 

Deine Exporte stehen dir für eine optimale Zusammenarbeit mit deinem Steurberater auch in einem DATEV kompatiblen Format zur Verfügung. Für eigenverantwortliche Buchhalter bietet dir Holvi eine Verknüpfung zu lexoffice. 

Eine Übersicht aller für dich relevanten Geschäftskonto-Anbieter findest du hier.

Finde dein passendes Geschäftskonto

Geschäftskonto

Geschäftskonto im Vergleich

Mit einem Geschäftskonto behältst du Einnahmen und Ausgaben deiner Gründung im Überblick und gewährleistest eine saubere Buchhaltung mit Beginn deiner Selbstständigkeit. Wir geben einen Überblick zu den für Gründer relevanten Geschäftskonten im aktuellen Angebot öffentlich-rechtlicher sowie privater Banken und Finanzdienstleister.

Geschäftskonto

Geschäftskonto von Qonto

Selbstständige, KMU und StartUps können beim Anbieter Qonto ein individuell zugeschnittenes Geschäftskonto eröffnen. Du profitierst von unterschiedlichen Business Cards, die sich deinen Bedürfnissen anpassen. Das Geschäftskonto von Qonto kannst du vor Abschluss 30 Tage kostenfrei und unverbindlich testen.

Geschäftskonto

Geschäftskonto von N26

Das Geschäftskonto der N26 Bank kannst du kostenfrei und in wenigen Minuten direkt vom Smartphone eröffnen. Mit deiner Mastercard Business nutzt du alle Funktionen eines Standardkontos. N26 Business-Kunden profitieren außerdem von einem regelmäßigen Cashback in Höhe von 0,1 % auf alle ihre geschäftlichen Einkäufe.

Geschäftskonto

Geschäftskonto von Revolut

Je nachdem, ob du Gründer, Freiberufler oder etablierter Mittelständler bist, mit dem Geschäftskonto von Revolut erhältst du für unterschiedliche Formen und Phasen deiner Unternehmung das passende Geschäftskonto-Modell. Du kannst dein Abo jederzeit ändern oder kündigen. Die Abrechnung erfolgt monatlich.