Titelbild

Ämter und Behörden Leipzig

Gewerbeamt

Ihre Gewerbean-, um- oder abmeldung sowie die Beantragung eines Auszuges aus dem Gewerbezentral- oder Bundeszentralregister können Sie online terminlich vorvereinbaren und anschließend am Standort der Gewerbebehörde vornehmen. Diese befindet sich im Technischen Rathaus Haus A in der Prager Straße 118 -136, 04317 Leipzig.

Finanzamt

Das Finanzamt wendet sich im Anschluss an Ihre Gewerbeanmeldung automatisch an Sie, um Ihr Unternehmen steuerlich zu erfassen. Als Freiberufler müssen Sie kein Gewerbe anmelden, jedoch müssen Sie Ihre Selbständigkeit dem Finanzamt proaktiv anzeigen. Das Finanzamt Leipzig ist in zwei Dependencen unterteilt - Finanzamt Leipzig I und Finanzamt Leipzig II. Das Finanzamt Leipzig I finden Sie am W.-Liebknecht-Platz 3/4 in 04105 Leipzig. Liegt die zuständigkeit beim Finanzamt Leipzig II, wenden Sie sich an die Mitarbeiter am Standort Nordplatz 11 in 04105 Leipzig.

Die Zuständigkeit ermittelt sich für Unternehmer je nach gewählter Rechtsform. Für "natürliche Personen" ist der Wohnsitz entscheidend. Bei "juristischen Personen" kann ein anderes Finanzamt (z.B. das sogenannte "Betriebs-" oder "Lagefinanzamt") für Sie zuständig sein. Im Zweifelsfall nutzen Sie die Finanzamtsuche des Bundeszentralamt für Steuern.

Amt für Wirtschaft und Liegenschaften

Das Liegenschaftsamt der Stadt Leipzig ist Ihre Adresse für Vermietung, Verpachtung und Verkauf gewerblicher Flächen. Sie finden das Liegenschaftsamt im Neuen Rathaus, Martin-Luther-Ring 4 - 6 in 04109 Leipzig. Ebenfalls behilflich bei der Beschaffung von Gewerbeimmobilien ist die Wirtschaftsförderung der Stadt.