Titelbild

Wirtschaftsförderung Wiesbaden

Existenzgründerseminar gesucht?

Die Wirtschaftsförderung Wiesbaden unterliegt dem Amt für Wirtschaft und Liegenschaften in Wiesbaden und ist erste Anlaufstelle für Gründer und Unternehmer in Hessens Landeshauptstadt. Das Team der Wirtschaftsförderung berät und unterstützt bei den Themen Ansiedlung, Gründung und Ausweitung der unternehmerischen Tätigkeiten in Wiesbaden und gehört damit zu den wichtigsten regionalen Institutionen für Existenzgründer und Unternehmer in Wiesbaden.

Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen über die Wirtschaftsförderung Wiesbaden zusammengefasst.

Die Wirtschaftsförderung Wiesbaden berät Existenzgründer und Unternehmer zu Fragen zum Wirtschaftsstandort Wiesbaden. Hier finden Sie eine kurze Übersicht zu den Dienstleistungen, die das Team für Sie anbietet:

Büroräume mieten

Das Team unterstützt Sie bei der Suche nach passenden Büroräumen für Ihre gewerblichen Tätigkeiten. Gemeinsam besprechen Sie Ihren Bedarf und das Team der Wirtschaftsförderung sucht für Sie das passende Angebot zusammen. Dieses reicht von Gewerbeflächen in Industrieparks bis zu kleinen flexiblen Arbeitsplätzen in Coworking Spaces unterschiedlicher Einrichtungen in Wiesbaden.

Einzelhandelsservice

Die Wirtschaftsförderung stellt Ihnen Informationen über den Einzelhandel in Wiesbaden zur Verfügung und gibt Ihnen einen Überblick über den Branchenmix. Beraten werden Sie zu Fragen der Zulässigkeit in Gewerbegebieten und Sortimentsbeschränkungen.

Gewerbeflächen

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Standort für Ihr Unternemen? Das Team der Wirtschaftsförderung berät Sie auch hier und stellt Ihnen zur Verfügung stehende städtische Gewerbegrundstücke vor. Sie vermitteln aber auch Büros oder sonstige Lagerflächen zur Miete und unterstützen die Realisierung von Standortverlagerungen.

Investorenservice

Die Wirtschaftsförderung beim Amt für Wirtschaft unterstützt Sie auch bei der Realisierung des Kaufs von Gewerbegrundstücken. Es liefert nützliche Informationen zum Standort, die die Entscheidung erleichtert und hilft bei der Suche nach passenden Geschäftspartnern aus der Region.

Kooperationsnetzwerke

Regelmäßig organisiert die Wirtschaftsförderung Messen und Unternehmertreffs für unterschiedliche Branchen. Sie dienen der Bildung von Standort-Clustern und hilft den Unternehmen wertvolle Kontakte zu anderen ansässigen Unternehmen und Dienstleistern aufzubauen.

Online-Verfahren für gewerbliche Anzeige- und Antragsprozesse

Die Wirtschaftsförderung bietet Gewerbetreibenden und Freiberuflern, insbesondere auch Existenzgründern ein Online-Verfahren an. Dieses Verfahren begleitet Sie auf dem Weg durch die behördlichen Anforderungen, erledigt Gewerbe An-, Um- oder Abmeldungen, hilft beim eröffnen von Handwerksbetrieben oder beim Beantragen von Gaststättenkonzessionen.

Dieser Service wird in Kooperation mit der hessischen Dienstleistungsplattform angeboten. Neben dem Online-Verfahren bietet die Plattform auch Unterstützung beim Ausfüllen der Formulare und bei der Übermittlung von Dokumenten. Anschließend wird der weitere Antragsprozess koordiniert, indem alle zuständigen Stellen elektronisch beteiligt werden. Unternehmen können selbst entscheiden, ob sie dieses Verfahren wählen oder wie bisher bei den zuständigen Stellen Genehmigungen beantragen.

Standortberatung

Die Wirtschaftsförderung unterstützt bereits ansässige Unternehmen und Unternehmer, die neu in Wiesbaden ansiedeln wollen, bei der Suche nach passenden Gewerbeflächen und Büros. Dabei vermittelt das Team der Wirtschaftsförderung zwischen allen projektbezogenen Parteien. Zusätzlich gibt sie Auskunft zu den Standorten und gibt wichtige Hinweise, damit die unternehmerischen Entscheidungen leichter gefällt werden können.

Standortmarketing

Zukünftigen Gründern und Unternehmern bietet die Wirtschaftsförderung Wiesbaden die Möglichkeit, Wiesbaden als Wirtschaftsstandort besser kennenzulernen und einschätzen zu können. Dazu zählt aktiven Standortmarketing, wie die Organisation und Betreuung von Messen, Branchengesprächen, Unternehmertreffen oder Publikationen.

Unternehmensbesuche

Im Rahmen regelmäßiger Unternehmensbesuche besucht der für Wirtschaft zuständige Stadtrat in Wiesbaden ansässige Unternehmen. Im Vordergrund dieses Besuches steht der Austausch zwischen dem Dezernat und den Unternehmern. Die Unternehmen sind so in der Lage über die Anforderungen und ihre Anliegen vor Ort zu sprechen. Nutzen auch Sie die Möglichkeit und kontaktieren Sie das Team der Wirtschaftsförderung.

Donnerstalk

An jedem ersten Donnerstag im Monat trifft sich das kreative Wiesbaden. Unter dem Motto „Talk + Idea + Beer = Donnerstalk“ steht der Wissensaustausch und das Netzwerken im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Das Publikum ist bunt gemischt und spricht die Digital- und Gründerszene Wiesbadens an. Neben zahlreichen Startups und Freelancer aus der Region Wiesbaden, nehmen auch DAX-Konzerne und Young Professionals an den inspirierenden Gesprächen teil.

Der Eintritt des Events ist kostenlos und findet im heimathafen - einem Coworking Space und Gründer-Café in Wiesbaden - statt.

Wiesbadener Wirtschaftsdialog WWD

Dreimal im Jahr veranstaltet die Wirtschaftsförderung Wiesbaden den Wiesbadener Wirtschaftsdialog. Die Inhalte der Veranstaltungen variieren regelmäßig und decken die unterschiedlichen Bereiche des Wirtschaftsstandortes Wiesbaden ab. Ziel ist ein enger Austausch zwischen den Wiesbadener Unternehmen und den Ansprechpartnern aus der Wirtschaft, den Kammern und der Politik.

Zu erreichen ist die Wirtschaftsförderung Wiesbaden unter folgender Adresse:

Besucheradresse

Amt für Wirtschaft und Liegenschaften | Wirtschaftsförderung Wiesbaden

Gustav-Stresemann-Ring 15, 65189 Wiesbaden | service.wirtschaft@wiesbaden.de

Telefonisch erreichen Sie das Team der Wirtschaftsförderung unter der Servicenummer: 0611313131

Diese zentrale Rufnummer steht Unternehmen vorab zur Klärung unternehmerischer Belange und zur Vermittlung der Ansprechpartner in den einzelnen Fachbereichen zur Verfügung. Die Servicenummer ist zu den unten genannten Öffnungszeiten erreichbar.

Öffnungszeiten

Die Abteilung Wirtschaftsförderung hat für Sie Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Da die Beratungsdienstleistungen gern in Anspruch genommen werden, empfiehlt sich eine vorherige Terminabsprache.