Titelbild

Handwerkskammer Leipzig

Handwerkskammer Leipzig

Die Handwerkskammer Leipzig ist die erste Institution für Gründer und Unternehmer in den handwerklichen und den handwerksähnlichen Gewerken. Wenn Sie sich z.B. weiterqualifizieren wollen in einem Meisterberuf, beraten Sie die Mitarbeiter zu Fördermöglichkeiten (Sächsischer Meisterbonus oder Aufstiegs-BAföG). Für Gründer in den entsprechenden Berufen ist die Handwerkskammer erste Anlaufstelle, um Ihr Gewerbe in die Handwerksrolle eintragen zu lassen. Darüber hinaus adressiert das Informations- und Beratungsangebot der Handwerkskammer  die ganze Bandbreite von Ausbildung über Existenzgründung bis hin zur Unternehmensnachfolge. 

Wesentliche Leistungen für Gründer und Unternehmer sind u.a.

  • Unterstützung bei Businessplan und Unternehmenskonzept
  • Beratung zu öffentlichen Fördermitteln
  • Beratung zur Erfüllung steuerlicher Pflichten
  • Handwerksrecht
  • Finanzen; Kostenrechnung und Kalkulation; Umsatz- und Ertragsvorschau
  • Rechtsformen
  • Marketing
  • Job- und Fachkräfte Börse
  • betriebswirtschaftliche und Rechtsberatung
  • Versicherungen