Titelbild

Vorlage Abmahnung unerlaubte Nebentätigkeit

Zugang zu den kostenlosen Vorlagen

Zu einer Abmahnung ist der Arbeitgeber auch berechtigt, wenn der Arbeitgber unerlaubter Weise einer Nebenbeschäftigung nachgeht. In den meisten Arbeitsverträgen wird vereinbart, dass jede Nebentätigkeit, die der Arbeitnehmer ausführen möchte, der Genehmigung durch den Arbeitgeber bedarf. In der Regel sind Nebentätigkeiten ausgeschlossen, die die direkte wirtschaftliche Konkurrenz des Unternehmens betrifft.

Wird das Nachgehen einer unerlaubten Nebentätigkeit festgestellt, sollte der Arbeitgeber erst nach vorheriger Rücksprache mit dem Arbeitnehmer eine Abmahnung wegen unerlaubter Nebentätigkeit aussprechen.